Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

Bühne frei für American Honey

Shooting-Star aus den USA nimmt auch in Deutschland goldene Fahrt auf

(mer) Das Leuchtfeuer ist entzündet und lässt den Himmel über Deutschlands Gastronomie golden erstrahlen, denn American Honey ist auf erfolgreicher Deutschland-Tour. Campari Deutschland schickt den Shooting-Star aus den USA derzeit im größten On-Trade Launch seiner Geschichte durch rund 1.000 Clubs, Bars und Großraumdiscotheken, um über eine Million Verkostungskontakte zu generieren. Bereits jetzt ist klar, dass American Honey das Potenzial hat, eine neue Drink-Kultur zu begründen, denn Deutschlands Nachtschwärmer, egal ob Kerl oder Frau, heißen den neuen Shotdrink schon bei der ersten Begegnung willkommen. Dabei erleben sie nicht nur ein bisher unbekanntes Geschmackserlebnis, sondern werden Teil der American Honey-Welt.

Dass die zahlreichen Promotion-Teams in intensivem Training auf den deutschen Kick-Off des amerikanischen Erfolgsdrinks vorbereitet wurden, zahlt sich aus. Wo auch immer sie auftreten – Bar, Club oder Großraumdisco – entsteht innerhalb kürzester Zeit eine American Honey-Zone. Männer und Frauen nehmen in freudiger Erwartung ihr achtkantiges Sample-Glas mit dem goldfarbenen eiskalten Shot entgegen und sind gleichermaßen positiv von diesem einzigartigen Geschmackserlebnis überrascht. Kein Wunder, denn der Shot aus dem Hause Wild Turkey ist mild wie Frauen ihn mögen und mit 35,5% Alkoholgehalt wild und kraftvoll, wie Männer ihn mögen. Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann weitere Runden mit exklusiven Einführungsaktionen feiern.

Doch seine Vorstellungsrunde nur auf den reinen Trinkgenuss zu reduzieren, wäre verkürzt. Die Promotion gewährt den Interessierten einen spektakulären Einblick in die Welt des American Honey, in der wahre Freundschaft den zentralen Moment ausmacht. Mit Items wie leuchtenden Freundschaftsbändern und Gag-Brillen als Souvenirs einer ultimativen Nacht schafft der Shot die goldenen Momente, die ihn so beliebt machen. Genauso bietet er Erinnerungscharakter durch eine ausgefallene und an Facebook gekoppelte Fotoaktion. Doch damit nicht genug, denn als Protagonist dieser Freundschaftsmomente hat jeder Teilnehmer die Chance eine von drei „Golden Nights“ zu gewinnen: American Honey ermöglicht dem Gewinner seine vier besten Freunde einzufliegen und mit ihnen gemeinsam in der Stadt seiner Wahl das unvergessliche Erlebnis einer ultimativen Nacht zu erfahren.

In ausgewählten Locations haben die Gäste zudem die Möglichkeit den leibhaftigen Wild Turkey zu treffen und mit ihm zu den Beats von Milk & Sugar zu tanzen. Das international erfolgreiche Duo kreierte eigens für den goldgefiederten Star besondere Tunes. Clemens Piekarz, Marketing Manager Campari Deutschland GmbH, freut sich auf die kommenden Wochen mit dem Shooting-Star: „American Honey wird in der Gastronomie vor allem aufgrund seines außergewöhnlichen Geschmacks für Furore sorgen. Doch auch durch ausgefallene Items, punktuelle Highlights vor Ort und nicht zuletzt die Online-Anbindung setzt die Marke interaktive Akzente in der Lebenswelt der Konsumenten. Schon beim Erstkontakt erreichen wir so eine hohe emotionale Verbindung auf unterschiedlichen Ebenen.“

Dass American Honey in den USA und Australien zu den wachstumsstärksten Spirituosen zählt, ist kein Zufall. Er ist Pionier im Bereich des „flavored whiskey“, einem Segment, das mehr denn je wächst. Seine Entstehung verdankt er dem legendären Vater-Sohn-Duo Jimmy und Eddie Russell, noch heute Master Distiller und Associate Master Distiller der Wild Turkey Distillery in Kentucky. Sie wollten ein Produkt kreieren, das durch seine Milde und gleichzeitige Kraft Frauen wie Männer gleichermaßen anspricht. Auf dem Kentucky Bourbon Festival 2007 zeigte sich dann, wie richtig sie mit dieser Idee lagen. Fast mehr Frauen als Männer drängten sich um den Stand, der die neueste Kreation aus dem Hause Wild Turkey zum Probieren anbot. Eine Legende war geboren. Inzwischen ist American Honey eine der beliebtesten Shots in den Freundeskreisen Australiens und den USA und hat bereits mehrere internationale Auszeichnungen als Spirituose und Marke erreicht. Kein Zweifel, dass American Honey seinen Siegeszug auch in Deutschland fortsetzen wird.

Über die Gruppo Campari
„Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey, führenden lokalen Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, XRated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert.

Pressekontakt:
RPM – revolutions per minute
Christina Carty
Chausseestrasse 8/F
10115 Berlin
Tel.: +49 30 4000 66 45
Fax: +49 30 4000 66 66
E-Mail: christina.carty(at)rpm-berlin.com

Campari Deutschland GmbH
Heiko Fabian
Bajuwarenring 1
82041 Oberhaching
Tel.: +49 89 210 37 – 0
Fax: +49 89 210 37 – 190
E-Mail: heiko.fabian(at)campari.com
www.campari-deutschland.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Campari Deutschland GmbH)