Auf ein Glas – der Blog

Beam Suntory Deutschland GmbH

Beam Suntory Deutschland GmbH:
Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio gehören neben Jim Beam Bourbon, in Deutschland der Nr. 1* Whisk(e)y und eine der Top-10-Spirituosenmarken, internationale Whisk(e)ymarken wie red STAG by Jim Beam, Jim Beam Honey, Jim Beam Devil’s Cut, Jim Beam Black, Jim Beam Signature Craft, Maker’s Mark, Jim Beam Rye, Knob Creek Rye, Laphroaig, The Ardmore, Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch, Highland Park, The Macallan, The Glenrothes, Teacher’s, The Famous Grouse, Kilbeggan, Connemara, The Yamazaki, The Hakushu und Hibiki. Desweiteren umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sourz, Brugal Rum, Sauza Tequila, Mozart Likör, Midori Liqueur und Bols Liqueurs.

Beam Suntory Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc.

Die Internetadresse lautet www.beamsuntory.de.

*Quelle: The Nielsen Company, Absatz LEH + DM, MAT Sep 2015

Jim Beam Hot Punch mit attraktiver Sammelaktion für kurze Zeit in den Regalen

Limitierte Edition heizt das Wintergeschäft an

(mer) Ab sofort ist die limitierte Winteredition des beliebten Kentucky Straight Bourbon Whiskeys Jim Beam wieder im Handel erhältlich. Mit dem winterlich-würzigen Geschmack von Pflaume, Orange und feinem Zimt ist Jim Beam Hot Punch der perfekte Begleiter in der kalten Jahreszeit. Der trinkfertige Winterpunsch schmeckt aromatisch und ist das passende Wintergetränk für alle, die es bei kalten Temperaturen heiß mögen. Damit unterstützt Jim Beam den Abverkauf im letzten Quartal.

Für ein besonderes Highlight sorgt in diesem Jahr die Hot Punch-Sammelaktion. Nach dem Kauf von zwei Flaschen Jim Beam Hot Punch können Konsumenten den Kassenbon, der den Kauf dokumentiert, bis zum 31. Januar 2014 an Beam Deutschland GmbH, Stichwort „Hot Punch“, einsenden und erhalten als Sammelprämie einen hochwertigen Hot Punch-Becher mit Silikonring. Damit lässt sich der warme Drink optimal genießen, ohne dass man sich die Finger verbrennt. Aufmerksamkeitsstarke Displays und Flaschen-Neckhanger mit Informationen zur Sammelpromotion erhöhen den Kaufanreiz bei den Konsumenten. Die Aktivierung auf Facebook weckt zusätzlich Interesse bei der Zielgruppe und sorgt für starke Markenbindung und für mehr Absatz. Jim Beam Hot Punch ist ab sofort für 9,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Saisonale Abwechslung im Regal
Jim Beam Hot Punch, der nur für kurze Zeit erhältlich ist, wird am besten erwärmt getrunken. Der köstliche Drink mit 15 Vol.-% begeistert aber nicht nur Whiskeyfreunde, sondern spricht mit seinem facettenreichen und fruchtigen Geschmack alle Genießer warmer Wintergetränke an und erweitert somit die Zielgruppe. Jim Beam Hot Punch stimmt auf die kalte Jahreszeit ein und passt gut zu entspannten Partys und geselligen Abenden zu Hause. Treuen Verwendern bietet Jim Beam damit saisonale Abwechslung und setzt einen ergänzenden Akzent in der Whiskeykategorie. Das winterliche Design der Flasche in gewohnt coolem Jim Beam Stil ist außerdem ein echter Blickfang im Regal.

JIM BEAM. MAKE HISTORY.

Unter www.jim-beam.de sind weitere Gläser erhältlich. Weitere Informationen ebenfalls unter www.jim-beam.de oder www.facebook.com/JimBeamGerman

Über Beam Deutschland GmbH:
Die Beam Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Marketing- und Vertriebsgesellschaften von Premium-Spirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Deutschland gehört mit Jim Beam Bourbon, dem Nr.1* Whisk(e)y in Deutschland, eine der Top 10 Spirituosenmarken in Deutschland. Das weitere Portfolio umfasst internationale Topmarken wie u.a. Red Stag by Jim Beam, Jim Beam Devil’s Cut, Jim Beam Honey, Laphroaig Single Malt Whisky, Canadian Club Whisky, Maker’s Mark Bourbon Whisky, Teacher’s Scotch Whisky, Sourz Spirit Drink, Bols Liqueurs, Kilbeggan Irish Whiskey, Connemara Single Malt Whiskey, Sauza Tequila, The Macallan Single Malt Whisky, Brugal Rum, Highland Park Single Malt Whisky und Courvoisier Cognac. Beam Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Inc. Die Internetadresse lautet: www.beamdeutschland.de
*Quelle: The Nielsen Company, Absatz LEH + DM, MAT Juni 2013.

Über Beam Inc.:
"Crafting the Spirits that Stir the World" – Beam ist eines der weltweit größten Premium-Spirituosen- Unternehmen mit Marken, die überall auf der Welt sehr begehrt sind und die Menschen begeistern. Zum Beam Marken-Portfolio gehören u. a. Jim Beam Bourbon, Maker's Mark Bourbon, Sauza Tequila, Pinnacle Vodka, Canadian Club Whisky, Courvoisier Cognac, Teacher's Scotch Whisky, Cruzan Rum, Hornitos Tequila, Knob Creek Bourbon, Laphroaig Scotch Whisky, Kilbeggan Irish Whiskey, Larios Gin, Whisky DYC und DeKuyper Cordials. Fokus von Beam ist eine überdurchschnittliche Marktperformance. Die Basis dafür ist unsere einzigartige Verbindung aus Größe und Dynamik sowie eine nachhaltige Wachstumsstrategie. Eckpfeiler dieser Strategie sind die Kreation weltweit erfolgreicher Marken, der Aufbau ertragreicher Märkte sowie die konsequente Konzentration des Marketinginvestments auf unsere Wachstumsmarken.

Mit 3.400 Mitarbeitern weltweit erzielte Beam in 2012 einen Umsatz von 2,5 Milliarden USD und brachte einige der am schnellsten wachsenden Produkt-Innovationen der Spirituosen-Branche auf den Markt.

Beam hat seinen Hauptsitz in Deerfield, Illinois/USA, wird unter dem Ticker BEAM an der New York Stock Exchange gehandelt und wird darüber hinaus im S&P 500 Index und dem MSCI World Index geführt. Weitere Informationen zum Unternehmen, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamglobal.com und www.drinksmart.com.

Pressekontakt:
Ketchum Pleon GmbH
Birgit Mania
Windmühlstraße 1
60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 24286-223
Fax: +49 69 24286-250
Internet: birgit.mania(at)ketchumpleon.com
Internet: www.ketchumpleon.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Beam Deutschland)