Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

Campari gibt Veröffentlichungstermin des Kalenders für 2014 bekannt und enthüllt atemberaubendes Titelbild

(mer) Campari® hat heute das Titelbild für den Campari Kalender 2014 mit dem Titel ‚Worldwide Celebration‘ enthüllt und den 11. November 2013 als offiziellen Veröffentlichungstermin der neuesten Auflage bestätigt.

Das atemberaubende Titelbild zeigt die Hauptdarstellerin Uma Thurman in einem wunderschönen, mit einer Weltkarte geprägten roten Gewand, das die globale Aussage des Campari Kalenders 2014 visuell unterstreicht. In Szene gesetzt wurde die Schauspielerin vom renommierten Modefotografen Koto Bolofo, der vor allem für seine lebendige und kreative Bildsprache bekannt ist.

Der Campari Kalender, der auf eine Stückzahl von 9.999 Exemplaren limitiert ist, kann nicht käuflich erworben werden, sondern wird an Campari Freunde auf der ganzen Welt verteilt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.campari.com
http://www.facebook.com/campari
www.camparigroup.com

Der Campari Kalender
Der Campari Kalender ist einer der begehrtesten Kunstkalender der Welt. Aufgrund seiner limitierten Auflage von 9.999 Stück ist der Kalender ein Luxusobjekt mit Sammlerwert für die wenigen Glücklichen, die ihn ihr Eigen nennen dürfen. Gleichzeitig ist er eine Hommage an die weltweit großartigsten Talente und Fotografen, die ihn jedes Jahr aufs Neue zu etwas Besonderem machen.

Über Campari
Einzigartig, zeitlos und stilsicher – das ist Campari. Der italienische Aperitif bildet die ideale Grundlage für erfrischende, leicht herbe Cocktails. Das geheime Rezept aus Novara ist seit 1860 unverändert. Campari ist eine Spirituose auf der Basis von Bitterkräutern, aromatischen Pflanzenstoffen und Früchten in Alkohol und Wasser und seit jeher ein Symbol für Leidenschaft und italienisches Lebensgefühl.

Über die Gruppo Campari
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey. Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 15 Produktionsstätten und 4 Weingüter in aller Welt und verfügt in 16 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.
Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

Über Campari Deutschland
Campari Deutschland ist eines der führenden Spirituosen-Unternehmen in Deutschland und eine Tochtergesellschaft der Gruppo Campari, die weltweit zu den bedeutendsten Playern im Spirituosensektor zählt. Campari Deutschland bietet ein fokussiertes Sortiment internationaler, erfolgreicher Premium-Lifestyle Marken an. Hierzu zählen zum einen die im Besitz der Gruppo Campari befindlichen Marken Campari, Appleton, Aperol, Cynar, Cinzano, Ouzo 12, Skyy, Glen Grant, Wild Turkey, Sagatiba, Espolón und Crodino sowie die Premium Liköre Frangelico, Carolans, Irish Mist und American Honey. Des Weiteren gehören zum erfolgreichen Portfolio die Distributionsmarken der Bowmore Distillers Ltd. (Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch, Yamazaki, Hibiki, Hakushu und Midori) und des Familienunternehmens William Grant & Sons (Glenfiddich, Tullamore D.E.W., Grant‘s, The Balvenie, Hendrick‘s, Sailor Jerry und Monkey Shoulder). Die Premium Liköre Licor 43, Disaronno und Illyquore, die hochwertigen Grappe der Sibona Antica Destilleria und die prestigeträchtigen Marken Antica Formula und Punt e Mes aus dem Hause Fratelli Branca-Destillerie S.r.L. runden unser aktuelles Angebot ab. Weitere Informationen unter: www.campari-deutschland.de

Uma Thurman: Biografie
Uma Thurman hat im Laufe ihrer Karriere in zahlreichen Rollen bewiesen, dass sie zu den vielseitigsten jungen Schauspielerinnen zählt. Thurman wurde in Boston geboren und wuchs in Amherst im Bundesstaat Massachusetts auf. Mit fünfzehn wurde sie von zwei New Yorker Agenten entdeckt, und mit sechzehn wechselte sie auf die Professional Children’s School in New York, um an ihrer Karriere als Schauspielerin zu arbeiten.

Ihr erster nennenswerter Erfolg in der Filmbranche gelang ihr in der Rolle der Göttin Venus in Terry Gilliams Fantasy-Film DIE ABENTEUER DES BARON MÜNCHHAUSEN, die ihr internationale Anerkennung einbrachte. Für ihre Darstellung als jungfräuliche, von John Malkovich verführte Klosterschülerin Cécile de Volanges in Stephen Frears Drama GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN wurde sie von den Kritikern gelobt. Ein Jahr später spielte sie neben Fred Ward und Maria de Medeiros in Philip Kaufmans HENRY & JUNE die neurotische und bisexuelle Ehefrau von Henry Miller. Danach übernahm sie unter der Regie von John Boorman die Rolle der Daphne McBain als eines von Dabney Colemans drei verzogenen Kindern in der Komödie DIE ZEIT DER BUNTEN VÖGEL. 1991 spielte sie die hinterhältige Therapiepatientin Diane in Phil Joanous Thriller FINAL ANALYSIS mit Richard Gere und Kim Basinger. Darauf folgte eine weitere Zusammenarbeit mit John Malkovich im Thriller JENNIFER 8, in dem sie Andy Garcias blinde Freundin Helena mimte. In SEIN NAME IST MAD DOG war sie als Barfrau zu sehen, die Robert De Niro eine Woche lang zur Belohnung bekommt, nachdem er Bill Murray das Leben rettet.

Ihr bis dato wohl exzentrischster Film ist Gus Van Sants COWGIRLS BLUES, in dem sie die Rolle der bisexuellen Hippie-Anhalterin Sissy Hankshaw übernahm, die mit riesigen Daumen geboren wurde.

1995 wurde sie für ihre Rolle als attraktive Gangsterbraut Mia Wallace in Quentin Tarantinos Kultstreifen PULP FICTION für einen Oscar als Beste Nebendarstellerin nominiert. Im selben Jahr war sie an der Seite von Vanessa Redgrave in der romantischen Filmkomödie EIN SOMMER AM SEE sowie in der Romanze BEAUTIFUL GIRLS von Ted Demme zu sehen. Weitere Rollen folgten in LÜGEN HABEN LANGE BEINE, BATMAN & ROBIN, GATTACA (zusammen mit Ethan Hawke), LES MISERABLES (mit Liam Neeson) und MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE.

Zu Thurmans weiteren Arbeiten zählen Woody Allens SWEET AND LOWDOWN (an der Seite von Sean Penn und Samantha Morton), VATEL (zusammen mit Gérard Depardieu und Tim Roth), die Merchant/Ivory-Produktion DIE GOLDENE SCHALE (mit Nick Nolte, Angelica Huston und Jeremy Northam), John Woos Thriller PAYCHECK – DIE ABRECHNUNG und TAPE (mit Ethan Hawke und Robert Sean Leonard), für den sie für den Independent Spirit Award als Beste Nebendarstellerin nominiert wurde. Thurman spielte außerdem die Hauptrolle in dem von ihr produzierten HBO-Film HYSTERICAL BLINDNESS. Für ihre Rolle als Debby Miller erhielt sie 2003 den Golden Globe als Beste Hauptdarstellerin.

Es folgten Hauptrollen in Quentin Tarantinos Zweiteiler KILL BILL: VOLUME 1 und KILL BILL: VOLUME 2 (für die sie beide Male für den Golden Globe nominiert wurde) sowie weitere Rollen in der SCHNAPPT SHORTY-Fortsetzung BE COOL (an der Seite von John Travolta), COUCHGEFLÜSTER – DIE ERSTE THERAPEUTISCHE LIEBESKOMÖDIE (mit Meryl Streep), THE PRODUCERS (mit Nathan Lane und Matthew Broderick), DIE SUPER-EX (an der Seite von Luke Wilson), NEW YORK MOM (mit Anthony Edwards und Minnie Driver), MY ZINC BED (einem HBO-Film nach dem gleichnamigen Theaterstück von David Hare), DAS LEBEN VOR MEINEN AUGEN (mit Evan Rachel Wood), PERCY JACKSON – DIEBE IM OLYMP von Chris Columbus (in dem sie die mythische Gestalt Medusa spielt), Lee Paces THE RIGHT BRIDE – MEERJUNGFRAUEN TICKEN ANDERS (in der Rolle der Zoe, einer Frau, die sich inmitten einer Dreiecksbeziehung wiederfindet) und Declan Donnellans BEL AMI (zusammen mit Robert Pattinson).

2012 erhielt sie in der Kategorie ‚Herausragende Gastdarstellerin in einer Dramaserie‘ ihre erste Emmy-Nominierung für ihren Auftritt in der NBC-Serie SMASH. Dieses Jahr wird sie noch in Lars von Triers Drama NYMPHOMANIAC zu sehen sein. Außerdem ist sie für die Rolle der umstrittenen Sängerin und Aktivistin Anita Bryant in dem Independent-Film ANITA im Gespräch, bei dem Rob Epstein und Jeff Friedman Regie führen werden.

Koto Bolofo: Biografie
Der in Südafrika geborene Koto Bolofo floh im Kindesalter zusammen mit seiner Familie nach Großbritannien, nachdem zwischen den Schulmaterialien seines Vaters, einem Geschichtslehrer, Schriften von Karl Marx gefunden wurden. Nachdem Vater und Sohn fast 25 Jahre als politische Flüchtlinge in Großbritannien gelebt hatten, kehrten sie nach Südafrika zurück – seine Erfahrungen während der Rückkehr hielt Bolofo in dem Kurzfilm THE LAND IS WHITE, THE SEED IS BLACK fest. Sein Gespür für lebendige, dynamische Bilder hat ihm in der Modebranche viel Lob eingebracht. Bolofos Arbeiten wurden in Magazinen wie Vogue, GQ und Interview veröffentlicht, und zu seinen Werbekunden zählen unter anderen Hermès, Louis Vuitton und Dior. Darüber hinaus hat der in Paris lebende Fotograf mehrere Fotobücher veröffentlicht, darunter einen im Jahr 2008 zusammen mit dem Steidl Verlag produzierten Fotoband über Venus Williams, für den er uneingeschränkten Zugang zu der Weltklasse-Athletin hatte. 2010 erschien das großformatige Fotobuch ‚Vroom! Vroom!‘, das die Eleganz historischer Bugatti-Modelle zeigt.

Pressekontakt:
Brandzeichen
Anne Mey
Telefon: +49 (0)40 4133019-23
Fax: +49 (0)40 4133019-20
Email: anne.mey(at)brandzeichen-pr.de

CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH
Heiko J. Fabian
Email: +49 (0)89 210 37-0
Fax: +49 (0)89 210 37-190
Email: heiko.fabian(at)campari.com
Internet: www.campari-deutschland.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Campari Deutschland GmbH)