Auf ein Glas – der Blog

Borco

Borco-Marken-Import – Mit ausgezeichneten Spirituosen zum Erfolg
Borco-Marken-Import ist einer der großen deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter von internationalen Spirituosen und Weinen.
Mit mehr als 60 Marken deckt das Hamburger Familienunternehmen in Deutschland fast alle wichtigen internationalen Spirituosen-Segmente ab. Qualität und Authentizität stehen bei den Produkten an oberster Stelle.

Das beweist die aktuelle Auszeichnung von acht Borco-Marken mit insgesamt 12 Medaillen bei der „International Wine & Spirits Competition 2007“. Das Erfolgsrezept: Überzeugende, starke Marken und die richtige Strategie.

1948 wurde BORCO Borm & Co. in Hamburg gegründet. Eine Erweiterung erfolgte 1972 durch die Neugründung von BORCO-Marken-Import. Von Anfang an zu 100 % im Besitz der Familie Matthiesen, ist das Unternehmen einer der wenigen großen, internationalen und unabhängigen Anbieter der Branche.

Über 1.000 Hamburger feiern HELBINGS Grünkohl-Schlemmer-Fest

(mer) Das Schönste an der Zeit nach dem ersten Frost? Dampfende Töpfe, frisch zubereiteter köstlicher Grünkohl, zufriedene Gesichter und danach ein eisgekühlter HELBING Kümmel. Diese idyllische Szenerie präsentiert HELBING als Gastgeber beim siebten Grünkohl-Schlemmer-Fest am 14. November 2013 in der Fischauktionshalle am Hamburger Hafen. Kombiniert mit einer großen Portion Gute Laune werden über 1.000 Menschen mit HELBING Kümmel anstoßen und sich von einem erstklassigen Bühnenprogramm in Stimmung bringen lassen. Und das alles mit Blick auf die Elbe, wo große und kleine Containerschiffe in die weite Welt aufbrechen.

Das Grünkohl-Schlemmer-Fest ist eine Art kleines Oktoberfest der Norddeutschen und hat sich längst als Geheimtipp herumgesprochen. Wer einmal dabei war, weiß warum, denn das Staraufgebot kann sich sehen lassen. Dabei sind die Bands The Firebirds und die King Street Jazzmen, der „Shantychor der Henneberg-Bühne“ und viele prominente Gäste. Moderiert wird das Fest von Talk-Profi Carlo von Tiedemann. Dazu Grünkohl satt und ein eisgekühlter HELBING Kümmel – zusammen ein kulinarisches Traumpaar. Ein weiteres Highlight wird die Verleihung der begehrten Trophäe „Grüner Jung“ sein, die der von der Fleischerinnung mit einer Jury gekürte beste Grünkohlkoch erhält.

Höchste Qualität
HELBING Kümmel wird seit 177 Jahren nach demselben Geheim-Rezept produziert. Die sichelförmigen Samen der Doldenpflanze „Carum carvi“, im Volksmund Kümmel, werden mit reinem Getreidealkohol der Qualitätsstufe „extra fein“ angesetzt und schonend destilliert. Ergebnis der aufwändigen Herstellung ist ein Kümmel von höchster Qualität, von besonders weichem Geschmack und mit einem dezenten, feinblumigen Kümmelaroma. Seine milde Würze steht für Bekömmlichkeit und auch deshalb ist er weit über die Grenzen Hamburgs bekannt und beliebt. Als Digestif ist er bei deftigen Speisen wie Matjes oder Grünkohl der perfekte Begleiter.

Aber auch zu jedem anderen Anlass lässt sich ein eisgekühlter HELBING genießen, ob bei einem spontanen Treffen in der Nachbarschaft, beim Winterspaziergang oder in der gehobenen Gastronomie – HELBING gehört einfach dazu.

HELBING Kümmel feiert das 7. Grünkohl-Schlemmer-Fest
Am 14. November 2013 ab 18 Uhr lädt HELBING Kümmel zu Norddeutschlands größtem Grünkohl-Schlemmer-Fest. Weit mehr als 1.000 Gäste essen, trinken und feiern bei Grünkohl, Musik und Kümmel in der beliebten Fischauktionshalle. Carlo von Tiedemann moderiert, Jens Stacklies tischt auf und The Firebirds und die King Street Jazzmen bringen die Halle musikalisch zum Wackeln. Der Eintritt kostet 23,50 Euro – ein HELBING Kümmel und ein Holsten Bier inklusive.

Rezept

Krosse Vierländer Ente auf Grünkohl, Cranberries in Cassis, Batatengemüse und HELBING Kümmel-Sauce kreiert von Sternekoch Heinz Wehmann, Landhaus Scherrer

Zutaten für 4 Personen
2 Vierländer Enten 2,1 kg
Salz, Pfeffer

HELBING Kümmel-Sauce:
500 g Entenklein
50 g Röstgemüse
1 TL Tomatenmark
10 cl HELBING Kümmel
50 ml Sahne
etwas Salbei, Lorbeer, Pfefferkörner
1/2 TL Bergpfefferkörner

Cranberries in Crème de Cassis:
200 g Cranberries (frisch oder tiefgefroren)
75 g Zucker
1 EL Butter
4 cl Cassissée (Cassis Likör)

Grünkohlgemüse:
0,5 kg frischer Grünkohl
2 Schalotten
60 g Speck
40 g Butter
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Muskatnuss

Bataten – Stampfkartoffeln:
300 g Bataten (oder eine andere Kartoffel-Sorte)
50 g Butter
50 g Sahne
Salz und Pfeffermühle, Muskatnuss

Garnitur:
8 Röschen vom Romanesco

Zubereitung
Die beiden Enten dressieren, würzen und im Ofen „kross" braten (ca. 70 bis 75 Min. bei 210 C°).

Das Entenklein anbraten, Röstgemüse hinzugeben, danach Tomatenmark abrösten, Kräuter hinzugeben, mit HELBING Kümmel deglacieren. Das ganze mit Wasser auffüllen und ca. 2 Stunden köcheln lassen. Anschließend passieren und auf 5 cl reduzieren lassen. Mit der Sahne und dem Bergpfeffer abschmecken.

Cranberries in Crème de Cassis:
Cranberries putzen und waschen. Butter zerlaufen lassen, Cranberries und Zucker hinzugeben. Mit Cassissée (Cassis Likör) ablöschen und garen.

Grünkohlgemüse:
Schalotten in Würfel schneiden. Den Grünkohl putzen, waschen und abtropfen lassen. In viel Salzwasser ca. 9 Minuten gar kochen. Abschrecken, ausdrücken und fein hacken. Speckwürfel in Butter leicht krossen, dann Schalottenwürfel hinzugeben und garen. Den Grünkohl hinzugeben und mit Salz, Pfeffermühle und Muskatnuss abschmecken.

Bataten – Stampfkartoffeln:
Bataten schälen und in gefällige Würfel schneiden. Entweder wie normale Kartoffeln in Salzwasser gar kochen oder im Dämpfer bei 100 C° 14 Minuten garen. Bataten mit dem Stampfer zerkleinern und die Butter und die Sahne nach und nach hinzugeben. Mit frisch gemahlenem Salz, Pfeffer und mit Muskatnuss würzen.

Anrichten:
Grünkohl auf die Teller geben. Krosse Entenbrüste darauf legen. Cranberries platzieren, Batatenpüree mit dem Löffel portionieren. Röschen vom Romanesco und HELBING Kümmel-Sauce dazugeben.

BORCO-MARKEN-IMPORT Hamburg
Markeneigner von HELBING Kümmel ist seit 1974 das Hamburger Unternehmen BORCO-MARKEN-IMPORT, einer der größten europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Spirituosen-Marken. Das Portfolio des inhabergeführten und unabhängigen Unternehmens, darunter u.a. Sierra Tequila, Champagne Lanson und Fernet-Branca, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein, sechs gehören zu den Top 100 der Weltrangliste.

Direktkontakt:
BORCO-MARKEN-IMPORT
MATTHIESEN GMBH & CO. KG
Winsbergring 12 – 22
22525 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 85 31 6-0
Telefax: +49 (0) 40 / 85 85 00
Email: infoline(at)borco.com
Internet: www.borco.com

Pressekontakt:
Loerke Kommunikation GmbH
Marxsenweg 18
22605 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 30 99 799-0
Telefax: +49 (0) 40 / 30 99 799-69
Email: info(at)loerke-pr.com
Internet: www.loerke-pr.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / BORCO-MARKEN-IMPORT)

Adresse

Winsbergring 12 - 22
22525 Hamburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 40 / 85 31 6 - 0

Fax
+49 (0) 40 / 85 85 00

Webseite

Kontakt

Astrid Schönfelder

E-Mail
schoenfelder(at)borco.com

Marken

Glenkenny Blended Malt Scotch Whisky

Paloma Pink Grapefruit Lemonade

Pure Cofain 699