Auf ein Glas – der Blog

Bremer Spirituosen Contor GmbH

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 90 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. Nach 2014 und 2016 konnte das Bremer Spirituosen Contor beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) auch 2017 erneut seinen Titel als „Importeur des Jahres“ für seine Exklusivmarken verteidigen.

Big Peat feiert Geburtstag

Big Peat feiert Geburtstag

Die auf 5100 Flaschen limitierte, 10-jährige Sonderedition des beliebten Islay Malts.

Douglas Laing & Co. veröffentlicht Big Peat 10 Y.O. Limited Edition

(mer) Der unabhängige, schottische Abfüller Douglas Laing & Co feiert einen ganz besonderen Jahrestag. Der beliebte Islay-Fischer Big Peat wird 10 Jahre alt. Zu diesem Anlass veröffentlicht das schottische Familienunternehmen eine, auf 5100 Flaschen limitierte, 10-jährige Sonderedition des beliebten Islay Malts.

Inspiriert von einem alten Fotoalbum zeigt das Label eine Sammlung von Emblemen, Stempeln und handgezeichneten Illustrationen zu Ehren von Big Peat's Heimat, Islay. Ein hochwertig gestaltetes Booklet, begleitet jede Flasche und erzählt die Legende von Big Peat und seinen Whisky-Abenteuern. Dieser Blend aus 10-jährigen Islay Single Malts wurde ganz in Douglas Laing Manier ungefärbt und nicht kältefiltriert abgefüllt. Mit seinen 46%  Volumen ist der 10 Jahre alte Whisky vollgepackt mit rußigem, rauchigem und ledrigen Charme.

Fred Laing, Chairman von Douglas Laing und bester Freund von Big Peat, sagte hierzu:
"2009 habe ich mir einen lebhaften Ileach-Fischer ausgedacht, der später Big Peat werden sollte. Eine Marke die ungeahnte Erfolge erzielte und welche nach und nach durch Scallywag, Timorous Beastie, Rock Oyster, The Epicurean und The Gauldrons ergänzt wurde, um schließlich zu dem zu werden was wir so bescheiden unsere "Remarkable Regional Malts" nennen. Die ultimative Destillation der schottischen Malt Whisky Regionen. Ich freue mich, dass Big Peat weiter wächst und dass er eine so treue Fangemeinde auf der ganzen Welt entwickelt hat - diese besondere Abfüllung ist eine angemessene Hommage an ihn!"
 

Tastingnotes:

  • Nase: Torfrauch, feuchtes Laub zusammen mit einer pfeffrigen Wärme.
  • Gaumen: Geräucherte Gerste, Asche und kräftige maritime Noten die von einer ledrigen Süße umspielt werden.
  • Abgang: Lang mit feinem Speck, Tabak, gerösteten Marshmallows und verkohltem Holz.


 
Hinweis für die Redaktion:
Big Peat 10 Years Old Limited Edtion, 46 % vol., 0,70Ltr, 64,99€ UVP
 

Über DOUGLAS LAING:

Vor 70 Jahren gegründet, gehört das Familienunternehmen Douglas Laing & Co. heute zu den führenden Whisky-Herstellern Schottlands und versorgt die Welt mit ausgezeichneten Scotch Whiskys mit einem besonderen Fokus auf Single Cask Single Malts sowie Small Batch Malt Scotch Whiskies. Das Unternehmen wurde 1948 von Fred Douglas Laing gegründet und befindet sich noch heute im Besitz der Familie Laing. Die Unternehmensleitung teilen sich Fred Laing Jr. und seine Tochter Cara. Die Firmenphilosophie folgt stets dem Ziel, den Whisky nicht zu verfälschen und deshalb mit relativ hohem Alkoholgehalt und rigoros ohne Kältefiltration abzufüllen. Scallywag Speyside Malt Scotch Whisky gehört zu den „Remarkable Regional Malts“, eine Markenfamilie, zu welcher die Abfüllungen Timorous Beastie (Highlands), The Epicurean (Lowlands), Rock Oyster (Islands) sowie der Kultwhisky Big Peat (Islay) gehören. Zudem ist die Familie Laing auch besonders stolz auf die hauseigenen Premium Single Casks-Abfüllungen wie Provenance, Old Particular und Xtra Old Particular (XOP).

www.douglaslaing.com
Facebook: www.facebook.com/douglaslaingwhisky
Twitter: @dlaingwhisky


Über das Bremer Spirituosen Contor:

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 85 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. In den Jahren 2014, 2016, 2017 und 2018 wurde das Bremer Spirituosen Contor beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) für seine Exklusivmarken als „Importeur des Jahres“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Bremer Spirituosen Contor unter www.bremerspirituosencontor.de
Facebook: @BremerSpirituosenContorExklusivmarken
 
 

KontaktBremer Spirituosen Contor GmbH
Arne Straßenburg
Product Manager Douglas Laing & Co
Tel.: +49 421 80602-193
Fax: +49 421 80602-22
E-Mail: arne.strassenburg(at)bsc-bremen.de



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Bremer Spirituosen Contor)

Big Peat feiert Geburtstag

Die auf 5100 Flaschen limitierte, 10-jährige Sonderedition des beliebten Islay Malts.