Auf ein Glas – der Blog

Diageo Deutschland

Über Diageo
Diageo ist der weltweit führende Premium-Getränkehersteller mit einer bedeutenden Kollektion alkoholischer Getränke aus Spirituosen, Bier und Wein. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Windsor, Buchanan’s und Bushmills Whiskies, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Vodkas, Baileys, Captain Morgan, Jose Cuervo, Tanqueray und Guinness.

Diageo ist ein globales Unternehmen, dessen Produkte in über 180 Ländern weltweit verkauft werden.

Das Unternehmen wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt.

Smirnoff sorgt für goldene Momente nicht nur zu den Festtagen:

Nur für kurze Zeit – Smirnoff launcht neuen Wodka-Likör mit echtem Gold

(mer) Unter dem Motto „Real gold in every shot“ bringt Smirnoff im Oktober einen neuen, innovativen Wodka-Likör auf den deutschen und österreichischen Markt: Smirnoff Gold. Der luxuriöse Likör mit Zimtgeschmack auf Basis von Smirnoff No. 21 macht seinem Namen alle Ehre, denn er enthält echtes Edelmetall in Form von hauchzarten 23-Karat-Goldblättchen. Aufgrund der einzigartigen Textur des Likörs schweben die Goldblättchen ohne auf den Flaschenboden zu sinken und lassen so das Produkt zu einem edlen, glitzernden Hingucker am POS werden. Smirnoff Gold wird nur für kurze Zeit, von Oktober bis Dezember 2014, im deutschen und österreichischen Handel erhältlich sein.

Innovation in der Wodka-Kategorie

Mit dem neuen Smirnoff Gold erweitert Diageo die bestehende Smirnoff-Produkt-Range und setzt wieder einmal neue Maßstäbe in seinem Segment. Erst durch die neu entwickelte Textur von Smirnoff Gold ist es möglich, dass die enthaltenen echten Goldblättchen – ganz ohne Schütteln – jederzeit in der Flasche schweben, ohne sich am Flaschenboden abzusetzen. Der edle Wodka-Likör macht jeden Drink zu einem echten Augenschmaus, eignet er sich doch auch hervorragend als Geschenk für besondere Anlässe und sorgt damit gerade zu Weihnachten für zusätzliche Kaufimpulse im Handel. Der neue Luxus-Likör spricht vor allem Frauen und Männer zwischen 18 und 39 Jahren an: offen, modern und immer auf der Suche nach dem neuesten Trend. Mit dem Launch dieser Produktinnovation bringt Smirnoff neuen Schwung in die Wodka-Kategorie, deren Aufwärtstrend die Marke als weltweite Nummer eins unter den Premium-Wodkas und größte Spirituosenmarke maßgeblich mitbestimmt.

Im letzten Jahr von der Gastronomie als Topmarke ausgezeichnet1, bestätigt ein starkes Umsatzwachstum von +8,1% auch den Erfolg im Handel.2 Und die Erfolgsgeschichte geht weiter: Nach dem gelungenen Launch in Großbritannien im Jahr 2013 werden nun die Märkte Deutschland und Österreich erobert.

1 Umfrage Topdrinks 2013
2 Nielsen Markettrack, LEH+DM+C&C, MAT Juni 2014

Genuss mit purem Gold

Smirnoff Gold wird am besten pur als Shot genossen. Dabei umhüllt der sanfte, wärmende Wodkageschmack den Gaumen mit der leichten Würzigkeit des Zimts und wird mit einer milden Süße abgerundet. Das essbare Blattgold, bekannt aus der Luxus-Gastronomie, schmilzt bei kleinster Berührung und erlaubt einen reinen Genuss ohne fühlbare Partikel.

Goldene Momente im Spirituosenregal

Von Oktober bis Dezember wird Smirnoff Gold nur für kurze Zeit mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 17,99 Euro im deutschen und österreichischen Handel erhältlich sein. Genauso besonders wie das Produkt selbst sind die speziell designten, individuell drehbaren 36er Displays, die dem Handel zur aufmerksamkeitsstarken Zweitplatzierung zu Verfügung stehen. Jede 0,7l-Flasche ist außerdem mit einem Neckhänger versehen, der Kunden auf ansprechende Weise über die Besonderheiten des Produkts informiert. Smirnoff Gold hat ebenso wie Smirnoff No. 21 einen Alkoholgehalt von 37,5 Vol.-%.

Bildmaterial finden sie honorarfrei unter folgendem Link: https://haebmau.filecamp.com/public/files/v7ah-lu09qt8q

Über Diageo

Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen, Biere, Weine und Mixgetränke. Die Diageo Germany GmbH ist eine Marketing- und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Hamburg. Von hier aus wird auch die Ländergesellschaft Diageo Austria GmbH in Österreich (Wien) gesteuert. Geschäftsführerin beider Gesellschaften ist Veronika F. Rost. Insgesamt beschäftigt Diageo in Deutschland und Österreich rund 180 Mitarbeiter. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Smirnoff, Johnnie Walker, Baileys, Captain Morgan, J&B und Tanqueray. Diageo ist weltweit tätig mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Mit seinem Diageo Marketing Kodex und einer Vielzahl globaler und regionaler Initiativen setzt sich Diageo weltweit für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll – www.drinkiq.com.
Weitere Informationen zur Marke Smirnoff finden Sie unter www.smirnoff.com oder www.diageo.de

Pressekontakt
Häberlein & Mauerer AG
Jeannette Schmitz
Rosenthaler Straße 52
10178 Berlin
Tel.: 030 / 726 208 - 401
Fax: 030 / 726 208 - 250
Jeannette.Schmitz(at)haebmau.de

Adresse

Reeperbahn 1
20359 Hamburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 40 / 23 64 86 0

Fax
+49 (0) 40 / 23 64 86 442

E-Mail
pr.germany(at)diageo.com

Webseite

Kontakt

Karin Campos, Corporate Relations Director (Germany & Austria)

Telefon
+49 (0) 40 / 40 236486 297
Mobile
+49 (0) 170 / 57 62 67 677

E-Mail
karin.campos(at)diageo.com