Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

Premium Bourbon Ikone präsentiert aufmerksamkeitsstarken Signature Drink

„Wild Turkey Jerky“ erinnert an die Herkunft des geschmacksintensiven Wild West Whiskey

Die Premium Bourbon Ikone Wild Turkey präsentiert mit dem „Wild Turkey Jerky“ einen aufmerksamkeitsstarken Signature Drink, der an die Herkunftsgeschichte des geschmacksintensiven Wild West Whiskey aus Kentucky erinnert. Die nicht nur optisch intensive neue Drink-Kreation kombiniert den kräftigen Geschmack des Wild Turkey 101 mit der Süße der Cola und wird mit einem Stück aromatischen Conower Jerky am Spieß serviert Diese Kombination ist so kurios wie naheliegend, denn sie erinnert an die Zeiten im Wilden Westen, wo Männer nach harter Jagd mit einem Schluck kräftigen Wild Turkey Bourbon auf ihre Erfolge anstießen. Mit dem „Wild Turkey Jerky“ verbinden sich nun Tradition und Moderne zu einem authentischen Geschmackserlebnis.

Der Herkunftsgeschichte nach kam Thomas McCarthy, ein Mitarbeiter der von Mr. Austin und Mr. Nichols seit 1854 betriebenen Food & Spirits Co. in New York, als leidenschaftlicher Truthahnjäger niemals ohne ausreichend Whiskey zur jährlichen Truthahnjagd. Den Whiskey besorgte dieser aus einer Brennerei in Kentucky. Schnell erfreute sich der Bourbon großer Beliebtheit unter den Freunden und wurde nur noch „Wild Turkey“ genannt. Schon bald war im tiefsten Westen keine Truthahnjagd mehr ohne den intensiven Wild Turkey Bourbon Whiskey denkbar. Der erste Wild Turkey mit Etikett kam 1940 auf den Markt.

Seit 1966 überwacht Master Destiller Jimmy Russel die Herstellung des Wild Turkey Bourbon Whiskey. Dieser reift in den besten Eichenfässern mit dem höchsten Ausbrenngrad (#4), welcher für den unverwechselbaren kräftigen und kompromisslosen Geschmack und eine schöne Bernsteinfarbe sorgt.

Wild Turkey Jerky
4cl Wild Turkey 101 und 12cl Cola in einen mit Eis gefüllten Tumbler geben und mit Conower Truthahn Trockenfleisch am Spieß garnieren.
Conower Trockenfleisch sowie weitere Informationen erhalten Sie unter: www.conower-jerky.de

Über Wild Turkey

Wild Turkey ist der weltweit führende Premium Kentucky Bourbon Whiskey und eine Ikone unter den Premium Bourbons in den USA. Er hat seinen Ursprung im tiefsten Westen der USA, in der Destille von Austin Nichols Distilling co./ Lawrenceburg Kentucky. Weitere Informationen unter: www.wildturkeybourbon.com

Über Campari Deutschland

Campari Deutschland ist eines der führenden Spirituosen-Unternehmen in Deutschland und eine Tochtergesellschaft der Gruppo Campari, die weltweit zu den bedeutendsten Playern im Spirituosensektor zählt. Campari Deutschland bietet ein fokussiertes Sortiment internationaler, erfolgreicher Premium-Lifestyle Marken an. Hierzu zählen zum einen die im Besitz der Gruppo Campari befindlichen Marken Campari, Appleton, Aperol, Cynar, Cinzano, Ouzo 12, Skyy, Glen Grant, Wild Turkey, Sagatiba, Espolón und Crodino sowie die Premium Liköre Frangelico, Carolans, Irish Mist und American Honey. Des Weiteren gehören zum erfolgreichen Portfolio die Distributionsmarken der Bowmore Distillers Ltd. (Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch, Yamazaki, Hibiki, Hakushu und Midori) und des Familienunternehmens William Grant & Sons (Glenfiddich, Tullamore D.E.W., Grant‘s, The Balvenie, Hendrick‘s, Sailor Jerry und Monkey Shoulder). Die Premium Liköre Licor 43, Disaronno und Illyquore, die hochwertigen Grappe der Sibona Antica Destilleria und die prestigeträchtigen Marken Antica Formula und Punt e Mes aus dem Hause Fratelli Branca-Destillerie S.r.L. runden unser aktuelles Angebot ab. Weitere Informationen unter: www.campari-deutschland.de

Über die Gruppo Campari

Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey. Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 4 Weingüter in aller Welt und verfügt in 16 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert. Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

Presse-Kontakt
Campari Deutschland GmbH
Heiko J. Fabian
Phone: +49 89 210 37-0
e-mail: heiko.fabian(at)campari.com
www.campari-deutschland.de