Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

THE BALVENIE ENTHÜLLT DAVID STEWARTS BEEINDRUCKENDES LEBENSWERK

EINMALIGE WHISKY-KOMPOSITION AUS 25 SINGLE CASK RARITÄTEN UND BEGLEITENDEM SCHRIFTSTÜCK SPIEGELT DIE BESONDERE EXPERTISE DES MALT MASTERS WIDER

Das The Balvenie DCS Compendium ist eines der bedeutsamsten Whisky-Kollektionen, die jemals kreiert worden sind. Als besonderes Lebenswerk von The Balvenie Malt Master David Charles Stewart (DCS) – ein legendärer Vertreter der Whisky-Welt – wurde das Compendium zu Ehren seiner beispiellosen Karriere erstmalig bei einem internationalen Launch Event in London enthüllt. Eine Hommage an seine Leidenschaft für einmaligen Single Malt, die vor mehr als fünf Jahrzehnten in der Destillerie in Dufftown begann.

Für das The Balvenie DCS Compendium hat David Stewart außergewöhnlich seltene Single Malts ausgewählt, insgesamt 25 unvergleichliche Single Cask Whiskys. Ergänzt wird das Lebenswerk von einem begleitenden Buch, das David Stewarts jahrelange Expertise und Weisheiten bündelt. Er ist nicht nur einer von 12 Malt Mastern in der Scotch Whisky-Industrie, die das künstlerische wie auch naturwissenschaftliche Verständnis zur Whisky-Herstellung perfektioniert haben, sondern zugleich der dienstälteste in Schottland.

Eine Kollektion feinster Single Malts, die ihresgleichen sucht

Dieser Launch ist nicht nur ein ganz besonderer Meilenstein in David Stewarts Karriere, sondern auch in der Geschichte der The Balvenie Distillery. 25 außergewöhnlich seltene und verschiedene Single Cask Whiskys machen das Compendium für Whisky-Liebhaber und -Kenner so einmalig. Die verschiedenen Spezialitäten werden innerhalb der nächsten fünf Jahre schrittweise in besonderen Sets zu je fünf individuellen Abfüllungen veröffentlicht. Dabei bezieht sich jede dieser Kompositionen auf ein Kapitel in dem literarischen Gegenstück. Beginnend mit „Chapter One“, der aktuellen Enthüllung des ersten Single Malt-Sets aus fünf verschiedenen Jahrzehnten, thematisiert das erste Kapitel den wesentlichen Charakter von The Balvenie. Die gesamte Kollektion umfasst Whiskys, die zwischen 1961 und 2009 destilliert wurden und von acht bis hin zu über 50 Jahren in je nur einem einzigen Fass gereift sind – die jüngsten und auch ältesten Single Cask Whiskys von The Balvenie, die jemals enthüllt wurden. Der Alkoholgehalt jeder Qualität liegt dabei auf Fassstärke. Schon von Natur aus ist somit jede einzelne Abfüllung ein limitiertes Kunstwerk.

Ein besonderes Erbe in fünf eindrucksvollen Kapiteln

Das geschriebene Pendant des The Balvenie DCS Compendiums ist in Zusammenarbeit mit dem Global Brand Ambassador Dr. Samuel J. Simmons, einem sehr engen Kollegen und guten Freund von David Stewart, entstanden. Das Buch besteht aus insgesamt fünf Kapiteln, die die einzigartige Karriere des Malt Masters festhalten. Eigens von David Stewart unterzeichnet, wird das literarische Lebenswerk zu jedem Whisky-Set erhältlich sein. „The Balvenie wird für seinen einzigartigen Charakter bewundert – geprägt durch die besondere Hingabe und Geduld, mit der wir unseren Whisky herstellen sowie seine reichen und bezeichnenden Honignoten gleichermaßen. Nach so vielen Jahren war es einfach an der Zeit, die gesammelten Fähigkeiten und das Wissen zu bündeln, die meine Kollegen – wirklich außerordentliche Handwerkskünstler – und ich uns in der vergangenen Zeit in der Destillerie angeeignet haben. Und das auf eine ganz besondere Art und Weise“, äußert sich Malt Master David Stewart zum Compendium. „Jeder der The Balvenie zu schätzen weiß, wird es genießen, das DCS Compendium zu entdecken. Genauso wie wir, als wir die Whisky-Komposition kreiert haben.“

Ein einmalig beständiger Charakter, der Jahrzehnte prägt

Das literarische Werk beginnt mit dem Thema „Distillery Style“: Es sind die charakteristischen süßen Honignoten der Single Malts aus der The Balvenie Distillery, die das erste Kapitel in den Fokus stellt. Insbesondere David Stewart spielt hier eine bedeutende Rolle – wie er diesen einmaligen Charakter identifiziert und durch den Reifeprozess erzielt, sodass jede einzelne Qualität von The Balvenie diese klare und vertraute Note bewahrt. Und das unabhängig von der Fassart, in der der Whisky reift.

Die Whisky-Spezialitäten aus „Chapter One“ sind alle in Refill-Fässern aus amerikanischer Eiche gereift. Die neun bis 46 Jahre alten Single Cask Single Malts präsentieren sich in einem hochwertigen Rahmen aus Walnussholz, handgefertigt von The Balvenie Craftsmen Sam Chinnery. In streng limitierter Auflage von nur 50 Exemplaren weltweit weist jedes Set als besonderes Sammlerstück eine individuelle Gravur auf. Die einzigartige Whisky-Komposition aus dem The Balvenie DCS Compendium „Chapter One“ ist in Deutschland zu einem UVP von 35.000 € erhältlich. Als besonderes Einzelstück kann zusätzlich der The Balvenie 1997 17 Year Old Cask 5365 erworben werden. Lediglich 18 der weltweit 64 Flaschen der süß-vanilligen und leicht-würzigen Whisky-Rarität stehen für deutsche Whisky- Liebhaber auch einzeln gerahmt zum Verkauf bereit (UVP 900 €).

Eine Reise durch die Welt der hohen Whisky-Kunst

Nach der Präsentation der ersten Whisky-Komposition in diesem Jahr werden vier weitere Sets bis 2019 enthüllt. In liquider Form spiegeln diese Single Cask Raritäten die weiteren Kapitel des geschriebenen Compendiums wider:

  • Chapter Two: The Influence of Oak
  • Chapter Three: Secrets of the Stock Model
  • Chapter Four: Expecting the Unexpected
  • Chapter Five: Malt Master’s Indulgendce

Whisky-Liebhaber und -Kenner dürfen sich schon jetzt auf eine spannende Entdeckungsreise freuen, die sie die feinsten Single Malts aller Zeiten erleben lässt. Stets den Spuren von Malt Master David Stewart und seinen unbezahlbaren Erfahrungen folgend.

THE BALVENIE DCS COMPENDIUM „CHAPTER ONE“ WHISKYS


THE BALVENIE 1968

46 Year Old - Cask 7293

TASTING NOTES

  • Duft: Nach Malz und Eiche zusammen mit Noten von braunem Zucker, vanilligem Toffee, kandierter Orange, Zimt und Ingwer
  • Geschmack: Samtig, nach Blütenhonig, vanilliger Eiche und einem Hauch Zitrone sowie einer zurückhaltenden Schärfe
  • Nachklang: Sanfte, anhaltende Noten von Vanille und Eichenwürze
  • Alkoholgehalt: 45,9 % vol.

THE BALVENIE 1978

37 Year Old - Cask 2708

TASTING NOTES

  • Duft: Reich und malzig, nach süßem Toffee und Vanille-Karamell, gefolgt von Honig- und cremigen Eichennoten
  • Geschmack: Reich nach Honigsirup, Karamell, cremiger Vanille und leichter Zimtwürze
  • Nachklang: Lang anhaltend cremig-süß und mild-würzig
  • Alkoholgehalt: 50,2 % vol.

THE BALVENIE 1985

30 Year Old - Cask 612

TASTING NOTES

  • Duft: Wohlduftend nach frischer Zitrone, überlagert von Heidehonig und milder Eichenwürze
  • Geschmack: Nach frischer Zitrone und kandierter Orange, mit einem süßen Hauch von Ahornsirup, leicht-würzig, mit einer dezent-vanilligen Eichennote
  • Nachklang: Zart-zitronig, dezent-würzig und eine leichte Eichennote
  • Alkoholgehalt: 54,1 % vol.

THE BALVENIE 1997

17 Year Old - Cask 5365

TASTING NOTES

  • Duft: Malzig, Aromen von Vanille, Toffee und Honig sowie einem Hauch Zimt überlagert von einer Karamellnote
  • Geschmack: Angenehm tiefgründig, nach süßem Toffee, vanilliger Eiche, flüssigem Honig und einer leichten Würze
  • Nachklang: Reich mit einer cremigen Süße und leichter Würze
  • Alkoholgehalt: 60,7 % vol.
  • UVP: 900 €

Ausschließlich diese Rarität ist in Deutschland in einer sehr limitierten Auflage auch einzeln, in Walnussholz gerahmt, erhältlich.


THE BALVENIE 2005

9 Year Old – Cask 6587

TASTING NOTES

  • Duft: Frisch, nach spritzigem Orangenaroma mit Noten von Gerstenzucker, kräftiger Vanille und einem Hauch Honig
  • Geschmack: Süßer Malzgeschmack, nach fruchtigem Obst und Vanille, mit einem Hauch von Zitrone und zartem Blütenhonig
  • Nachklang: Sanft mit leichten Malz- und Fruchtnoten
  • Alkoholgehalt: 57,5 % vol.

Kontaktadressen für weitere Informationen:

BRANDZEICHEN
Sina Aschendorff
Tel: +49 (0)40 4133019-28
Fax: +49 (0)40 4133019-20
E-Mail: sina.aschendorff(at)brandzeichen-pr.de

CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH
Gabriele Zapfe
Tel: +49 (0)89 210 37-0
Fax: +49 (0)89 210 37-190
E-Mail: gabriele.zapfe(at)campari.com
www.campari-deutschland.de

ÜBER WILLIAM GRANT & SONS
William Grant & Sons Ltd ist eine vielfach ausgezeichnete und unabhängige Brennerei, die sich noch heute in fünfter Generation in Familienbesitz befindet und von William Grant im Jahr 1887 gegründet wurde. Das Unternehmen vereint ein Portfolio an weltweit führenden Marken wie Glenfiddich – der beliebteste Single Malt der Welt, The Balvenie mit seinem Sortiment an ausgesuchten Whisky-Spezialitäten sowie die Marke Grant’s, den nach dem Firmengründer benannten und weltweit beliebten Blended Scotch. Abgerundet wird das Portfolio durch weitere Spezialitäten wie Hendrick’s Gin, Sailor Jerry Spiced Rum, Tullamore D.E.W. Irish Whiskey und Drambuie Scotch Liqueur.

ÜBER CAMPARI DEUTSCHLAND
Campari Deutschland ist eines der führenden Spirituosen-Unternehmen in Deutschland und eine Tochtergesellschaft der Gruppo Campari, die weltweit zu den bedeutendsten Playern im Spirituosensektor zählt. Campari Deutschland bietet ein fokussiertes Sortiment internationaler, erfolgreicher Premium-Lifestyle Marken an. Hierzu zählen zum einen die im Besitz der Gruppo Campari befindlichen Marken Campari, Aperol, Appleton Estate, Averna, Braulio, Cynar, Cinzano, Ouzo 12, Skyy, Glen Grant, Wild Turkey, Sagatiba, Espolòn, Crodino und die Sodas (LemonSoda, OranSoda, MojitoSoda) sowie die Premium Liköre Frangelico, Carolans, Irish Mist und American Honey.

Des Weiteren gehören zum erfolgreichen Portfolio die Distributionsmarken des Familienunternehmens William Grant & Sons (Glenfiddich, Tullamore D.E.W., Grant‘s, The Balvenie, Hendrick‘s, Sailor Jerry, Monkey Shoulder, Girvan, Kininvie, Hudson und Drambuie).

Die Premium Liköre Licor 43, Molinari Sambuca Extra und Illyquore sowie Bulldog London Dry Gin, Antica Formula und Punt e Mes runden unser aktuelles Angebot ab. Weitere Informationen unter: www.campari-deutschland.de

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen- Industrie.

Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton Estate, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey. Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien, besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen.

Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert. Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Gruppo Campari)