Auf ein Glas – der Blog

Borco

Borco-Marken-Import – Mit ausgezeichneten Spirituosen zum Erfolg
Borco-Marken-Import ist einer der großen deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter von internationalen Spirituosen und Weinen.
Mit mehr als 60 Marken deckt das Hamburger Familienunternehmen in Deutschland fast alle wichtigen internationalen Spirituosen-Segmente ab. Qualität und Authentizität stehen bei den Produkten an oberster Stelle.

Das beweist die aktuelle Auszeichnung von acht Borco-Marken mit insgesamt 12 Medaillen bei der „International Wine & Spirits Competition 2007“. Das Erfolgsrezept: Überzeugende, starke Marken und die richtige Strategie.

1948 wurde BORCO Borm & Co. in Hamburg gegründet. Eine Erweiterung erfolgte 1972 durch die Neugründung von BORCO-Marken-Import. Von Anfang an zu 100 % im Besitz der Familie Matthiesen, ist das Unternehmen einer der wenigen großen, internationalen und unabhängigen Anbieter der Branche.

Limitierte Neuheit: Fettercairn 16 Years Old ab sofort erhältlich

Limitierte Neuheit: Fettercairn 16 Years Old ab sofort erhältlich

Fettercairn 16 Years Old reift zunächst in erstbefüllten amerikanischen Ex-Bourbonfässern, bevor er zwei weitere Jahre in ausgewählten Sherry- und Portweinfässern verfeinert wird.

(mer) Die Fettercairn Destillerie stellt mit der Neuheit Fettercairn 16 Years Old die erste Abfüllung einer Reihe von neuen Whiskys vor, die in den kommenden Monaten auf den Markt kommen sollen, mit jeweils einer anderen Rezeptur. Den Anfang macht nun Fettercairn 16 Years Old, mit dem die Destillerie an die positive Resonanz des Portfolios seit dem Marken-Relaunch vor zwei Jahren anknüpfen und die geschmackliche Brücke zwischen dem Fettercairn 12 Years Old und Fettercairn 28 Years Old schlagen möchte. Gleichzeitig wird das erlesene Whisky-Portfolio des hanseatischen Familienunternehmens BORCO-MARKEN-IMPORT mit der Exklusivität noch weiter geschärft.

Fettercairn 16 Years Old macht eine ganz außergewöhnliche Reise der Reifung, die das Augenmerk auf das tropische Geschmacksprofil legt, welches das Ergebnis des charakteristischen Destillationsprozesses mit einem Kupfer-Kühlring am Hals der Brennblasen in der Fettercairn Destillerie ist – eine einmalige Technik in der Produktion von schottischem Scotch-Whisky. Durch dieses visionäre Verfahren kommt der Charakter von Fettercairn in seiner reinsten Form zum Ausdruck.

Die Neuheit im Portfolio wurde mit „chocolate malted barley“ destilliert. „Chocolate“ bezieht sich hier auf die dunkle Röstfarbe der Gerste, die das Ergebnis eines besonderen Trocknungsverfahrens ist. Nach der Ernte wird die Gerste einige Tage eingeweicht, bevor sie keimen kann. Sobald dies geschieht, wird sie ausgetrocknet, indem sie zwei Stunden lang bei 210 Grad Celsius geröstet wird. Die Farbe der gerösteten Gerste erinnert an Schokolade und Kaffeebohnen und das Röstverfahren verleiht der Maische reichhaltige Noten, die an ein dunkles Bier erinnern. Fettercairn 16 Years Old reift anschließend in erstbefüllten amerikanischen Ex-Bourbonfässern, bevor er zwei weitere Jahre in ausgewählten Sherry- und Portweinfässern verfeinert wurde.


Der bei einem Alkoholgehalt von 46,4% Vol. abgefüllte Fettercairn 16 Years Old besticht durch eine goldene, an einen Sonnenuntergang erinnernde Farbe. In der Nase vereint dieser Single Malt Noten von Vanille, Ingwer und sonnengeküssten Rosinen. Der Geschmack gestaltet sich gleichermaßen üppig, mit Noten von saftigem Pfirsich, Ingwer und Karamell, gefolgt von Bananennoten und abgerundet von Schokoladennoten sowie einem Hauch von braunem Zucker im Abgang.

Kirsteen Beeston, Head of International Malts bei Whyte & Mackay, freut sich über den Neuzugang: „Seit wir vor zwei Jahren Fettercairn in einem neuen Look auf den Markt gebracht haben, tauschten wir uns weltweit mit Mitgliedern der Whiskygemeinschaft aus und hörten ihnen zu, um zu verstehen, wie unsere Whiskys auf sie wirken. Die nun vorgestellte Neuerscheinung zeigt sich als Antwort auf dieses Feedback, das uns viel bedeutet. Beginnend mit diesem wunderbaren 16 Years Old offenbaren wir unsere Herangehensweise bei der Whiskyproduktion und die Geschichten, die Fettercairn so einzigartig machen. Wir sind uns sicher, dass wir Single Malts auf den Markt bringen, die Whiskytrinker wirklich begeistern werden und die uns ermöglichen, Fettercairn als außergewöhnlichen Single Malt zu ehren".

Die Fettercairn-Neuheit wird ab sofort, so lange der Vorrat reicht, von BORCO-MARKEN-IMPORT im ausgewählten Fachhandel und bei Online-Händlern in Deutschland für eine UVP von 69,99 Euro (0,7l) eingeführt.

Fettercairn 16 Years Old:

  • Farbe: Bernstein-Honig mit leichten Akzenten.
  • Nase: Vanille und Ingwer mit sonnengeküssten Rosinen.
  • Geschmack: Saftiger Pfirsich, Ingwer und Karamell, mit Noten von Banane, Schokolade sowie braunem Zucker für ein perfektes Finish.
  • Alkoholgehalt: 46,4% Vol.

 

 

Fettercairn Highland Distillery

Die Fettercairn Highland Distillery ist eine wunderschöne Brennerei mit einem einzigartigen Herstellungsverfahren, einer reichen Historie und einer Schatzkammer alter Bestände. Das macht Fettercairn zu einem Single Malt mit Aromen von Vanille, Ingwer und weichen Gewürzen. Der Gründer der Destillerie, Sir Alexander Ramsay, war einer der schottischen Landbesitzer, die sich für die Lizenzierung von Scotch-Whisky einsetzten. 1824 gründete er die Fettercairn Destillerie – eine ehemalige Kornmühle – als erste lizensierte Single Malt Destillerie Schottlands. Damit legte er den Grundstein für eine der einzigartigsten Whisky-Produktionen. Noch heute trägt die Firma dessen privates Wappen: Ein weißes Einhorn. Schon von Anfang an ging die Destillerie andere, unkonventionelle Wege und entwickelte schließlich den Kühlring, der bis heute einmalig ist und die Produktion von Fettercairn auszeichnet – von der Herstellung bis zum Flaschendesign. Die Idee ist nicht nur effektiv, sondern kreiert eine eindrucksvolle Patina aus blaugrünen, weißen und Kupfer Farbelementen. Damit sind die Kupferbrennblasen der Fettercairn Destillerie selbst ein Blickfang und die Seele jeder Qualität von Fettercairn. Die Einzigartigkeit von Fettercairn beruht neben dem Kühlring auf Quellwasser aus dem Grampian Gebirge, der im Spätsommer geernteten Gerste aus dem Esk Valley, einem traditionellen Herstellungsverfahren und Fässern, gefertigt aus Weißeiche aus Missouri. Die Temperaturunterschiede in den schottischen Highlands – von 25° Grad bis -30° Celsius – reinigen den Whisky und machen ihn besonders empfänglich für die Aromen aus dem Holz. So entsteht ein Premium-Whisky, der mit seinem herausragenden Geschmacksprofil Whiskykenner zu überzeugen weiß. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.fettercairnwhisky.com/.

 

 

BORCO-MARKEN-IMPORT, Hamburg

Fettercairn Single Malt Scotch Whisky aus dem Hause Whyte & Mackay wird in Deutschland und Österreich exklusiv von BORCO-MARKEN-IMPORT distribuiert. In Österreich erfolgt die Distribution über das von BORCO und KATTUS gegründete Vertriebs Joint Venture, die KATTUS-BORCO Vertriebs GmbH. BORCO, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen, österreichischen sowie europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des unabhängigen Familienunternehmens, darunter unter anderem auch SIERRA Tequila, YENI Raki, RUSSIAN STANDARD Vodka, DISARONNO, Champagne LANSON und die weiteren Whisky-Marken aus dem Hause WHYTE & MACKAY deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig.


Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an:
BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co.KG
Winsbergring 12 – 22, 22525 Hamburg
Telefon: (040) 85 31 6-0
Telefax: (040) 85 85 00
E-Mail: infoline(at)borco.com
www.borco.com




Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Borco)

 

 

Limitierte Neuheit: Fettercairn 16 Years Old ab sofort erhältlich

Fettercairn 16 Years Old reift zunächst in erstbefüllten amerikanischen Ex-Bourbonfässern, bevor er zwei weitere Jahre in ausgewählten Sherry- und Portweinfässern verfeinert wird.

Adresse

Winsbergring 12 - 22
22525 Hamburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 40 / 85 31 6 - 0

Fax
+49 (0) 40 / 85 85 00

Webseite

Kontakt

Astrid Schönfelder

E-Mail
schoenfelder(at)borco.com

Marken

Glenkenny Blended Malt Scotch Whisky

Paloma Pink Grapefruit Lemonade

Pure Cofain 699