Auf ein Glas – der Blog

Diageo Deutschland

Über Diageo
Diageo ist der weltweit führende Premium-Getränkehersteller mit einer bedeutenden Kollektion alkoholischer Getränke aus Spirituosen, Bier und Wein. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Windsor, Buchanan’s und Bushmills Whiskies, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Vodkas, Baileys, Captain Morgan, Jose Cuervo, Tanqueray und Guinness.

Diageo ist ein globales Unternehmen, dessen Produkte in über 180 Ländern weltweit verkauft werden.

Das Unternehmen wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt.

Crew gesucht: „Captain Morgan“ startet crossmediale Kampagne in Deutschland mit „Captain’s Island“

(mer) „Captain Morgan Spiced Gold“ gehört zu den am stärksten wachsenden Marken des internationalen Spirituosen-Konzerns Diageo. Um dieses Wachstum auch in Deutschland zu unterstützen, startet am 1. August 2011 eine crossmediale Kampagne, die bestehende und neue Fans des Captains gleichermaßen begeistern und an die Marke binden soll. Kern der Aktivierung ist ein Wettbewerb auf Facebook, der aus insgesamt 15 Ländern weltweit die besten nationalen Teams ermittelt, die in einem spannenden Finale auf „Captain’s Island“, einer Insel in der Karibik, um einen Schatz im Wert von 10.000 Euro wettstreiten. Außerdem findet die Kampagne auch in Handel und Gastronomie statt und wird von aufmerksamkeitsstarken Werbe- und PR-Maßnahmen inklusive zweier Kick-Off-Events begleitet. Auf Facebook ist die Kampagne ab dem 1. August 2011 unter facebook.com/CaptainMorganDeutschland zu finden.

Bei seinen Fans ist die Figur des „Captain Morgan“ bereits eine Legende und auch das gleichnamige Getränk erfreut sich in der Zielgruppe weiterhin wachsender Beliebtheit. Mit einem Volumenwachstum von 162 Prozent im Handel und einem ähnlich hohen Wachstum in der Gastronomie gehört „Captain Morgan“ nach wie vor zu den am schnellsten wachsenden Spirituosenmarken in Deutschland*. Die „Captain’s Island“-Kampagne soll dieses Wachstum nun unterstützen und die Legende um den Captain online und offline fortsetzen.

Von Facebook in den Beachclub und zurück
Kern der Kampagne ist ein Wettbewerb auf Facebook. Hier müssen Konsumenten, die sich für die Karibik qualifizieren wollen, fünf „Schlüssel“, bestehend aus Zahlencodes, eintragen. Die Codes erhalten die Konsumenten bei der Teilnahme an verschiedenen Promotion-Aktivitäten online, in der Gastronomie oder im Handel, unter anderem beim Kauf eines „Captain’s Island“ Party-Packs, bestehend aus einer 70-cl-Flasche „Captain Morgan“ und einer 1-Liter-Flasche Coca Cola, die gratis dabei ist. Für jede Aktivität gibt es nur einen Schlüssel, so dass der Konsument sich auf verschiedene Arten mit der Marke beschäftigen muss, um für das Inselabenteuer zu kandidieren.

Die Highlights sind die beiden Events „Captain’s Crew Camp“ zu Beginn der Kampagne: Konsumenten können am 11. August im Hamburger Beachclub „Central Park“ und am 13. August im Düsseldorfer „Treibgut“ im Rahmen einer Party alle fünf Code-Schlüssel ergattern, indem sie beispielsweise kleine Strandspiele, zu denen der Captain sie herausfordert, bewältigen. Die erspielten Codes können direkt vor Ort über Tablet-PCs in die Facebook-App eingetragen werden.

„Wir sind überzeugt, dass wir bei unseren Konsumenten mit der ‚Captain’s Island‘-Kampagne große Aufmerksamkeit erzeugen werden. Wir haben uns für Facebook als Kampagnenplattform entschieden, weil unsere Fans hier sehr aktiv sind und unsere Inhalte gern mit ihren Freunden teilen“, so Amanda Basquil, Category Marketing Director Nordeuropa bei Diageo.

Promotion über digitale Kanäle, TV und Plakate
Weitere Aufmerksamkeit für die Kampagne generiert „Captain Morgan“ im TV: Ab dem 1. August werden neue 20- und 15-Sekunden-Spots gesendet, die einen Ausblick darauf geben, was die Gewinner des Facebook-Wettbewerbs auf „Captain’s Island” erwartet – beispielsweise ein Wettkampf im Halten der legendären „Captain Morgan“-Pose. Die Spots laufen auf großen Privatsendern, unter anderem auf Pro7, bis Ende September. Weitere Elemente der „Captain’s Island“-Kommunikation sind eine starke digitale Kampagne sowie Out-of-Home-Werbemotive auf Plakaten.

Der Facebook-Wettbewerb läuft vom 1. August bis zum 18. September 2011. Die Kampagne erstreckt sich noch bis Oktober 2011, einschließlich der Berichte vom Finale auf der Karibikinsel „Captain’s Island“.

Wichtige Information:
Der Wettbewerb sowie alle begleitenden Werbe- und PR-Maßnahmen wenden sich an Teilnehmer ab 18 Jahren. Weitere Informationen unter www.facebook.com/Captain MorganDeutschland oder www.captainmorgan.com.

* Nielsen, Mai 2011 MAT

Über Captain Morgan Spiced Gold
Captain Morgan Spiced Gold ist ein alkoholhaltiges Getränk aus karibischem Rum mit Gewürzen und weiteren natürlichen Geschmacksstoffen, die ihm eine ganz eigene, unverwechselbare Note verleihen. Kombiniert mit Cola als „Captain Cola“ ist das karibische Goldstück unschlagbar. The Captain Morgan Rum Company verdankt ihrem Namen dem berühmtesten Freibeuter seiner Zeit, dem Captain Henry Morgan, und ist die am schnellsten wachsende Premium Spirit Marke in der Welt (Impact 2009).
Unverbindliche Preisempfehlung für die 0,7l-Flasche Captain Morgan Original Spiced Gold (35% Vol.) im Handel: 12,99 Euro.
Captain Morgan® ist ein eingetragenes Markenzeichen der Diageo Ltd.

Über Diageo
Diageo ist der weltweit führende Premium-Getränkehersteller mit einer bedeutenden Kollektion alkoholischer Getränke aus Spirituosen, Bier und Wein. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Windsor, Buchanan’s und Bushmills Whiskies, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Vodkas, Baileys, Captain Morgan, Jose Cuervo, Tanqueray und Guinness. Diageo ist ein globales Unternehmen, dessen Produkte in über 180 Ländern weltweit verkauft werden. Das Unternehmen wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Weitere Informationen über Diageo, unsere Mitarbeiter, unsere Marken und unsere Performance finden Sie unter www.diageo.de. Mit einer Vielzahl globaler und regionaler Initiativen setzt sich Diageo weltweit für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.DRINKiQ.com. Celebrating life, every day, everywhere.

Bitte trink verantwortungsvoll - Captain’s Orders
www.DRINKiQ.com
<WBR>

Pressekontakt:
<WBR>Nina Galla / Melanie Dresenkamp
<WBR>Edelman GmbH
<WBR>Medienpark Kampnagel
<WBR>Barmbeker Straße 4
<WBR>22303 Hamburg
<WBR>Tel.: +49 (0) 40 / 37 47 98-0 / 33
<WBR>Fax: +49 (0) 40 / 37 2880
<WBR>E-Mail:
<WBR>nina.galla(at)edelman.com / melanie.dresenkamp(at)edelman.com
<WBR><WBR>
<WBR>Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/ Diageo Deutschland GmbH)

Adresse

Reeperbahn 1
20359 Hamburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 40 / 23 64 86 0

Fax
+49 (0) 40 / 23 64 86 442

E-Mail
pr.germany(at)diageo.com

Webseite

Kontakt

Karin Campos, Corporate Relations Director (Germany & Austria)

Telefon
+49 (0) 40 / 40 236486 297
Mobile
+49 (0) 170 / 57 62 67 677

E-Mail
karin.campos(at)diageo.com