Auf ein Glas – der Blog

Borco

Borco-Marken-Import – Mit ausgezeichneten Spirituosen zum Erfolg
Borco-Marken-Import ist einer der großen deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter von internationalen Spirituosen und Weinen.
Mit mehr als 60 Marken deckt das Hamburger Familienunternehmen in Deutschland fast alle wichtigen internationalen Spirituosen-Segmente ab. Qualität und Authentizität stehen bei den Produkten an oberster Stelle.

Das beweist die aktuelle Auszeichnung von acht Borco-Marken mit insgesamt 12 Medaillen bei der „International Wine & Spirits Competition 2007“. Das Erfolgsrezept: Überzeugende, starke Marken und die richtige Strategie.

1948 wurde BORCO Borm & Co. in Hamburg gegründet. Eine Erweiterung erfolgte 1972 durch die Neugründung von BORCO-Marken-Import. Von Anfang an zu 100 % im Besitz der Familie Matthiesen, ist das Unternehmen einer der wenigen großen, internationalen und unabhängigen Anbieter der Branche.

The Dalmore enthüllt The Dalmore Aged 51 Years – eine auf 51 Flaschen limitierte Exklusivität

The Dalmore enthüllt The Dalmore Aged 51 Years – eine auf 51 Flaschen limitierte Exklusivität

Dieser seltene Single Malt Whisky, der in den weltweit exquisitesten Fässern über ein halbes Jahrhundert reifte, wurde in nur 51 prächtige Dekanter abgefüllt.

(mer) Im edlen Ambiente des Hotel Café Royal, gelegen auf der Londoner Prachtmeile Regent Street, wurde kürzlich The Dalmore Aged 51 Years vom The Dalmore Master Distiller und Whisky-Koryphäe Richard Paterson vorgestellt – die erste The Dalmore Abfüllung des neuen Jahrzehnts.

Dieser seltene Single Malt Whisky, der in den weltweit exquisitesten Fässern über ein halbes Jahrhundert reifte, wurde in nur 51 prächtige Dekanter abgefüllt. Geschmückt mit dem unverkennbaren Symbol des prestigeträchtigen Whiskyhauses in Sterling-Silber, dem Zwölfender, ruhen die Flaschen in einer handgefertigten, hochglänzenden Schatulle aus schwarzem Ahornholz, die die Raffinesse dieses Whiskys widerspiegelt.

Mit der Abfüllung zeigt The Dalmore abermals seine wegweisende Virtuosität in der Whiskyherstellung, der seit über 180 Jahren in Perfektion und mit außerordentlicher Hingabe nachgegangen wird. Richard Paterson, Master Distiller bei The Dalmore, sieht in der Abfüllung ein Zeugnis dieser bemerkenswerten Hingabe, den besten Whisky zu kreieren:

„The Dalmore 51 Year Old ist ein edler Single Malt Whisky mit ungewöhnlichem Tiefgang. Es hat mir viel Freude bereitet, die Reifung über fünf Jahrzehnte zu begleiten. Dabei ist mein Blick immer in die Zukunft gerichtet und ich berücksichtige sorgfältig, wie sich jedes einzelne Destillat entwickelt, wenn neue Hölzer für die Vollendung verwendet werden. The Dalmore Aged 51 Years ist ein schönes Beispiel hierfür.“

The Dalmore Aged 51 Years reifte zunächst in Ex-Bourbonfässern, bevor das Destillat geteilt wurde und die Reise in prestigeträchtigen Port Colheita 1938 Fässern, exklusiven Matusalem Sherryfässern und erstbefüllten Bourbonfässern fortsetzte. Die Destillate wurden schließlich in ausgewählten Bourbonfässern für einen glanzvollen Höhepunkt der Reifung zusammengeführt.

Die Abfüllung ist für einen UVP von £55.000 (rund 65.000€) bei weltweit ausgewählten Partnern erhältlich.

Verkostungsnotizen – The Dalmore Aged 51 Years

  • Farbe: tiefes Mahagoni mit goldenem Schimmer und intensiven Kupfer-Nuancen
  • Nase: Die lange Reifung macht diese noble Abfüllung zu einem Luxuserlebnis, das durch Nuancen von Lakritzstangen, mit Morellen glasierter Napoleon-Torte, Old English Marmelade und sanfte Klänge von Modena Balsamico und Oloroso Sherry besticht. Diese verlockenden Noten werden vom Geschmack von Java-Kaffee, saftigem Kuchen mit Zuckerguss, in Manukahonig getunktes Brioche und Pecan Pie  abgelöst. Das Finale gestaltet sich gleichermaßen opulent  – mit cremigem Karamell, Melasse und in gelagertem Tawny Port getränkte Vereinsdechantsbirnen.
  • Gaumen: Am Gaumen eröffnet sich ein Erlebnis, das der Makellosigkeit eines fein geschliffenen Diamanten in nichts nachsteht, mit Noten von El Dorado Pflaumen, sonnengküssten Rosinen, Lebkuchen mit Demerara-Zucker und madagassischen Vanilleschoten. Es hat Jahre gedauert, bis dieser Whisky zur Perfektion reifte und seinen reinen und ausdrucksstarken Charakter entwickeln konnte, den er jedoch bereits in den ersten Sekunden entfaltet.
  • Finish: Eine finale, harmonische Rhapsodie mit Noten von schokoladenüberzogenem Treacle Sponge Pudding, frisch gebackenem Vollkornbrot, Ananas und süßen Sultana-Trauben.
  • Alkoholgehalt: 70cl, 40% Vol.



 

Über The Dalmore Whisky:

Seit über 180 Jahren ist The Dalmore ein Meisterwerk in der Entstehung: Ein Single Malt Whisky wie kein anderer, der von visionären Whiskymachern geschaffen wurde und deren Streben nach Perfektion die Arbeit der Destillerie auch heute noch durchdringt. Der aktuelle Meisterdestillateur Richard Paterson bringt den Anspruch der Destillerie auf den Punkt, indem er auf die Frage, welcher seiner The Dalmore Whiskys der beste sei, antwortet: „Wir haben ihn noch nicht geschaffen“. Richard Paterson, der im Jahr 2020 sein sechstes Jahrzehnt bei The Dalmore feiert, sucht persönlich die exklusiven Fässer von den besten Bodegas und Weingütern in aller Welt aus, um in ihnen The Dalmore bis zur Vollendung reifen zu lassen. Diese Hingabe bildet den Kern und das Herz von The Dalmore Whisky.

The Dalmore (übersetzt “grüne, saftige Wiese”) stammt aus einer Brennerei in den Northern Highlands Schottlands nahe des kleinen Orts Alness. Die atemberaubende Landschaft der Region bietet seit Jahrhunderten erstklassige Ressourcen für die Whisky-Produktion. Das klare, reine Wasser, das bei The Dalmore für die Whisky Herstellung verwendet wird, stammt aus den Tiefen des oberhalb der Destillerie gelegenen Loch Morie. Die „ungetorfte“ Gerste wächst auf den fruchtbaren Böden der nahegelegenen Halbinsel Black Isle und gilt als „beste Gerste“ Schottlands. Gerste, Wasser und Hefe sind die einzigen drei Zutaten für den erstklassigen Whisky, der seinesgleichen sucht.

Über nahezu ein Jahrhundert wurden die Geschicke der The Dalmore Distillery von den Mitgliedern des Mackenzie Clan bestimmt. Die Geschichte dieses Clans ist eng mit der des schottischen Königshauses verbunden. Denn schon im Jahre 1263 bewahrte ein Urahn des Mackenzie Clans den König Alexander III. davor, auf der Jagd von einem Hirsch getötet zu werden. Der dankbare König verlieh ihm daraufhin das Recht, einen „Zwölfender“, das exklusive Symbol des Königshauses, in seinem Wappen zu führen. Künstlerisch verarbeitet wurde dieses Ereignis in dem Gemälde des Amerikaners Benjamin West Death of a Stag or Alexander III of Scotland Rescued from the Fury of a Stag by the Intrepidity of Colin Fitzgerald von 1786, das in der National Galleries of Scotland in Edinburgh ausgestellt wird.

The Dalmore Whisky ist weltweit in den erstklassigsten Geschäften erhältlich, darunter Harrods in London, Galleries La Fayette in Paris, Beverly Wilshire in Los Angeles, Shangri-La in Shanghai und KaDeWe in Berlin. Für Reisebegeisterte bietet The Dalmore ein exklusives Erlebnis in der Emirates

First Class und an Bord von Queen Mary II der Cunard Reederei. Die Erfolgsgeschichte von The Dalmore ist ununterbrochen und er ist der am schnellsten weltweit wachsende Single Malt Whisky und ein Top 3 Whisky Investment.*
Weitere Informationen unter: https://www.thedalmore.com/

(*IWSR 2011-17, Cohort: 20 single malts CAGR 11-17 26% or % change 11-17 304%. Citation 2: Rare Whisky 101: The 2016 Collectors and Investors Single Enjoy responsibly, Malt Scotch Review)


BORCO-MARKEN-IMPORT, Hamburg

The Dalmore aus dem Hause Whyte & Mackay wird in Deutschland und Österreich exklusiv von BORCO-MARKEN-IMPORT distribuiert. In Österreich erfolgt die Distribution über das von BORCO und KATTUS gegründete Vertriebs Joint Venture, die KATTUS-BORCO Vertriebs GmbH. BORCO, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen, österreichischen sowie europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des unabhängigen Familienunternehmens, darunter unter anderem auch SIERRA Tequila, YENI Raki, RUSSIAN STANDARD Vodka, DISARONNO, Champagne LANSON und die Whiskys aus dem Hause WHYTE & MACKAY deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig.

 


Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an:
BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co.KG
Winsbergring 12 – 22, 22525 Hamburg
Telefon: (040) 85 31 6-0
Telefax: (040) 85 85 00
E-Mail: infoline(at)borco.com
www.borco.com





Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Borco)

 

 

The Dalmore enthüllt The Dalmore Aged 51 Years – eine auf 51 Flaschen limitierte Exklusivität

Dieser seltene Single Malt Whisky, der in den weltweit exquisitesten Fässern über ein halbes Jahrhundert reifte, wurde in nur 51 prächtige Dekanter abgefüllt.

Adresse

Winsbergring 12 - 22
22525 Hamburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 40 / 85 31 6 - 0

Fax
+49 (0) 40 / 85 85 00

Webseite

Kontakt

Astrid Schönfelder

E-Mail
schoenfelder(at)borco.com

Marken

Glenkenny Blended Malt Scotch Whisky

Paloma Pink Grapefruit Lemonade

Pure Cofain 699