Auf ein Glas – der Blog

Bitburger Braugruppe

Die Bitburger Braugruppe mit Sitz in Bitburg in der Eifel ist ein deutsches Familienunternehmen mit rund 1.800 Mitarbeitern. Kompetenz des Unternehmens ist das Brauen: Im Jahr 2015 wurden rund 710 Millionen Liter Bier, Biermischgetränke und alkoholfreie Getränke produziert. Die Gruppe vereint ein Portfolio aus nationalen und regionalen Marken sowie Brauereien in fünf Bundesländern. Der Erfolg des Unternehmens gründet sich auf einer führenden Position in der Gastronomie, starken Partnerschaften mit dem Handel und stetig wachsenden Aktivitäten im Export: In mehr als 60 Ländern der Welt trinken Menschen die Produkte der Bitburger Braugruppe.

Neue Licher Werbekampagne zeigt Menschen „aus dem Herzen der Natur“

Eisvogel bleibt als Markensymbol erhalten

(mer) Mit ihrer aktuellen Werbekampagne beschreitet die Licher Privatbrauerei neue Wege. Konzentrierte sich die Licher-Werbung in der Vergangenheit gänzlich auf den Eisvogel als Symbol für Reinheit und Natürlichkeit, stehen künftig aktive Menschen, die in ihrer Freizeit die Natur genießen, im Mittelpunkt. Die Marke wirbt nun mit authentischen und sympathischen Verwendungssituationen, die Menschen gemeinsam beim Zelten, Boot fahren oder beim Relaxen in einer grünen Umgebung zeigen. Ein Licher macht diese Momente erst zum perfekten Naturgenuss. Die Verbraucher sollen sich durch die emotionale Bildsprache und die Verbindung von Natur und Geselligkeit noch stärker mit der Marke identifizieren können. Damit entspricht Hessens Marktführer auch dem Wunsch seiner Kunden. „In einer breit angelegten Marktforschung haben wir unsere Verbraucher nach den für sie relevanten Markenwerten befragt“, so Stefan Didt, Marketingdirektor bei Licher, „und sehr viele haben sich für ein Konzept mit Menschen in der Natur ausgesprochen.“ Neben diversen Plakatmotiven, Funkspots und Printanzeigen ist der neue Licher-Spot erstmals auch im Kino zu sehen. Darüber hinaus wird auch der Online-Auftritt überarbeitet und der neuen Kampagne optisch angepasst.Bei allem Neuen bleibt die Kampagne ihrer bewährten Markentradition und Herkunft treu: Das Thema Natur bildet weiterhin den Rahmen, sei es in Form unberührter Landschaft oder auch als begrünter Dachgarten mitten in der City. Damit fungiert sie als inhaltliche Klammer zwischen neu interpretiertem Auftritt und traditionellen und gelernten Markenwerten. Das unterstreicht auch die klassische akustische Untermalung: Nach wie vor findet das bekannte Thema aus „Solveigs Lied“ von Edvard Grieg Verwendung – und auch der Eisvogel ist nicht verschwunden, sondern bleibt der Marke treu. „Der Eisvogel hat eine sehr starke Markensymbolik für Licher und hohe Sympathiewerte bei den Verbrauchern. Aber es fehlte den Konsumenten Aktualität und eine persönliche Relevanz. Und genau die haben wir nun integriert“, so Didt weiter. Auch der Licher Werbeclaim „Aus dem Herzen der Natur“ aus den 1970er Jahren, der ebenfalls in der neuen Kampagne fortlebt, dokumentiert diese Kontinuität.Die Kampagne entspringt der Feder der Agentur Heye & Partner mit Sitz in Hamburg. Foto und Regie übernahm Florian Geiss.Pressekontakt:Sandra WerwieKommunikation LicherTel.: +49 (0) 6561 / 14 - 2385Fax: +49 (0) 6561/ 14 - 82 385E-Mail: sandra.werwie(at)bitburger-braugruppe.deHonorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Bitburger Braugruppe GmbH)

Adresse

Römermauer 3
54634 Bitburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6561 / 14 - 0

Fax
+49 (0) 6561 / 14 - 2289

E-Mail
info(at)bitburger-braugruppe.de

Webseite

Kontakt

Tristan Tarpani, Kommunikation Bitburger Braugruppe

Telefon
+49 6561 14-2224

E-Mail
tristan.tarpani(at)bitburger-braugruppe.de