Auf ein Glas – der Blog

Beam Suntory Deutschland GmbH

Beam Suntory Deutschland GmbH:
Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio gehören neben Jim Beam Bourbon, in Deutschland der Nr. 1* Whisk(e)y und eine der Top-10-Spirituosenmarken, internationale Whisk(e)ymarken wie red STAG by Jim Beam, Jim Beam Honey, Jim Beam Devil’s Cut, Jim Beam Black, Jim Beam Signature Craft, Maker’s Mark, Jim Beam Rye, Knob Creek Rye, Laphroaig, The Ardmore, Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch, Highland Park, The Macallan, The Glenrothes, Teacher’s, The Famous Grouse, Kilbeggan, Connemara, The Yamazaki, The Hakushu und Hibiki. Desweiteren umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sourz, Brugal Rum, Sauza Tequila, Mozart Likör, Midori Liqueur und Bols Liqueurs.

Beam Suntory Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc.

Die Internetadresse lautet www.beamsuntory.de.

*Quelle: The Nielsen Company, Absatz LEH + DM, MAT Sep 2015

Einzigartiges Design für einen einzigartigen Whiskey

Der einzige getorfte Single Malt Whiskey aus Irland jetzt in neuem Design

(mer) „Mild wie ein Ire, rauchig wie ein Schotte“ – genau das ist die Kernessenz von Connemara, dem einzigen getorften irischen Single Malt Whiskey. Ab sofort präsentieren sich Connemara Peated Single Malt Original und Connemara Peated Single Malt 12 Years in einem neuen, besonderen Design, das den torfigen Geschmack und die irischen Wurzeln widerspie-gelt. Dank neuer Geschenkverpackung (Tube) lassen sich beide Whiskeys auch ideal verschenken.

Die dunklen, erdigen Farben und das für die Region Conne-mara typische Landschaftsmotiv verbinden den Irish Single Malt Whiskey eng mit seiner Heimat. Der rötliche Kupferton der „Tube“ erinnert dabei an die Kupferbrennblasen, in denen Connemara Whiskey traditionell hergestellt wird. Der einzige getorfte Single Malt Whiskey überzeugt mit neuem Design, milder Süße und komplexen Torfaromen.

Ein besonderer Tropfen auf Wachstumskurs

Die Region Connemara bietet mit ihren klaren Flüssen und torfhaltigen Moorlandschaften alle natürlichen Ressourcen, die für die Herstellung eines reichhaltigen, geschmackvollen und qualitativ hochwertigen Whiskeys benötigt werden. Entgegen der heute üblichen Her-stellung von irischen Whiskeys wird für diesen Single Malt die Gerste über Torffeuer ge-trocknet. Nach der zweifachen Destillation in der Cooley Distillery folgt die Lagerung in Ex-Bourbon-Fässern. Schließlich entsteht ein einzigartiger Single Malt Whiskey, der die traditi-onelle Milde irischer Whiskeys mit intensiven, rauchigen Aromen verbindet, die sonst mit schottischen Whiskys assoziiert werden. Der Erfolg dieses besonderen Geschmacks spie-gelt sich auch in Zahlen wider: Im derzeit am stärksten wachsenden Whiskey-Segment, dem der Irish Whiskeys, wächst Connemara um 29,7 Prozent gegenüber Vorjahr (The Nielsen Company, LE + DM, MAT Februar 2014, Absatz) und steigert die Rotation sogar um 61,2 Prozent (The Nielsen Company, LE + DM, MAT Februar 2014, Prop-Durchschnittsabsatz in 0,7 l).
Weitere Informationen unter www.beamdeutschland.de/marken/single-malts/connemara/.

Über die Signature Malts:

Die Signature Malts sind das Dachmarkenkonzept der Single Malt Whisk(e)ys der Beam Deutschland GmbH. Sechs Single-Malt-Marken werden hier auf allen Kommunikationsebenen vermarktet: Laphroaig, Highland Park, The Macallan, The Glenrothes, Ardmore und Connemara. Jeder dieser Malts besitzt einen besonderen, einzigartigen Charakter wie eine persönliche Handschrift und zeichnet sich durch individuel-len Geschmack, Farbe und Duft aus, die sich aus der Herkunftsregion, den verwendeten Rohstoffen, der Art der Herstellung und dem Klima ergeben. Für jeden Malt-Genießer besteht die Möglichkeit, Mitglied der Signature Society zu werden und damit exklusiv Angebote und Informationen über Tastings, Events, neue Abfüllungen sowie hochwertige Geschenke zu erhalten. Anmeldung und Information: www.signaturemalts.com.

Über Beam Deutschland GmbH:

Die Beam Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Deutschland gehört Jim Beam Bourbon, in Deutschland der Nr. 1* Whisk(e)y und eine der Top-10-Spirituosenmarken. Des Weiteren umfasst das Portfolio internationale Topmarken wie u.a. der japanische Yamazaki Whisky, red STAG by Jim Beam, Jim Beam Devil’s Cut, Jim Beam Honey, Laphroaig Single Malt Whisky, Bowmore Whisky, Maker’s Mark Bourbon Whisky, Knob Creek Bourbon, Highland Park Single Malt Whisky, The Macallan Single Malt Whisky, Canadian Club Whisky, Sourz Spirit Drink, Midori Melon Liqueur, Bols Li-queurs, Teacher’s Scotch Whisky, Kilbeggan Irish Whiskey, Sauza Tequila, Brugal Rum, Connemara Single Malt Whiskey, Glen Garioch Single Malt Whisky, die japanischen Whiskys Hakushu und Hibiki Whisky sowie Courvoisier Cognac. Beam Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc. Die Internetadresse lautet www.beamdeutschland.de.

*Quelle: The Nielsen Company, Absatz LEH + DM, MAT März 2014

Über Beam Suntory Inc.:

"Crafting the Spirits that Stir the World" – Beam Suntory ist das weltweit drittgrößte Premiumspirituosen-Unternehmen mit Marken, die weltweit bekannt sind und Menschen begeistern. Das Unternehmen erzielt jährlich einen weltweiten Umsatz von 4,6 Milliarden US-Dollar abzüglich Verbrauchssteuern.

Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers und des japanischen Whisky-Pioniers. Das neue Unternehmen ist geprägt durch eine jahrhundertelange Tradition, Leidenschaft für Qualität, Innovationsgeist und eine Kultur des unternehmerischen Denkens. Mit seinem Hauptsitz in Deerfield, Illinois/USA ist Beam Suntory eine Tochtergesellschaft der japanischen Suntory Holdings Limited. Weitere Informationen zu Beam Suntory, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamsuntory.com und www.drinksmart.com.

Pressekontakt:
Theresa Kovermann
Ketchum Pleon GmbH
Windmühlstraße 1, 60329 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 24286-146
E-Mail: signaturemalts(at)ketchumpleon.com