Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

APEROL Spritz – DAS ORIGINAL

Nur für kurze Zeit jetzt auch als Fertig-Mix in Deutschland erhältlich!

(mer) Rechtzeitig zum Jahresendspurt bietet Campari Deutschland den Erfolgsdrink der letzten Jahre servierfertig als APEROL Spritz Limited Edition in attraktiver Kleinflasche an.

Aufgrund der hohen Konsumenten- und Handelsnachfrage nach einem bereits fertig gemixten APEROL Spritz mit dem beliebten ORIGINAL, wird der praktische Ready-To-Serve-Mix aus dem Hause Campari im vierten Quartal 2012 in einer „Limited Edition“ im LEH verfügbar sein.

Die APEROL Spritz Limited Edition wird in einem attraktiven 3-er Cluster mit 3 x 0,175 l Flaschen zum EVP von 4,99 € angeboten und hat einen Alkoholgehalt von 10,2 % Vol. Die kleinen Flaschen der Limited Edition passen hervorragend zu den zahlreichen Anlässen und Festlichkeiten des Jahresendes und werden mit ihrem erfrischenden Geschmack Männer wie Frauen begeistern. Die APEROL Spritz Limited Edition mit der „3, 2, 1“ Erfolgsrezeptur – 3 Teile Weißwein, 2 Teile APEROL und 1 Spritzer Soda – schmeckt wie das ORIGINAL und ist dabei pfandfrei.

APEROL Spritz Limited Edition ist die Convenience-Variante des einzigartigen APEROL Erfolges, der die gesamte “Spritz-Welle” ausgelöst und ins Rollen gebracht hat. Dieser beliebte Fertig-Mix ist bereits in Italien und Österreich auf große Begeisterung gestoßen. APEROL Spritz Limited Edition schmeckt aufregend, ist anregend und erfolgreich. Ob selbst frisch zubereitet oder als praktischer Ready-To-Serve-Mix – am besten schmeckt der APEROL Spritz im Weinglas serviert mit Eis und Orangenscheibe.

„Ich sehe für die APEROL Spritz Limited Edition ein hohes Absatzpotenzial. Sie ist eine großartige Möglichkeit, dem Wunsch der Konsumenten nach einem Original APEROL Spritz Ready-To-Serve-Mix nachzukommen. Wir sind uns sicher, dass der einzigartige APEROL ORIGINAL-Geschmack in Verbindung mit dem attraktiven Packaging für Begeisterung sorgen wird“ so Peter Schmid, Country Manager Campari Deutschland.

Über Aperol
Begonnen hat die grandiose Erfolgsgeschichte bereits vor 93 Jahren, als die Brüder Luigi und Silvio Barbieri 1919 anlässlich einer Ausstellung von Venedig nach Padua reisten. Im Gepäck hatten sie ihre neueste Kreation: APEROL. Das Originalrezept ist bis heute unverändert geblieben und basiert auf einer Aromenkomposition aus Rhabarber, Enzian, Bitterorange und Kräutern und ist berühmt für seine auffällig orange-rote Färbung, einem fruchtig-herben Aroma und einem Alkoholgehalt von 15 % Vol.

Über die Gruppo Campari
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey. Ergänzt wird dieses durch führende regionale Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den lokalen brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Mondoro, Odessa, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.300 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert.
www.camparigroup.com

Pressekontakt:
RPM – revolutions per minute
Christina Carty
Chausseestrasse 8/E
10115 Berlin
Tel.: +49 30 4000 66 45
Fax: +49 30 4000 66 66
E-Mail: christina.carty(at)rpm-berlin.com

Campari Deutschland GmbH
Heiko Fabian
Bajuwarenring 1
82041 Oberhaching
Tel.: +49 89 210 37 – 0
Fax: +49 89 210 37 – 190
E-Mail: heiko.fabian(at)campari.com
www.campari-deutschland.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Campari Deutschland GmbH)