Auf ein Glas – der Blog

barzone

Über die barzone
barzone fand 2008 erstmalig in der arena Berlin statt und wird organisiert vom Meininger Verlag, einem der ältesten deutschen Fachverlage mit Spezialisierung auf Publikationen für die Wein- und Getränkebranche.

Mit FIZZZ, dem Fachmagazin für die Trend- und Szenen-Gastronomie, hat das mittelständische Verlagshaus eine unverzichtbare Informationsquelle für Inhaber, Betreiber, Barkeeper sowie das Gastro-Management etabliert, das auch der Zulieferindustrie essentielle Informationen über aktuelle Trends liefert.

BARZONE 2014 - Wachstumskurs fortgesetzt

(mer) Besucher- und Ausstellerrekord für die Leitmesse der Trend- und Szenengastronomie in Deutschland: Am 26. & 27. Mai präsentierte die BARZONE in Köln die Zukunft der Branche.

Mit einem 7%-prozentigen Zuwachs an Fachbesuchern und 15 % mehr Aus-stellern schreibt die BARZONE ihre Erfolgsgeschichte fort. Besonders viel An-erkennung erhielt die Fachmesse für ihr hochkarätiges Publikum.

6.200 Individual- und Systemgastronomen aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland, Importeure, Fachhändler und die wichtigsten Vertre-ter des Großhandels wie Lekkerland, Metro und Rewe nutzten die Veranstal-tung für ihr jährliches Update in Sachen zeitgemäße Gastronomie.

„Unser Ziel, noch mehr trendorientierte Gastronomen und die wichtigsten Vertreter aus Fachgroß- und Lebensmittelhandel für die BARZONE zu gewin-nen, ist mehr als aufgegangen“, resümiert Zlata Seidel, verantwortliche Pro-jektleiterin.

Die 137 Aussteller der Trade-Show präsentierten zahlreiche Highlights: Mit Produktneuheiten, Mix-Innovationen, Verkostungen, Wettbewerben und Workshops nahmen sie ihre Besucher mit auf eine inspirierende Trendreise.

Ein hochfrequentierter Treffpunkt der jungen Brau-Szene war das Craft Beer Camp, bei dem die Besucher rund 100 Spezialitätenbiere verkosten persönli-che Kontakte zu den Handwerksbrauern knüpfen konnten. Den boomenden Markt der Kaffeespezialitäten präsentierte die Sonderfläche Coffee & Friends.

Trendprodukt 2014

Ob Newcomer oder Topseller – um den Titel „BARZONE Trendprodukt des Jahres“ tragen zu dürfen, stellten sich 92 Bewerber in sechs Kategorien dem kritischen Urteil des Fachpublikums. Bei den alkoholfreien Getränken konnte der Apfelsaft-Mix „Switter“ (www.beckers-bester.de/switter) von Beckers Bester die Besucher überzeugen, bei den alkoholischen Getränken hatte der Eis-Cocktail „Suckit Ice“ (www.suckit-ice.com) die Nase vorne. Über den Sieg in der hart umkämpften Sonderkategorie Craftbier darf sich „Schädel-bräu Lagerbier“ (www.schaedelbräu.com) freuen und bei den Food-Innovationen trafen die „American Beef Hot Dogs“ der Hot Dog Welt (www.hotdogwelt.de) am häufigsten den Geschmack der Gäste.
Zum Barzone Trendprodukt des Jahres in der Kategorie Ausstattung wurde der Tokyo Soda Siphon der Siphon Manufaktur (www.siphonmanufaktur.de) gekürt und als Marketing-Tool hatte Freefii.de – Free Social Wlan von Com-primedia (www.freefii.de) die Nase vorne.

Positives Feedback

Viel Lob gab es für die Besucherqualität der BARZONE: Jan Sammann, APS Glass & Bar Supply: „Das Publikum war eine glatte 1. Ich habe auf einer Messe selten so viele gute Gespräche an einem Tag geführt.“

Jürgen Eimann, Bernard-Massard / Monin: „Wir hatten sehr interessanten Kundenbesuch, unter anderem Einkäufer von Handelshof, der Metro-Zentrale, Rewe, Edeka und Fachhändler aus ganz Deutschland."

Henrik Garten, Giffard:„Die Messe war hervorragend, hier kommen nur Profis hin – und das aus dem gesamten Bundesgebiet.“

„Unsere Erwartungen wurden deutlich übertroffen. Egal ob Bar, Restaurant oder Hotel – etliche Besucher kamen mit konkreten Vorstellungen und fachli-chen Fragen zu uns an den Stand“, zieht Ulli Ehlers, vom Kaffee-Spezialisten Rancilio Group Deutschland, Bilanz.

Tim Nentwig, Marketing Director Teamspirit: „Wir sind sehr zufrieden und werden auch 2015 wieder dabei sein.“

Dirk Heisterkamp, Leiter Marketing und Verkauf Früh Kölsch: „Wir hatten deutlich mehr Besucher aus dem Lebensmittelhandel und Getränkefachgroß-handel an unserem Messestand als in den vergangenen Jahren.“

Dominik Hübinger, Geschäftsführer Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Mül-ler: „Wir wollten unser neues Produkt Sin No.8 über die BARZONE in der Ga-stronomie bekannt machen und sind mit der Resonanz sehr zufrieden. Schätzungsweise sind wir hier auf über 2.000 Kontakte gekommen!“
Bildmaterial steht unter www.barzone.de/presse zum Download bereit.

BARZONE 2015 - jetzt vormerken!

Die nächste BARZONE findet am 18. + 19. Mai 2015 in Köln statt.
Mit dem folgenden Link können Sie den Termin jetzt direkt in Ihren Outlook-Kalender übernehmen:
http://www.barzone.de/mediadb/1718642/1718643/BARZONE2015.ics

Kontakt Presse:
Barbara Becker
Tel. 06321 8908-75
E-Mail: becker(at)barzone.de

Kontakt Messe:
Zlata Seidel
Tel. 06321 8908-194
E-Mail: seidel(at)barzone.de

Über BARZONE

Seit der Premiere 2008 hat sich die BARZONE zum jährlichen Branchentreff der Profis und Entscheidungsträger aus der Gastronomie, Fachhändler und der gesamte Zulieferindustrie entwickelt. Als Trend-Multiplikator und unverzichtbare Informationsquelle für die Business-Partner der modernen Gastronomie hat BARZONE eine Benchmark gesetzt. Das Messe-Event wird organisiert von der MEININGER VERLAG GmbH (www.meininger.de), einem der ältesten deutschen Fachverlage mit Spezialisierung auf die Wein- und Getränkebranche. Mit FIZZZ, dem Fachmagazin für die Trend- und Szenen-Gastronomie, hat das mittelständische Verlags-haus eine Informationsquelle für Inhaber, Betreiber, Barkeeper sowie das Gastro-Management und die Zulieferindustrie etabliert, das seit fast 20 Jahren die Branche inspiriert.

Adresse

Maximilianstraße 7-17
67433 Neustadt/Weinstraße
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6321 / 89 08 - 0

Fax
+49 (0) 6321 / 89 08 - 73

E-Mail
contact(at)meininger.de

Webseite

Kontakt

Zlata Seidel, Projektmanagerin

Telefon
+49 (0) 6321 / 89 08 - 1940

E-Mail
seidel(at)barzone.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.