Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

DENNIS MALCOLM VON GLEN GRANT ERHÄLT PRESTIGETRÄCHTIGE KÖNIGLICHE AUSZEICHNUNG

Whisky
DENNIS MALCOLM VON GLEN GRANT ERHÄLT PRESTIGETRÄCHTIGE KÖNIGLICHE AUSZEICHNUNG

Dennis Malcolm, Master Distiller von Glen Grant, wurde für seine herausragenden Leistungen in der Branche und sein Engagement für die Region Speyside mit dem Order of the British Empire ausgezeichnet.

(mer) Dennis Malcolm, Master Distiller von Glen Grant, wurde für seine herausragenden Leistungen in der Branche und sein Engagement für die Region Speyside mit dem Order of the British Empire ausgezeichnet.

Dennis Malcolm, Master Distiller von Glen Grant mit mehr als 55 Jahren Berufserfahrung, wurde für seine herausragenden Leistungen in der Branche und sein Engagement für die Region Speyside als Officer of the Order of the British Empire (OBE) ausgezeichnet.

Dennis Malcolm, der 1946 auf dem Gelände der Destillerie geboren wurde, begann seine berufliche Laufbahn 1961 und zählt heute zu den dienstältesten Scotch-Brennmeistern. Die hoch angesehene Auszeichnung würdigt seine langjährige Leidenschaft für die Marke sowie seine weitreichende Erfahrung und seine herausragenden Beiträge zum Wohle der Branche, die ihn zu einem der anerkanntesten Vertreter der Whisky-Welt gemacht haben.

Dennis Malcolm trug entscheidend zur Entwicklung der Scotch-Branche in den vergangenen Jahrzehnten bei. Beispielsweise fand unter seiner Ägide die Computerisierung von Chivas Estate statt. Dennis Malcolm hat früh erkannt, dass die Qualitätskontrolle für die Zufriedenheit der Kunden unabdingbar ist. Computer erwiesen sich dabei als enorm wichtiges Hilfsmittel.

In Bezug auf seine jüngsten Errungenschaften meint Dennis Malcolm: „Mir fehlen die Worte und ich bin sehr überrascht, eine Auszeichnung wie diese zu erhalten. Mein Großvater arbeitete für Major Grant und auch mein Vater war in der Whisky-Branche tätig. Damit war mein Schicksal zu einem gewissen Grad bereits vorgegeben. Diese Ehrung gehört meiner Meinung nach allen in der Region Speyside, ich nehme sie nur stellvertretend entgegen. Die Speyside war so gut zu mir und ich habe immer mein Bestes versucht, um ihr etwas zurückzugeben.“

Im Laufe seiner glanzvollen Karriere erhielt Dennis Malcolm zahlreiche Auszeichnungen für seine außergewöhnliche Arbeit. Jüngst wurde ihm bei der International Wine and Spirit Competition 2015 der „Outstanding Achievement in the Scotch Whisky Industry Award“ verliehen. Nur wenige Tage später wurde er zum Preisträger bei den Whisky Advocate’s 22nd Annual Lifetime Achievement Awards gekürt.

Bob Kunze-Concewitz, Chief Executive Officer der Gruppo Campari: „Dennis Malcolm ist seit vielen Jahren eine Koryphäe in der Whisky-Industrie und diese Auszeichnung ist mehr als verdient.

Wir haben allergrößten Respekt und Ehrfurcht vor dem, was Dennis Malcolm für die Welt des Whiskys getan hat und wir schätzen uns extrem glücklich und sind sehr dankbar, dass wir ihn in unserer Familie wissen. Die Verleihung des OBE spiegelt perfekt seinen Gemeinschaftssinn wider und wir könnten nicht stolzer auf ihn sein. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes eine lebende Legende.“

Im Jahr 2016 feiert Dennis Malcolm sein 55-jähriges Jubiläum bei Glen Grant. Er wird auch zukünftig seine Leidenschaft in die Branche einfließen lassen und hat in diesem Jahr bereits drei neue Varianten entwickelt: Glen Grant 12 Year Old, Glen Grant 12 Year Old Non Chill Filtered und Glen Grant 18 Year Old.

- ENDE -

Über Glen Grant

Die Geschichte von Glen Grant reicht zurück bis ins Jahr 1840, als die Brüder John und James Grant in dem kleinen Örtchen Rothes am Fluss Spey im Herzen der schottischen Whiskyproduktion eine Destillerie gründeten. Noch heute wird Glent Grant in Rothes produziert und ist nach Absatz derzeit der fünftstärkste Single Malt Scotch Whisky der Welt. Glen Grant wurde mit zahlreichen renommierten Branchenpreisen bedacht und unter anderem vier Jahre in Folge von Jim Murray als „Best Single Malt Scotch: 10 Years and Under“ sowie als „Single Malt of the Year 2016“ in der Kategorie Multiple Casks ausgezeichnet.

Der elegante und unglaublich weiche Geschmack, für den die Marke bekannt ist, wird durch hohe schmale Brennblasen und revolutionäre Purifiers erreicht, die James Grant, genannt „The Major“ und seines Zeichens Sohn des Gründers, vor über einhundert Jahren einführte. Dieses dauerhafte Vermächtnis trägt dazu bei, dass sich die Marke noch heute von anderen abhebt.

Heute wacht der mehrfach ausgezeichnete Glen Grant Master Distiller Dennis Malcolm über das flüssige Gold. Der 1946 auf dem Gelände der Destillerie geborene Brennmeister ist seit mehr als fünf Jahrzehnten mit unwahrscheinlicher Leidenschaft und unvergleichlichem Branchenwissen für Glen Grant tätig. Seine herausragende Erfahrung beim Thema Scotch sorgt dafür, dass jede einzelne Variante der Marke Glen Grant das perfekte Ergebnis aus dem komplexen Zusammenspiel von Whisky, Holz und Zeit ist.

Zum Portfolio von Glen Grant zählen The Major’s Reserve, 5 Year Old, 10 Year Old, 12 Year Old, 12 Year Old Non Chill-Filtered, 18 Year Old sowie eine limitierte Auswahl erlesener Flaschen – jede mit ihrem ganz eigenen Aroma, das in unnachahmlicher Weise den Geist von Glen Grant einfängt.

Glen Grant gehört seit 2006 zur Gruppo Campari. Der Alkoholgehalt der einzelnen Glen Grant Single Malt Scotch Whiskys unterscheidet sich je nach Variante und die Produkte sind stets verantwortungsbewusst zu genießen.

Alkoholgehalt der Glen Grant Single Malt Scotch Whiskys

The Major’s Reserve – 40 % Vol.
5 Year Old – 40 % Vol.
10 Year Old – 40 % Vol.
12 Year Old – 43 % Vol.
12 Year Old Non Chill-Filtered – 48 % Vol. (ausschließlich im Einzelhandel für den Reisemarkt)
18 Year Old – 43 % Vol.

Kontaktadressen für weitere Informationen:

BRANDZEICHEN
Christopher Herden
Tel: +49 (0)40 4133019-09
Fax: +49 (0)40 4133019-20
E-Mail: christopher.herden(at)brandzeichen-pr.de

CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH
Katja Supper
Tel: +49 (0)89 210 37-135
Fax: +49 (0)89 210 37-194
E-Mail: katja.supper(at)campari.com
www.campari-deutschland.de

ÜBER WILLIAM GRANT & SONS

William Grant & Sons Ltd ist eine vielfach ausgezeichnete und unabhängige Brennerei, die sich noch heute in fünfter Generation in Familienbesitz befindet und von William Grant im Jahr 1887 gegründet wurde. Das Unternehmen vereint ein Portfolio an weltweit führenden Marken wie Glenfiddich – der beliebteste Single Malt der Welt, The Balvenie mit seinem Sortiment an ausgesuchten Whisky-Spezialitäten sowie die Marke Grant’s, den nach dem Firmengründer benannten und weltweit beliebten Blended Scotch. Abgerundet wird das Portfolio durch weitere Spezialitäten wie Hendrick’s Gin, Sailor Jerry Spiced Rum, Tullamore D.E.W. Irish Whiskey und Drambuie Scotch Liqueur.

ÜBER CAMPARI DEUTSCHLAND

Campari Deutschland ist eines der führenden Spirituosen-Unternehmen in Deutschland und eine Tochtergesellschaft der Gruppo Campari, die weltweit zu den bedeutendsten Playern im Spirituosensektor zählt. Campari Deutschland bietet ein fokussiertes Sortiment internationaler, erfolgreicher Premium-Lifestyle Marken an. Hierzu zählen zum einen die im Besitz der Gruppo Campari befindlichen Marken Campari, Aperol, Appleton Estate, Averna, Braulio, Cynar, Cinzano, Ouzo 12, Skyy, Glen Grant, Wild Turkey, Sagatiba, Espolòn, Crodino und die Sodas (LemonSoda, OranSoda, MojitoSoda) sowie die Premium Liköre Frangelico, Carolans, Irish Mist und American Honey.

Des Weiteren gehören zum erfolgreichen Portfolio die Distributionsmarken des Familienunternehmens William Grant & Sons (Glenfiddich, Tullamore D.E.W., Grant‘s, The Balvenie, Hendrick‘s, Sailor Jerry, Monkey Shoulder, Girvan, Kininvie, Hudson und Drambuie).

Die Premium Liköre Licor 43 und Molinari Sambuca Extra sowie Bulldog London Dry Gin runden unser aktuelles Angebot ab. Weitere Informationen unter: www.campari-deutschland.de

Über die Gruppo Campari

Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton Estate, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien, besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert. Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (Campari) 

DENNIS MALCOLM VON GLEN GRANT ERHÄLT PRESTIGETRÄCHTIGE KÖNIGLICHE AUSZEICHNUNG

Dennis Malcolm, Master Distiller von Glen Grant, wurde für seine herausragenden Leistungen in der Branche und sein Engagement für die Region Speyside mit dem Order of the British Empire ausgezeichnet.