Auf ein Glas – der Blog

Diageo Deutschland

Über Diageo
Diageo ist der weltweit führende Premium-Getränkehersteller mit einer bedeutenden Kollektion alkoholischer Getränke aus Spirituosen, Bier und Wein. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Windsor, Buchanan’s und Bushmills Whiskies, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Vodkas, Baileys, Captain Morgan, Jose Cuervo, Tanqueray und Guinness.

Diageo ist ein globales Unternehmen, dessen Produkte in über 180 Ländern weltweit verkauft werden.

Das Unternehmen wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt.

UMFRAGE ZU FEIERTAGSRITUALEN WELTWEIT: DAS SIND DIE FESTTAGSVORLIEBEN DER DEUTSCHEN

Diageo

Die kürzlich von Diageo veröffentlichte Umfrage zum Thema Feiertagsrituale zeigt, wie heutzutage gefeiert wird und dass die jahrhundertalte Tradition des Anstoßens, bzw. des Toasts, vor allem zu dieser Jahreszeit noch immer einen wichtigen Platz im Rahmen der Feierlichkeiten einnimmt.

  • Diageo hat Feiertagsrituale weltweit untersucht – das Anstoßen gehört in Deutschland für viele (55 %) als besonderes Ritual zum Feiern dazu.
  • Mehr als die Hälfte der befragten Deutschen (55 %) bevorzugt es, die Feiertage mit Gästen daheim zu verbringen.
  • Jennifer Le Nechet, World Class Bartender of the Year 2016, hat einen Leitfaden für einen feierlichen Abend zu Hause erstellt.

(mer) Die kürzlich von Diageo veröffentlichte Umfrage zum Thema Feiertagsrituale zeigt, wie heutzutage gefeiert wird und dass die jahrhundertalte Tradition des Anstoßens, bzw. des Toasts, vor allem zu dieser Jahreszeit noch immer einen wichtigen Platz im Rahmen der Feierlichkeiten einnimmt. In Deutschland wurden mehr als 1.000 Personen zu ihren Feier- und Festtagsvorlieben befragt. Mehr als die Hälfte der Deutschen (55 %) bevorzugt es, die Feiertage mit Gästen daheim zu verbringen, anstatt auszugehen. Besonders für die jüngere Generation ist dies ein wichtiger Bestandteil der Feiertage. So sind knapp zwei Drittel (60 %) der 16- bis 24-Jährigen dieser Meinung, während die 45- bis 54-Jährigen nicht ganz so viel Wert auf das heimische Feiern legen (47 %). Wenn es darum geht, einen guten oder schlechten Eindruck zu hinterlassen, ist exzessives Trinken der ultimative Fauxpas an Feiertagen. Fast drei Viertel der Befragten (70 %) sind der Meinung, dass Feierlichkeiten dadurch verdorben werden können.

Die wichtigsten Faktoren, um in Deutschland die Feiertage zu genießen und besondere Momente zu zelebrieren:

  1. Die richtige Gesellschaft (81 %)
  2. Die richtigen Speisen (71 %)
  3. Gäste empfangen und bewirten (55 %) / Besondere Rituale, z. B. Anstoßen & Toasts (55 %)
  4. Die richtigen alkoholischen Getränke (50 %)

Quelle: Verbraucherstudie durchgeführt für Diageo von Kantar TNS UK zwischen dem 7. bis 23. November 2016.

Karin Dietrich, Corporate Relations Director Germany, Austria & Switzerland bei Diageo, betont: „Es ist nichts Neues im Rahmen einer Feier besondere Momente durch eine Rede und gemeinsames Anstoßen hervorzuheben [...]. Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass zwei Drittel aller Menschen weltweit an den kommenden Feiertagen einen Toast aussprechen werden. Wie wir wissen, sind der Ort und die Gesellschaft für eine Feier genauso wichtig wie die Getränke, mit denen angestoßen wird. Weltweit geht es an den Feiertagen darum, Rituale und Traditionen zu pflegen, mit denen herausragende Momente in dieser besonderen Jahreszeit geprägt werden.“

Feiertagstraditionen rund um die Welt – Ursprünge und Rituale:

  • Der Ursprung des Anstoßens führt zurück bis ins Mittelalter und entstand aus der Angst vor einer Vergiftung: Es galt als Akt des Vertrauens, wenn im Zuge dessen etwas Flüssigkeit von einem Glas ins andere schwappte. Wenn Sie diese Sorge heute nicht mehr teilen, können Sie einander auch auf britische Art zuprosten: Sie heben ihre Gläser während eines Toasts ohne sie miteinander in Berührung zu bringen. Auch in Ungarn stößt man so an.
  • In Dänemark spielt die Tradition des „Hygge“ eine besondere Rolle an den Feiertagen. „Hygge“, was im Deutschen so viel wie „Gemütlichkeit“ oder „Geborgenheit“ bedeutet, beschreibt die warme, heimische und gesellige Atmosphäre mit Familie und Freunden, und ist für die Dänen der wichtigste Bestandteil des festlichen Beisammenseins.
  • Wenn in Schweden zum Fest die Gläser erhoben werden, gehört es sich, dem Gegenüber beim Anstoßen in die Augen zu schauen, um der Person die uneingeschränkte Aufmerksamkeit zu schenken.
  • Wenn Sie Alkohol an den Feiertagen komplett meiden möchten, können Sie auch mit Ihrem alkoholfreien Lieblingsgetränk anstoßen. In Japan ist das eine anerkannte Tradition, womit sich der Feiertags-Fauxpas des exzessiven Trinkens vermeiden lässt. Spaniern sollten Sie allerdings nie mit Wasser zuprosten, da dies Unglück bringen soll.
  • Warum sollte man an den kommenden Feiertagen nur einen Toast aussprechen? In vielen Kulturen, von Vietnam bis Georgien, werden im Laufe des Abends mehrmals persönliche Ansprachen gehalten – auf Gäste, Haustiere oder Ähnliches. Ergreifen Sie dieses Jahr an den Feiertagen also die Gelegenheit und sprechen Sie ein, zwei oder mehrere Toasts auf Ihre Lieben.

Da immer mehr Menschen die Feiertage gerne zu Hause verbringen, hat Jennifer Le Nechet, World Class Bartender of the Year 2016, einen einfachen Leitfaden für einen feierlichen Abend zu Hause erstellt:

  • Verleihen Sie Ihren Cocktails durch winterliche Gewürzen eine raffinierte Note: Muskatnuss, Zimt und Sternanis sind einfache Ergänzungen, die aber gut funktionieren und hervorragend schmecken.
  • Seien Sie einfallsreich in der Küche: Verwenden Sie Keksausstecher, um Formen aus Obstschalen auszustechen oder verbrennen Sie eine Zimtstange, um die Geschmacksinne zu verzaubern.
  • Sie können Ihren Gästen auch Cocktails mit niedrigem Alkoholgehalt servieren, denn immer mehr Menschen möchten verantwortungsbewusst feiern und weniger starke Getränke konsumieren.
  • Es gibt kein Getränk, das den Alkoholgenuss nach Maß sicherstellt, deswegen denken Sie daran, Ihre Gäste immer klar darüber zu informieren, wie viel Alkohol in ihrem Glas ist – so ist beispielsweise die Alkoholmenge einer üblichen Spirituosenportion im Cocktail oder Longdrink identisch mit der in einem kleinen Glas Wein oder Bier.
  • Ein großartiges Getränk kann ein Fest zu etwas ganz Besonderem machen. Genießen Sie mit Ihren Gästen den besonderen Augenblick, sprechen Sie ein Toast aus und schauen Sie den Menschen, die mit Ihnen feiern, dabei in die Augen.

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll. www.drinkiQ.com

Über Diageo

Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen, Biere und Mixgetränke. Die Diageo Germany GmbH ist eine Marketing- und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Hamburg. Von hier aus wird auch die Ländergesellschaft Diageo Austria GmbH in Österreich (Wien) sowie Diageo Suisse SA (Lausanne) gesteuert. Geschäftsführerin der drei Gesellschaften ist Veronika F. Rost. Insgesamt beschäftigt Diageo in Deutschland, Österreich und der Schweiz rund 260 Mitarbeiter. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Smirnoff, Johnnie Walker, Baileys, Captain Morgan, J&B und Tanqueray. Diageo ist weltweit tätig mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Mit seinem Diageo Marketing Kodex und einer Vielzahl globaler und regionaler Initiativen setzt sich Diageo weltweit für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Pressekontakt
DIAGEO Germany GmbH
Karin Dietrich Corporate Relations Director Germany, Austria & Switzerland
Reeperbahn 1
20359 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 236486 297
karin.dietrich(at)diageo.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / DIAGEO)

 

 

Diageo

Die kürzlich von Diageo veröffentlichte Umfrage zum Thema Feiertagsrituale zeigt, wie heutzutage gefeiert wird und dass die jahrhundertalte Tradition des Anstoßens, bzw. des Toasts, vor allem zu dieser Jahreszeit noch immer einen wichtigen Platz im Rahmen der Feierlichkeiten einnimmt.

Adresse

Reeperbahn 1
20359 Hamburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 40 / 23 64 86 0

Fax
+49 (0) 40 / 23 64 86 442

E-Mail
pr.germany(at)diageo.com

Webseite

Kontakt

Karin Campos, Corporate Relations Director (Germany & Austria)

Telefon
+49 (0) 40 / 40 236486 297
Mobile
+49 (0) 170 / 57 62 67 677

E-Mail
karin.campos(at)diageo.com