Auf ein Glas – der Blog

Campari

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.

Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 

 

TULLAMORE DEW Irish Whiskey ab 1. Juli 2012 bei CAMPARI DEUTSCHLAND

(mer) Die Campari Deutschland GmbH freut sich über einen hochwertigen Zuwachs in seinem internationalen Premium-Marken-Portfolio.

Ab dem 1. Juli 2012 überträgt das unabhängige Familienunternehmen William Grant & Sons, weltweiter Anbieter von Premium-Spirituosen, den Vertrieb der irischen Whiskey Marke TULLAMORE DEW an Campari Deutschland. Anlass für den Wechsel des Vertriebspartners war die Übernahme der Cooley Irish Whiskeys durch den bisherigen Distributionspartner Beam Global im Januar dieses Jahres.

Deutschland ist für TULLAMORE DEW weltweit der größte Markt und TULLAMORE DEW ist hier – mit seit 10 Jahren kontinuierlich zweistelligem Wachstum – nicht nur deutlicher Marktführer im irischen Whiskey Segment, sondern zählt zu den erfolgreichsten, führenden Whisky-Marken überhaupt.

TULLAMORE DEW gehört mit seinem sanften, milden und weichen Aroma zu den beliebtesten und charaktervollsten Irish Whiskeys und wird seit 1829 in der Kleinstadt Tullamore im County Offaly im Herzen Irlands gebrannt.

"Unserer Meinung nach ist Campari Deutschland der bestmögliche Vertriebspartner, mit dem wir den Wertzuwachs von TULLAMORE DEW fortsetzen, die Führungsposition der Marke im Irish Whiskey Segment ausbauen und sie zu einer der begehrtesten Whisk(e)y-Marken machen können", kommentiert William Grant & Sons Area Director Europe Francois Sommer.

Stefan Jensen, Managing Director Central Europe bei Campari: "Wir freuen uns sehr über das in uns gesetzte Vertrauen durch William Grant & Sons und gewinnen mit TULLAMORE DEW eine weitere führende Premium Marke, die unser Sortiment im Whisky Segment Ideal ergänzt. Wir sind überzeugt, dass TULLAMORE DEW noch ein großes Wachstumspotenzial bietet und Campari Deutschland ist gut aufgestellt, diese Potenziale auch zu erschließen."

Über William Grant & Sons:
Qualität, Innovation und langfristige Perspektiven – dies sind die Leitwerte des bereits in fünfter Generation geführten Familienunternehmens für Premium-Spirituosen William Grant & Sons. Das Portfolio von William Grant & Sons umfasst weltbekannte Premium-Marken: Glenfiddich, die weltweite Nummer Eins unter den Single Malt Scotch Whiskys, Pionier der Kategorie für Malt Whisky und am häufigsten ausgezeichneter Single Malt Scotch; Grant’s, weltweit auf Platz Drei der Standard Scotch Whiskys; The Balvenie, einer der führenden Malt Whiskys für Liebhaber von Spezialitäten; Tullamore DEW, die weltweite Nummer Zwei unter den Irish Whiskeys; Hendrick’s, der meistverkaufte Super-Premium-Gin der Welt und Sailor Jerry, die am schnellsten wachsende Marke für Spiced Rum in den USA.

www.williamgrant.com

Über die Gruppo Campari:
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften ("Gruppo Campari"), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey. Ergänzt wird dieses durch führende lokale Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Camparisoda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s.

Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert.

www.camparigroup.com

Pressekontakt:
Campari Deutschland GmbH
Heiko J. Fabian
Tel.: +49 (0) 89 / 210 37-0
E-Mail: heiko.fabian(at)campari.com
Internet: www.campari-deutschland.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Campari Deutschland GmbH)