Auf ein Glas – der Blog

BEMBEL-WITH-CARE

Über das Unternehmen:
Bembel-With-Care und die Apfelweinkultur 2.0

Das Unternehmen Bembel-With-Care wurde 2007 in Heppenheim gegründet. Der bekennende Apfelweinliebhaber Benedikt Kuhn war dem hessischen Nationalgetränk seit jeher zugetan – sah aber Handlungsbedarf. Apfelwein hatte einen altbackenen Ruf und die jüngere Zielgruppe wurde schon seit längerer Zeit nicht mehr erreicht. Durch die Verschmelzung von Innovation und Tradition sollte der Apfelwein revolutioniert und als erfrischende Alternative zu Bier und Wein überregional bekannt werden. Aus diesem Gedanken entstand die Apfelweinkultur 2.0 mit ihrem klaren, frechen und unverkennbaren Erscheinungsbild.

BEMBEL-WITH-CARE® erfolgreich auf US-Markt eingeführt

BEMBEL-WITH-CARE® erfolgreich auf US-Markt eingeführt

Deutschlands beliebteste Apfelweinmarke BEMBEL-WITH-CARE® wird seit Kurzem auf dem US-amerikanischen Markt vertrieben.

(mer) Deutschlands beliebteste Apfelweinmarke BEMBEL-WITH-CARE® wird seit Kurzem auf dem US-amerikanischen Markt vertrieben. Zahlreiche Großhändler haben sowohl die 0,5 Liter Designer-Getränkedosen in den Sorten Apfelwein-Pur, Apfelwein-Cola und Apfelwein-Kirsch, als auch die 30-Liter Apfelwein-Kegs in ihr Sortiment aufgenommen. Hauptabnehmer sind Supermärkte und Home-Delivery Anbieter sowie Gastronomiebetriebe. Vor allem Brau- und Wirtshäuser schenken den Apfelwein als Zapfware aus – unter anderem bei den zahlreichen Oktoberfesten, wie sie typischerweise in den USA gefeiert werden. Bislang ist der Odenwälder Apfelwein in neun Staaten an der Ostküste verfügbar, weitere Vertriebsregionen werden aktuell erschlossen.

Mit Verkostungsaktionen in ausgewählten Bars in New York, Boston und Philadelphia eröffnete BEMBEL-WITH-CARE® in diesem Sommer ein weiteres spannendes Kapitel der noch jungen Markengeschichte. Mit der Produkteinführung in den USA setzen die selbst ernannten Apfelwein-Rebellen nun ein dickes Ausrufezeichen hinter die eigene Überzeugung, dass Apfelwein keine regionalen Grenzen kennt. In den Staaten New York, Pennsylvania, North Carolina, South Carolina, Maryland, Rhode Island, Massachusetts, Ohio und Maine sind die Produkte über Großhändler bereits verfügbar; Verhandlungen für die absatzstarken Staaten Florida und Kalifornien sollen in Kürze abgeschlossen sein.

„Wir befinden uns in einer extrem spannenden Phase für unser Unternehmen, denn das Marktpotenzial in den USA ist natürlich gewaltig“, so Benedikt Kuhn, Gründer und Inhaber von BEMBEL-WITH-CARE®. „Das Besondere ist, dass wir dort unsere eigene Nische besetzen. Cider gibt es in allen Variationen, aber das Thema Apfelwein – so wie wir es kennen – ist in den USA noch komplett unbespielt. Deshalb haben wir das Wort Apfelwein für den US-Markt nicht übersetzt. Es ist unser Ziel, diesen deutschen Begriff dort langfristig als eigenständige Kategorie im Getränkesegment zu etablieren.“
      
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bembel-with-care.de 

Über das Unternehmen: BEMBEL-WITH-CARE, Gründer des modernen Apfelweins

Kurz nach Anbruch des letzten Jahrtausends befand sich die deutsche Apfelweinbranche in einer tiefen Krise. Angesichts des dramatisch sinkenden Pro-Kopf-Verbrauchs und einer immer älter werdenden Zielgruppe war klar: Das Traditionsgetränk hat ein Imageproblem.

Der damalige Design-Student und Apfelweinliebhaber Benedikt Kuhn nahm sich als Erster dieses Problems an und gründete 2007 die Marke  BEMBEL-WITH-CARE®. Damit war er der Wegbereiter für eine moderne Interpretation des Apfelweins wie wir ihn heute kennen. Kernpunkt war die Verschmelzung von Tradition und Innovation. Hieraus entstand der welterste Apfelwein in Designer-Dosen.  Aus dem bedrohten lokalen Kulturgut wurde ein weltoffenes Kultobjekt. Das Traditionsgetränk wurde partytauglich, für neue Zielgruppen attraktiv und Schritt für Schritt auch überregional bekannt. Für ihr innovatives Vermarktungskonzept erhielt die Marke BEMBEL-WITH-CARE® den Deutschen Verpackungspreis 2016.

Für den qualitativ hochwertigen Apfelwein von BEMBEL-WITH-CARE® kommen Äpfel von heimischen Streuobstwiesen zum Einsatz – Aromen oder Süßungsmittel sucht man darin vergebens. So entsteht ein natürlicher, milder Apfelwein mit hoher Restsüße, der auch bei Apfelwein-Neulingen gut ankommt. Dank innovativer Filtertechnik wird bei der Produktion keine Gelatine verwendet. Damit ist der Apfelwein auch für Veganer geeignet. Gekeltert wird das Naturprodukt in der Traditionskelterei Krämer im Odenwald. Derzeit sind die Dosen von BWC in den Sorten „Apfelwein-Pur“, „Apfelwein-Cola“, „Apfelwein-Schorle“ und „Apfelwein-Kirsch“ erhältlich.  Ein besonderes Highlight sind die mit dem Apfelwein-Innovationspreis "Pomme d'Or" ausgezeichneten Apfelschaumweine 'Brut' und 'Barrique'.

Erhältlich ist das "Dosenobst" in pfandfreien Halbliter-Getränkedosen in vielen Super- und Getränkefachmärkten, Kiosks und Tankstellen sowie über nationale Distributoren. Auch im Ausland ist der Apfelwein aus dem Odenwald verfügbar – das Exportgeschäft wird kontinuierlich ausgebaut. Die umfangreiche Website (www.bembel-with-care.de) gibt einen Überblick über die vielschichtige Markenwelt von BWC. Neben den Apfelweinprodukten sind im Webshop viele weitere BWC-Artikel zu finden. Unter facebook.com/bembel.with.care sowie unter instagram.com/bembel.with.care lebt eine wachsende Fangemeinde mit viel Kreativität ihre Freude an der Apfelweinkultur 2.0 aus.   

Unternehmenskontakt:                                               
BEMBEL-WITH-CARE GmbH & Co. KG                              .                            
Michelle Tonhäuser
Weinheimer Str. 6
69488 Birkenau
info(at)bembel-with-care.de
Tel: +49 (0)6201 - 4949729

Pressekontakt:                                               
akp public relations
Benjamin Heckmann
Tannenstraße 1a
69469 Weinheim
heckmann(at)akp-pr.de
Tel: +49 (0)6201 - 1889812


Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Bembel-With-Care)

BEMBEL-WITH-CARE® erfolgreich auf US-Markt eingeführt

Deutschlands beliebteste Apfelweinmarke BEMBEL-WITH-CARE® wird seit Kurzem auf dem US-amerikanischen Markt vertrieben.

Adresse

Weinheimer Str. 6
69488 Birkenau
Deutschland

Telefon
+49 (0)62 01-73 09 70

E-Mail
info(at)bembel-with-care.de

Webseite

Kontakt

Benedikt Kuhn, Gründer und Inhaber

Telefon
+49 (0)62 01-73 09 70

E-Mail
benedikt(at)bembel-with-care.de

Kontakt

Benjamin Heckmann, akp public relations

Telefon
+49 (0) 6201 / 18 89 812

E-Mail
heckmann(at)akp-pr.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.