Auf ein Glas – der Blog

Bremer Spirituosen Contor GmbH

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 90 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. Nach 2014 und 2016 konnte das Bremer Spirituosen Contor beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) auch 2017 erneut seinen Titel als „Importeur des Jahres“ für seine Exklusivmarken verteidigen.

Douglas Laing hat den Dreh raus

Remarkable Regional Malts 10 YO - with a Twist veröffentlicht

Diese besondere Vermählung enthält Single Malts aus allen schottischen Whiskyregionen und repräsentiert auf bemerkenswerte Weise die Marken der Remarkable Regional Malts von Douglas Laing.

Remarkable Regional Malts 10 YO - with a Twist veröffentlicht

(mer) Der familiengeführte Scotch Whisky Spezialist Douglas Laing & Co. feiert sein 70-jähriges Bestehen mit der Veröffentlichung einer ganz besonderen Kreation. Das 1948 von Fred Douglas Laing gegründete Unternehmen wird aktuell in zweiter und dritter Generation geführt und gilt als eines der innovativsten unabhängigen Spirituosenunternehmen. Dies unterstreichen Sie eindrucksvoll mit der Veröffentlichung der auf 5000 Flaschen limitierten Abfüllung Remarkable Regional Malts 10 YO – with a Twist.

Diese besondere Vermählung enthält Single Malts aus allen schottischen Whiskyregionen und repräsentiert auf bemerkenswerte Weise die Marken der Remarkable Regional Malts von Douglas Laing. Mit einer Reifezeit von 10 Jahren, abgefüllt mit 48 % Vol., ungefiltert und nicht kältefiltriert bietet diese Abfüllung wie keine Zweite den Geschmack ganz Schottlands in einem Glas. Als besonderes Highlight sind die Flaschen einzeln nummeriert worden.  
 
Ein ganz besonderer Hingucker ist die drehbare Verpackung welche auf humorvolle Weise die Charaktere der Remarkable Regional Malts Reihe miteinander verbindet und es zum Beispiel ermöglicht den Kopf des bärtigen Big Peat auf den pelzigen Foxterrier Scallywag zu setzen oder aber den kleinen Mauskörper Timorous Beasties mit dem gut gekleideten Epicurean zu krönen.
 
Fred Laing, Vorsitzender des Glasgower Familienunternehmens, dazu:
„Unser 70-jähriges Jubiläum war und ist für uns ein großer Anlass den wir gerne feiern. Diese neueste Limited Edition spiegelt sehr stark unseren Fokus und unsere Philosophie wider, exzellente Scotch Whiskys zu veröffentlichen, die Humor mit einer großen, handwerklichen Qualität verbinden ohne sich selbst allzu ernst zu nehmen. Schließlich sollte der Spaß am Whisky nie verloren gehen.“
 
Die Remarkable Regional Malts 10YO – With a Twist ist ab sofort im Handel Ihres Vertrauens erhältlich.
 

Tastingnotes:

In der Nase eine süße, buttrige Note von Honig die sich zu einer leichten maritimen Salzigkeit entwickelt.
Am Gaumen verbinden sich Aromen von Milchschokolade, Orangenschale und Vanille und werden mit einer schönen Erdigkeit und geräuchertem Speck umspielt.
Der fruchtige Abgang ist erfüllt von eingekochten Früchten, Mokka, kandierten Zitronenschalen, schwarzen Pfeffer und gemälzter Gerste.  

 

 

Über DOUGLAS LAING:

Vor 70 Jahren gegründet, gehört das Familienunternehmen Douglas Laing & Co. heute zu den führenden Whisky-Herstellern Schottlands und versorgt die Welt mit ausgezeichneten Scotch Whiskys mit einem besonderen Fokus auf Single Cask Single Malts sowie Small Batch Malt Scotch Whiskies. Das Unternehmen wurde 1948 von Fred Douglas Laing gegründet und befindet sich noch heute im Besitz der Familie Laing. Die Unternehmensleitung teilen sich Fred Laing Jr. und seine Tochter Cara. Die Firmenphilosophie folgt stets dem Ziel, den Whisky nicht zu verfälschen und deshalb mit relativ hohem Alkoholgehalt und rigoros ohne Kältefiltration abzufüllen. Scallywag Speyside Malt Scotch Whisky gehört zu den „Remarkable Regional Malts“, eine Markenfamilie, zu welcher die Abfüllungen Timorous Beastie (Highlands), The Epicurean (Lowlands), Rock Oyster (Islands) sowie der Kultwhisky Big Peat (Islay) gehören. Zudem ist die Familie Laing auch besonders stolz auf die hauseigenen Premium Single Casks-Abfüllungen wie Provenance, Old Particular und Xtra Old Particular (XOP).

www.douglaslaing.com
Facebook: www.facebook.com/douglaslaingwhisky
Twitter: @dlaingwhisky

 

Über das Bremer Spirituosen Contor:

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 85 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. In den Jahren 2014, 2016, 2017 und 2018 wurde das Bremer Spirituosen Contor beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) für seine Exklusivmarken als „Importeur des Jahres“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Bremer Spirituosen Contor unter www.bremerspirituosencontor.de
Facebook: @BremerSpirituosenContorExklusivmarken
 

Kontakt:
Arne Straßenburg
Product Manager Douglas Laing & Co
Tel.: +49 421 80602-193
Fax: +49 421 80602-22
E-Mail: arne.strassenburg(at)bsc-bremen.de



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Bremer Spirituosen Contor)

Remarkable Regional Malts 10 YO - with a Twist veröffentlicht

Diese besondere Vermählung enthält Single Malts aus allen schottischen Whiskyregionen und repräsentiert auf bemerkenswerte Weise die Marken der Remarkable Regional Malts von Douglas Laing.