Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

AB JULI NEU IN DEUTSCHLAND: HIBIKI – HARMONIE IN GOLD

Japanischer Whisky überrascht mit Milde und intensivem Aroma

(mer) Guter Whisky findet sich nicht mehr nur in den traditionsreichen Ländern wie Irland, Schottland und Amerika. Bereits seit einigen Jahren etablieren sich verstärkt japanische Whiskys auf dem internationalen Markt.

Einer dieser bereits erfolgreichen Whiskys ist der Premium Blend HIBIKI. Er überzeugt durch eine ausgesprochen sanfte Geschmacksnote. Elegant, reich und edel ist das Aroma. Gleichzeitig filigran und tief.

Insgesamt überzeugt HIBIKI durch seine Harmonie im Geschmack und Geruch und erinnert dadurch an ein harmonisches Orchester. Das spiegelt sich auch im Namen wider: HIBIKI bedeutet auf japanisch Harmonie.

Die Kultur des Ursprungslands findet sich nicht nur im Geschmack und im Namen des Whiskys wider. Auch die Flasche greift die Philosophie der Marke auf: Sie zeigt 24 Facetten auf – eine Facette für jede Stunde des Tages und jeden Monat des japanischen Kalenders. Ebenso facettenreich ist der Herstellungsprozess. Das Etikett lässt die Tradition und das Handwerk des Herkunftslandes erkennen: Echizen Papier mit einer 1.200 jährigen japanischen Tradition, handgefertigt und 4-fach gedruckt, unterstreicht den anspruchsvollen Charakter. Außerdem ist der Name Hibiki in traditioneller Kalligraphie auf dem Etikett zu finden.

Hergestellt wird der sanfte Whisky von Suntory in Dojimahama, Kita-ku, Ōsaka. Mit einem Marktanteil von ca. 70% ist Suntory Japans größter Whisky-Hersteller und gehört zu den fünf größten Spirituosenkonzernen weltweit.

HIBIKI Whisky ist ab Juli 2013 in Deutschland als HIBIKI 12 Years Old und HIBIKI 17 Years Old verfügbar. Jeder Jahrgang hat seine eigene Reife, Aromen und Balance. Der HIBIKI 12 Years Old zeichnet sich durch die geschmackliche Note von Pflaumen und frischen Blüten aus. Gereift ist er in Umeshu-Fässern (Fässer, in denen japanischer Likör aus der Ume-Aprikose lagerte), die für eine fruchtige Note sorgen, gefiltert wird er durch Bambus Holzkohle. Dieser Prozess verleiht dem 12-Jährigen seinen sanften Geschmack.

Der HIBIKI 17 Years Old überrascht mit einer zarten Crème Brûlée Note. Er ist ein Blend aus mehr als 35 verschiedenen Whiskys, die für sein komplexes Aroma sorgen. Diese Whiskys sind in den unterschiedlichsten Fässern gereift: unter anderem in amerikanischen Ex-Bourbon-Fässern (amerikanische Weißeiche), in Ex-Sherry-Fässern als auch in Mizunara-Fässern (japanische Wassereiche). Die unterschiedlichen Whiskys werden zum Abschluss aufwendig geblendet und dann weitere sechs Monate im Fass verheiratet.

Auszeichnungen
2012 wurde HIBIKI 12 Years Old mit doppeltem Gold bei der World Spirits Competition in San Francisco ausgezeichnet, 2010 gewann der japanische Whisky Gold bei der International Wine & Spirits Competition und der International Wine Challenge.

Tasting Notes Hibiki 12 Years Old
Farbe: bernsteingold
Nase: Ananas, Pflaume, Honig, Vanillepudding
Gaumen: sehr sanft, süsslich
Abgang: süss, leicht sauer-scharf

Tasting Notes Hibiki 17 Years Old
Farbe: bernsteingold
Nase: Rose, Pfirsich, Melone und Vanille
Gaumen: Karamel, ein Hauch Butter, Hokkaidô-Aromen und Vanille
Abgang: süss, elegant, fruchtig mit einem zitronigen Nachgeschmack

Über Suntory
Besonders in Erscheinung getreten ist Suntory Whisky im letzten Jahrzehnt: 2003 gewann Yamazaki 12 überraschend Gold bei der International Spirit Challenge (ISC). Dies war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Mit Hibiki 30 gelang dem japanischen Getränkehersteller daraufhin drei Jahre in Folge (von 2006 bis 2008) eine Auszeichnung beim ISC. Suntory Whisky selbst wurde ebenfalls drei Jahre in Folge zum „Distiller of the Year“ gekürt. Die Premiummarken Yamazaki und Hakushu Single Malt sowie Hibiki Blend genießen bis heute weltweite Aufmerksamkeit und große Erfolge.

HIBIKI wird in Deutschland ab Juli 2013 von der Campari Deutschland GmbH vertrieben.

Über Campari Deutschland
Campari Deutschland ist eines der führenden Spirituosen-Unternehmen in Deutschland und eine Tochtergesellschaft der Gruppo Campari, die weltweit zu den bedeutendsten Playern im Spirituosensektor zählt. Campari Deutschland bietet ein fokussiertes Sortiment internationaler, erfolgreicher Premium-Lifestyle Marken an. Hierzu zählen zum einen die im Besitz der Gruppo Campari befindlichen renommierten Marken Campari, Aperol, Cynar, Ouzo 12, Cinzano, Skyy, Glen Grant, Wild Turkey, Appleton, Sagatiba und Crodino sowie die Liköre Frangelico, Carolans, Irish Mist und American Honey. Des Weiteren gehören zum erfolgreichen Portfolio die Distributionsmarken aus dem Single Malt Segment Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch und Yamazaki, der irische Whiskey Tullamore D.E.W., Russlands Nr. 1 Premium Vodka Russian Standard sowie die Premium Liköre Licor 43, Disaronno, Midori und Illyquore. Das hochwertige Grappa-Angebot aus der Sibona Antica Distilleria und die prestigeträchtigen Marken Antica Formula und Punt e Mes aus dem Haus der berühmten Fratelli Branca-Distillerie S.r.L. runden das aktuelle Angebot ab. Weitere Informationen unter: www.campari-deutschland.de

Über die Gruppo Campari
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey. Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 15 Produktionsstätten und 4 Weingüter in aller Welt und verfügt in 16 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert. Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

Pressekontakt
CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH
PR & External Affairs Director
Heiko Fabian
Telefon: +49 (0)89 210 37-0
Fax: +49 (0)89 210 37-190
Email: heiko.fabian(at)campari.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Campari Deutschland GmbH)