Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

Absatzfest auf Italienisch: Sibona Grappa di Barolo in limitierter Weihnachts-Edition

(mer) Campari präsentiert ab Oktober eine exklusive und limitierte Weihnachts-Edition von Sibona Grappa aus der Traditionsbrennerei “Antica Distilleria Sibona“ (Piemont). Im Fokus steht die beliebteste Grappa Variante aus ihrem Portfolio: Sibona Grappa di Barolo. Im Geschmack zeichnet sich die Spezialität mit intensivem Duft und weichen, würzigen Noten durch eine samtige Anmutung, eine hervorragend ausgeglichene Holznote und einen langen Abgang aus. Ihre helle Amberfarbe erhält sie durch die Lagerung in erlesenen Eichenfässern. Pünktlich zur absatzstärksten Jahreszeit für Grappa gibt es die italienische Edelspirituose in einer eleganten Geschenkdose in weihnachtlichem Design. Ihre starke Optik im Regal erzeugt Aufmerksamkeit bei Kunden und Gästen und sorgt so für gesteigerte Impulskäufe.

Qualität und ein eindeutiger Herkunftsbezug zum Piemont liefern starke Abverkaufsargumente: Denn die erlesenen und hochwertigen Zutaten für die Weihnachts-Edition Sibona Grappa di Barolo stammen aus den angrenzenden Anbaugebieten rund um die Destillerie Sibona bei Alba in Italien. Hier im Herzen des Piemonts werden die besten piemonteser Weine geerntet.

Die Destillerie Sibona besitzt die „licenza di distillazione No 1“, eine alte Brennlizenz, die nur an besonders traditionsreiche Destillerien vergeben wird. Dieses Zeichen für eine bedeutungsvolle Vergangenheit und Prestige ziert auch die hochwertige Geschenkdose der erlesenen Sibona Grappa di Barolo Weihnachts-Edition und macht sie zu einem wertigen Weihnachtsgeschenk.

Sibona Grappa di Barolo ist ab Oktober 2012 im 6er Karton mit 0,5 Liter Flaschen und 96 Kartons auf einer Palette erhältlich.

Über Sibona
Die Antica Distelleria Domenico Sibona S.p.A., die im Herzen des Piemonts in Piobesi d’Alba gelegen ist – inmitten des Anbaugebiets, in dem die besten piemonteser Weine ihren Ursprung haben, zählt zu den ältesten und traditionsreichsten Destillerien Italiens. Aus diesem Grund besitzt Sibona die „licenza di distillazione No 1“, eine alte Brennlizenz, die vom italienischen Finanzamt nur an besonders traditionsreiche Destillerien vergeben wird. Sie ist ein prestigevolles Zeichen für eine bedeutungsvolle Vergangenheit. Der aus Tradition geborene Qualitätsanspruch zeigt sich insbesondere bei den hochwertigen Sibona Grappe, für deren Herstellung ausschließlich die erlesensten Zutaten, wie z. B. die Barolo-, die Moscato und die Chardonnay-Traube verwendet werden.

Über die Gruppo Campari
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey. Ergänzt wird dieses durch führende regionale Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den lokalen brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Mondoro, Odessa, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.300 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert.
www.camparigroup.com

Pressekontakt:
Krauts PR – Büro für Public Relations GmbH
Anne Huber
Sternstr. 21
80538 München
Tel.: +49 (0) 89 3469 - 66
Fax: +49 (0) 89 3469 - 22
E-Mail: anne.huber(at)krauts.de

Campari Deutschland GmbH
Heiko J. Fabian
Director PR & External Affairs
Bajuwarenring 1
82041 Oberhaching
Tel.: +49 (0)89 21037 – 0
Fax: +49 (0)89 2975 – 32
E-Mail: heiko.fabian(at)campari.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Campari Deutschland GmbH)