Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

Auf den Spuren Hemingways

Hendrick’s „Tiny Tales“

Schriftsteller Florian Meimberg unterstützt die Hendrick’s Literaten. „Enjoy the unusual responsibly!“

Hendrick’s „Tiny Tales“-Kampagne macht Markenfans zu Poeten

(mer) „For Sale. Baby Shoes. Never worn.“, so lautet eine der kürzesten Geschichten der Literaturgeschichte. Und sie stammt von keinem geringeren als von Ernest Hemingway persönlich. Immer auf der Suche nach dem Ungewöhnlichen sind auch die Macher von Hendrick’s Gin. So entstand, inspiriert durch den Schriftsteller, die Idee zur Hendrick’s Tiny Tales-Kampagne: „Erzähle eine Geschichte. In nur drei Sätzen. Nicht mehr und nicht weniger!“ – so lautet denn auch der Aufruf der aktuellen Online- und Social Media-Kampagne von Hendrick’s. Die Premium-Gin-Marke, die hierzulande von Campari Deutschland vertrieben wird, ruft bis Mitte Oktober diesen Jahres Konsumenten (ab 18 Jahren) dazu auf, eine Kurzgeschichte in nur drei Sätzen zu erzählen. Am Ender der internationalen Kampagne winken vier Gewinnern Ruhm und Ehre indem die besten Kurzgeschichten als Videos umgesetzt und online gestellt werden.

Von Picasso bis zur Eintagsfliege: Hendrick’s Markenfans sprudeln über vor Kreativität

Auf den deutschsprachigen Facebook und Instagram Seiten von Hendrick’s Gin haben Fans der Premium-Gin-Marke die Möglichkeit ihre Tiny Tales zu posten. Außerdem können Fans ihre Tiny Tales auch direkt auf der Landingpage hochladen (www.hendricksgin.com/tinytales). Um den Liebhabern der Marke Inspiration und Hilfestellung zu geben, bekommen diese auf der Facebook Seite in regelmäßigen Abständen wechselnde Wordclouds angeboten, die immer fünf unterschiedliche Begriffe enthält. Diese und andere ungewöhnliche Anregungen sollen den Poeten als Inspiration dienen und ihre Kreativität zum Sprudeln bringen, sind aber nicht verpflichtend für die Teilnahme. So wurde z.B. bereits ein weltbekannter Maler zum Protagonisten einer Hendrick’s Tiny Tale: „Das prustende Lachen des Kunstlehrers schallte durchs Klassenzimmer. „Was ist das denn für ein lächerliches Gekritzel?“ Der kleine Pablo Picasso seufzte traurig.“

„Auf die Länge kommt es an“: Schriftsteller Florian Meimberg unterstützt die Hendrick’s Literaten

Geistiger Vater der Tiny Tales für die Aktivitäten in Deutschland ist kein geringerer als der Schriftsteller Florian Meimberg (Buch: „Auf die Länge kommt es an“). Er steht den Nutzern als Lehrmeister mit Tipps und Tricks zur Erstellung der eigenen Tiny Tales zur Verfügung. Durch seine eigenen Tiny Tales tritt er als Quelle der Inspiration für wunderbare, kurze Geschichten in Erscheinung. Die Schreiberlinge lernen außerdem von ihm, worauf es bei der Erstellung von Kurzgeschichten zu achten gilt. Kostprobe gefällig? Bitte sehr: „Abitur, Studium, eine Familie gründen, Karriere machen, die Welt bereisen, das Alter genießen und irgendwann glücklich sterben. Fabienne freute sich auf das vor ihr liegende Leben. Die Eintagsfliege lächelte.“

Anlass der ungewöhnlichen Kampagne war der Erfolg des Vorjahres, bei der weltweit Tiny Tales geschrieben und eingereicht wurden. Am Ende der diesjährigen Aktion, kürt eine Jury insgesamt vier Gewinner aus allen teilnehmenden Ländern. Deren Tiny Tales werden in den Animations-Laboren von Hendrick’s zu künstlerischen Videos umgewandelt und mit einer Premiere im World Wide Web entsprechend zelebriert.


Medienkontakt
Freibeuter PR | Hendrick’s Gin
Christian Fischler
Schanzenstraße 81
D-20357 Hamburg
Tel: +49 (0)40 22 82 10 040
E-Mail: hendricks(at)freibeuter.de


Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Campari)

Hendrick’s „Tiny Tales“

Schriftsteller Florian Meimberg unterstützt die Hendrick’s Literaten. „Enjoy the unusual responsibly!“