Auf ein Glas – der Blog

Behn

Schon seit 1892 setzt Behn mit Innovationskraft Maßstäbe im Spirituosen-Markt. Stagnierende Märkte und rasante Konzentrationsprozesse machen den Wettbewerb für mittelständische Unternehmen immer härter. Wir sind stolz darauf, Ihnen auch in Zukunft als eines der wenigen unabhängigen Familienunternehmen in der Branche starke, attraktive Marken für Ihr Spirituosengeschäft anbieten zu können.

Innovationsfeuerwerk bei BEHN

Kleiner Feigling bekommt Zuwachs: Mit „Feigling`s Fancy Flavours“ sechs originelle neue Sorten am Start

(mer) „American Popcorn“, „Apple Pie“, „Coco Biscuit“ – das klingt nach einem bunten Buffet auf einer amerikanischen Party. Tatsächlich beleben diese aufregenden Geschmacksrichtungen, wenn es nach der Waldemar Behn GmbH geht, von nun an alle Feiern, Feten und Events in ganz Deutschland. Seit 1. Juli 2013 gibt es neben der beliebten Spirituosenmarke „Kleiner Feigling“ sechs weitere orignelle Geschmacksrichtungen der Kultmarke mit dem berühmten Augenpaar, die man bei BEHN als „Feigling`s Fancy Flavours“ zusammenfasst.

Auffällig, frech und vor allem außergewöhnlich kommen „Feigling‘s Fancy Flavours“ daher, die natürlich – wie das legendäre Original – in der feiglingtypischen 20 ml-Miniaturflasche zu haben sind. Wer gängige Fruchtsorten wie Apfel oder Kirsche erwartet hätte, wird besonders überrascht sein vom Familienzuwachs bei Kleiner Feigling. Denn die neuen Sorten heißen „American Popcorn“, „Apple Pie“, „Bubble Gum“, „Coco Biscuit“, „Erdnuss Flips“ und „Luxus Lakritz“ und sind so innovativ und lecker, dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

Ebenfalls neu sind die sortenreinen handlichen SixPacks, die das Ausprobieren preislich attraktiv machen. Für die automatisierte Abfüllung und Verpackung speziell dieser neuen attraktiven Verpackungsgröße wird bei Behn ein siebenstelliger Betrag in die Erweiterung der Produktionslinien investiert. Weitere verfügbare Gebindegrößen sind 20er-Einheiten sortenrein sowie ein 20er-PartyMix; dieser ist auch – als 30er-Einheit – mit eventtauglichen PET-Fläschchen zu haben. Im Oktober folgt für alle Sorten, auch den Klassiker, die neu entwickelte 500 ml-Clubflasche.

Seit der Einführung vor 21 Jahren steht „Kleiner Feigling“ geradezu symbolhaft für Spaß an der Freud und ungezwungene Geselligkeit. Eine marktführende Position, die BEHN mit Feigling`s Fancy Flavours weiter ausbauen will: „Ich habe ein außerordentlich gutes Gefühl dabei“, sagt Geschäftsführer Rüdiger Behn, „das ist zur richtigen Zeit genau der richtige Impuls für den Kleinflaschenmarkt und für fröhliches Feiern ganz allgemein, die ersten Reaktionen aus dem Markt sind wirklich vielversprechend“. „Und: Mit Feigling`s Fancy Flavours holen wir – quasi als Deutschland-Premiere – einen Megatrend aus USA zu uns“, erklärt der Inhaber des Familienunternehmens aus Eckernförde, „das macht uns auch ein wenig stolz.“

Pressekontakt:
Waldemar Behn GmbH
Carmen Schröder
Kadekerweg 2
24340 Eckernförde
Telefon: 04351 / 479 110
Fax: 04351 / 479 199
Email: schroeder(at)behn.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Waldemar Behn GmbH & Co. KG)

Adresse

Postfach 1128
24331 Eckernförde
Deutschland

Telefon
+ 49 (0) 4351 - 479 0

Fax
+ 49 (0) 4351 - 479 199

E-Mail
info(at)behn.de

Webseite