Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

BOWMORE enthüllt die ISLAY TASTE MAP mit MARTINE NOUET

Der ultimative Begleiter und Führer zu den Islay Single Malt Whiskies

(mer) Zum Jahresende hat Bowmore, der erste Islay Single Malt Whisky, in Zusammenarbeit mit der angesehenen Whisky Journalistin Martine Nouet, die Islay Taste Map kreiert. Mit der Islay Taste Map wird die Einzigartigkeit der Islay Kategorie verdeutlicht. Die Islay Taste Map ist der ideale Leitfaden für die vielschichtigen und sehr zahlreichen Charaktere der acht beeindruckenden Islay Distillerien: Ardbeg, Bruichladdich, Bunnahabhain, Caol Ila, Kilchoman, Lagavulin, Laphroaig und Bowmore. Entwickelt als ein informatives Hilfsmittel, sowohl für den On- als auch für den Off-Trade, ist die Islay Taste Map seit kurzem ebenfalls für Konsumenten erhältlich.

Die für Islays mildes Klima verantwortlichen Elemente ERDE, LUFT, FEUER und WASSER sind in farblich abgestimmten Geschmacksprofilen dargestellt, um zu veranschaulichen, wie jedes dieser Elemente in den Whiskies jeder einzelnen Destillerie reflektiert wird. Die torfigen und moosigen Charakterzüge der ERDE; florale Noten des Heidekrauts und der satten Wiesen in der LUFT; Rauch, Lagerfeuer und brennendes Holz im FEUER; bis hin zu Meeresluft, Meersalz und feuchter Erde im WASSER – jede Destillerie hat ein unverwechselbares Geschmacksprofil. Die Karte erklärt zudem die Charaktere der Whiskies und enthält Verkostungsnotizen.

Die Entwicklung der Karte dauerte über ein Jahr und entstand in Zusammenarbeit mit Martine Nouet. Bekannt als die "Königin der Destille", war Martine durch die ausgeprägten und dennoch abwechslungsreichen Gerüche Islays überwältigt, als sie die Insel zum ersten Mal vor 20 Jahren besuchte.

Vor über zwei Jahrhunderten, im Jahr 1779 gegründet, ist Bowmore die erste dokumentierte Destillerie auf Islay und eine der ältesten in ganz Schottland. Wie alle Islay Single Malts, ist auch Bowmore für seine torfige Rauchigkeit bekannt. Die Brennerei darrt behutsam ihr eigenes Malz, wobei von traditionellen Fertigkeiten, die seit jeher von Generation zu Generation weitergereicht wurden, Gebrauch gemacht wird. Gereift in den legendären Lagerhäusern - den No.1 Vaults - welche sich unterhalb des Meeresspiegels befinden, ist Bowmore weithin bekannt als einer der besten und perfekt balanciertesten Single Malts der Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.islaytastemap.com sowie www.bowmore.com.

Hintergrundinformationen:
Bowmore
Der ausgewogenste Islay Single Malt Whisky ist der perfekte Genuss nach einem Outdoor Abenteuer.

Bowmore wurde 1779 gegründet und ist die älteste Destillerie auf Islay. Die Insel Islay liegt vor der schottischen Westküste und ist die größte Insel der Inneren Hebriden, daher wird Sie auch oft als die "Königin der Hebriden" bezeichnet. Die Whiskys der Bowmore Destillerie zählen zu den ausgewogensten Islay Whiskys.

Bowmore's traditionelle Produktionsmethoden prägen die besonders charakteristische Ausprägung der Single Malts. Bowmore ist noch eine der wenigen Destillerien, die ihre eigene bodengemälzte Gerste produzieren. Manuell gewendet wird sie mit traditionellen Holz-Malt-Schaufeln. Für die Bowmore Whiskies wird das Wasser des Laggan Flusses, mit seinem reichen torfigen Anklang verwendet.

Die Nähe der Bowmore Destillerie zum Meer ist entscheidend für den finalen Charakter der Bowmore Whiskies. Die legendären Bowmore No.1 Vaults, wie auch die Mehrheit der Bowmore Whiskies verbringen ihre lange Reifezeit in stillen, kühlen, dunklen und feuchten Kellern unterhalb des Meeresspiegels und unbemerkt von den Wellen, die gegen die Wände preschen.

Sie reifen in Eichenfässern, die zuvor vornehmlich für die Reifung von Bourbon, Sherry oder Bordeaux genutzt wurden. Schritt für Schritt entwickeln sie hier ihre reichen und milden Aromen.

Es ist diese Kombination von Torf, Gerste, frischer See-Brise, Wasser, Holz, Menschen und Tradition, die zusammen den ausgewogensten, warmen und rauchigen Charakter von Bowmore Single Malt Whiskies kreieren.

Aufgrund seiner Ausgewogenheit von Destillat, Rauchnote, Lagerzeit und Lagerort wird Bowmore gleichermaßen von Kennern und Neueinsteigern geschätzt, da er das perfekte Gleichgewicht dieser Merkmale in sich vereinigt.

Das Bowmore Kernportfolio
 Bowmore Legend
 Bowmore 12 Years Old
 Bowmore Darkest 15 Years Old (sherry cask finished)
 Bowmore 18 Years Old
 Bowmore 25 Years Old

Islay
Islay ist die südlichste Insel der Inneren Hybriden und auch unter der Bezeichnung "Königin der Hybriden" bekannt. Das milde Klima und die gehaltvolle, torfige Erde bieten hervorragende Voraussetzungen für die Herstellung von Whisky. Obwohl auf Islay nicht viel mehr als 3.000 Menschen leben, ist die Insel Heimat von nicht weniger als acht Destillerien.

Über die Gruppo Campari:
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften ("Gruppo Campari"), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey führenden lokalen Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.camparigroup.com

Pressekontakt:
Campari Deutschland GmbH
Heiko J. Fabian
Bajuwarenring 1
82041 Oberhaching
Tel.: +49 (0) 89 210 37 – 0
Fax: +49 (0) 89 210 37 – 190
E-Mail: heiko.fabian(at)campari.com
Internet: www.camparigroup.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Campari Deutschland GmbH)