Auf ein Glas – der Blog

Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure (BSI)

Über den BSI
Der BSI ist die Interessenvertretung der in Deutschland ansässigen Spirituosenhersteller und Spirituosenimporteure.

Gegründet wurde er am 5. Dezember 1974; sein Sitz ist Bonn. Seit September 1998 unterhält der BSI darüber hinaus eine Geschäftsstelle in Brüssel.

Der BSI repräsentiert umsatzmäßig rund 90 % aller Spirituosenhersteller und -Importeure in Deutschland. Darüber hinaus sind dem BSI Landesgruppen/-verbände und Fördermitglieder angeschlossen. Der BSI vertritt die ideellen, wirtschaftlichen und beruflichen Interessen einer in erster Linie mittelständisch geprägten Branche gegenüber Parlament, Regierung, Behörden auf Bundes- und Landesebene, in der Europäischen Gemeinschaft, auf internationaler Ebene und gegenüber der Öffentlichkeit.

Wahlen des Präsidiums des BSI

Präsidium

(mer) Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI) hat am 20. Mai 2021 ihr Präsidium – satzungsgemäß auf drei Jahre – neu gewählt.


Thomas Ernst, Geschäftsführender Gesellschafter, August Ernst GmbH & Co. KG, wurde erneut zum Präsidenten gewählt. Er ist seit 2017 BSI-Präsident und war vorher sechs Jahre Stellvertretender Präsident des BSI. Seine aktuellen Stellvertreter sind Christof Queisser, Vorsitzender der Geschäftsführung/CEO, Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH (seit 2017 Stellvertretender Präsident und vorher zwei Jahre Präsident des BSI) und Nicolas Rampf, Managing Director D-A-CH, BACARDI GmbH (neues Vorstands-Mitglied). 

 

Zu den Präsidialmitgliedern des BSI wurden folgende Personen gewählt: 

Soraya Benchikh, Managing Director Northern Europe, DIAGEO Germany GmbH, Dr. Andreas Brokemper, CEO, HENKELL FREIXENET, Markus Kohrs-Lichte, CEO, BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG, Thomas Mempel, Vorstand, Semper idem Underberg AG/Geschäftsführer, Diversa Spezialitäten GmbH, Dr. Patrick Mier, Geschäftsführender Gesellschafter, SCHILKIN GmbH & Co. KG BERLIN Spirituosenherstellung, Andrea Montorfano, Managing Director, Germany, CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH, Torsten Römsch, Geschäftsführer, Mast-Jägermeister Deutschland GmbH, Friedrich Schwarze, Geschäftsführender Gesellschafter, Friedrich Schwarze GmbH & Co. KG, und William Verpoorten, Geschäftsführender Gesellschafter, VERPOORTEN GMBH & CO. KG.


Fragen beantwortet Ihnen gerne:
BSI-Geschäftsstelle
Angelika Wiesgen-Pick
Geschäftsführerin
Telefon: 0228 53994-0
Telefax: 0228 53994-20
E-Mail: info(at)bsi-bonn.de
Internet: www.spirituosen-verband.de



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/BSI) 

Adresse

Urstadtstraße 2
53129 Bonn
Deutschland

Telefon
+ 49 (0) 228 / 53 994 - 0

Fax
+ 49 (0) 228 / 53 994 - 20

E-Mail
info(at)bsi-bonn.de

Webseite

Kontakt

Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsführung

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.