Auf ein Glas – der Blog

DIVERSA Spezialitäten

Über Diversa Spezialitäten

DIVERSA Spezialitäten GmbH - ein Joint Venture der Firmen Underberg und Rémy Cointreau - ist einer der führenden Anbieter von Spirituosen in Deutschland. Zwei unabhängige Vertriebsorganisationen dienen als kompetente Ansprechpartner für Gastronomie und Facheinzel-, Fachgroß- und Lebensmitteleinzelhandel:

TeamSpirit Internationale Markengetränke GmbH – für Gastronomie / GH / GFGH / GAM
Diversa Spezialitäten GmbH – für Lebensmitteleinzelhandel / Kaufhäuser / Cash&Carry

Das Markenportfolio umfasst internationale und nationale Premium-Marken wie: Underberg, Rémy Martin, Asbach, Louis XIII, Cointreau, Metaxa, Averna, Gurktaler, Túnel de Mallorca, Unicum, Bruichladdich, The Botanist, Drambuie, Bushmills, Pitú, Mount Gay Rum, Passoá, Amarula, Escorial, Ettaler, Krimskoye, Moskovskaya, Stolichnaya, Grasovka, José Cuervo, Ouzo of Plomari, Dettling, Château du Breuil, XuXu, Sangrita, Riemerschmid Bar-Syrups und Riemerschmid Fruchtsirupe.

Ausserdem führt die TeamSpirit ein GASTRO-EXKLUSIV-Sortiment mit Produkten, die nur der Gastronomie vorbehalten sind und nicht im Lebensmittelhandel vermarktet werden.

 

 

 

 

Zweimal GOLD beim 8. Internationalen Spirituosen Wettbewerb ISW

Semper idem Underberg GmbH für Marken ausgezeichnet

(mer) Kanonikus Xantener Domlikör ist „Kräuterlikör des Jahres“ / Bio Gilka Kaiser-Kümmel erhält Sonderpreis der Jury

Im Rahmen des 8. Internationalen Spirituosen Wettbewerbs (ISW) ist die Semper idem Underberg GmbH gleich für zwei Marken ausgezeichnet worden: Zum einen wurde der Xantener Domlikör Kanonikus in der Kategorie „Kräuterlikör“ mit einer Goldmedaille bedacht und als „Kräuterlikör des Jahres“ ausgezeichnet. „Die Auszeichnung ‚Kräuterlikör des Jahres‘ des ISW und die damit verbundene Anerkennung erfüllt uns mit großem Stolz“, sagt Dr. Hubertine Underberg-Ruder. „Wir freuen uns sehr, dass Kanonikus mit seinem außergewöhnlichen Geschmack von frischen Kräutern und feinem Lindenblütenhonig sowie seiner herausragenden Qualität die Jury rundum überzeugen konnte.“ Zum anderen erhielt Bio Gilka Kaiser-Kümmel einen „Sonderpreis der Jury“. Dr. Underberg-Ruder: „Für unseren neuen original Berliner Bio-Gilka kommen nur Rohwaren in Bioqualität zum Einsatz, welche den EG-Rechtsvorschriften für ökologischen Landbau entsprechen.“

Die offizielle Preisverleihung fand am Dienstag auf der barzone 2011, einer der wichtigsten Branchentreffs der Szene-Gastronomie, in Berlin statt. Insgesamt wurden zum diesjährigen ISW knapp 700 Spirituosen aus 40 Ländern eingereicht, darunter 260 allein aus Deutschland. Das Spektrum umfasste klare Spirituosen, Weinbrände, Liköre, Obst- und Tresterbrände bis hin zu Rum und Whiskey. Allein in der Kategorie „Kräuterliköre“ wurden 33 Produkte verkostet. Die Bewertung der Spirituosen erfolgte in einer Blindverkostung durch eine Expertenjury, die mit Fachleuten aus der Industrie, Wissenschaft, Gastronomie und Fachpresse besetzt war.

Über Kanonikus Xantener Domlikör:
Bereits seit dem Jahr 1915 gibt es mit dem Xantener Domlikör Kanonikus eine Likör-Spezialität aus der traditionsreichen Stadt am Niederrhein, die mehr und mehr von sich reden macht. Bei Einheimischen, Besuchern und längst auch über die Region hinaus findet der Kanonikus immer neue Freunde. Kein Wunder, denn authentische, regional geprägte Spezialitäten aus handwerklicher Herstellung sind beliebter denn je. Basis für seine Herstellung sind frische, aromatische und sorgfältig ausgesuchte Kräuter und Gewürze. Um ihre Geschmacks- und Wirkstoffe herauszulösen, legt man sie zunächst in ein Gemisch aus kristallklarem Wasser und Alkohol ein. Anschließend erfolgt die Destillation dieses Gemischs nach traditionellem Verfahren in handwerklicher Herstellung. Kanonikus schmeckt am besten pur, auf Eis oder auch als Bestandteil von Mixgetränken.

Über BIO GILKA Original Berliner Kaiser-Kümmel:
Der Original Berliner Kaiser-Kümmel wird durch doppelte Destillation von Kümmelsamen und ausschließlich unter Verwendung natürlicher Bio-Rohstoffe mit 38% vol. hergestellt. Das kräftig-reine Kümmelaroma von Bio Gilka ist für Kenner seit über 170 Jahren ein untrüglicher Qualitätsbeweis. Im Jahre 1836 gründete Carl Josef Aloys Gilka des Unternehmen J.A. Gilka, um Kümmel und andere Liköre herzustellen und zu vertreiben. Das Stammhaus des Unternehmens wurde in Berlin angesiedelt. Carl A. Gilka zeichnete sich sehr schnell durch erfolgreiches Wirtschaften aus und wurde schließlich Hoflieferant des Prinzen Friedrich Carl von Preussen. Er galt bald als einer der führenden Spirituosenhersteller, der insbesondere auf dem mitteldeutschen Markt starke Präsenz zeigt. Das Haus Underberg führt diese Tradition seit 1973 fort.

Für weitere Informationen:
<WBR>Engel & Zimmermann AG
<WBR>Britta Fey und Franziska Schutter
<WBR>Am Schlosspark 15
<WBR>82131 Gauting
<WBR>Tel.: +49 (0) 89 / 89 35 63 – 511
<WBR>Fax: +49 (0) 89 / 89 39 84 29
<WBR>E-Mail: f.schutter(at)engel-zimmermann.de
<WBR><WBR>
Internet: www.underberg.com 
<WBR>
<WBR>Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Semper idem Underberg GmbH)

Adresse

TEAMSPIRIT Internationale Markengetränke GmbH
Hubert-Underberg-Allee 1, Postfach 10 14 23,
47495 Rheinberg
Deutschland

E-Mail
kontakt(at)teamspirit.de

Telefon
+49 (0) 2843 / 920 - 0

Fax
+49 (0) 2843 / 920 - 391

Webseite

Facebook

 

DIVERSA Spezialitäten GmbH
Hubert-Underberg-Allee 1, Postfach 10 14 23,
47495 Rheinberg
Deutschland

E-Mail
kontakt(at)diversa-spez.de

Telefon
+49 (0) 2843 / 920 - 0

Fax
+49 (0) 2843 / 920 - 287

Kontakt

CONNAISSEUR GmbH

Telefon
+49 (0) 69 / 94 33 88 11

Fax
+49 (0) 69 / 94 33 88 50

E-Mail
info(at)connaisseur.de