Auf ein Glas – der Blog

EGGERS & FRANKE GmbH

Eggers & Franke, Wein- und Spirituosenimporteure seit 1804, ist ein Unternehmen mit langer Tradition. Im ereignisreichen Jahr der Kaiserkrönung Napoleons gegründet, wächst das Unternehmen der Weinhändler Georg Heinrich Eggers und Johann Franke schnell zu einem der bedeutendsten der Stadt Bremen heran.

Bis 1919 bleibt es in Familienbesitz der beiden Gründer und wird dann an den Bremer Gastwirt Wilhelm Oskar Richard Meier verkauft – dessen Familie das Unternehmen Eggers & Franke bis heute in vierter Generation leitet. 1996 wird durch die Firmenbeteiligung der KWV die Rolle des Unternehmens als wichtigster Südafrika-Importeur unterstrichen und ausgebaut.

Das weit reichende Firmenportfolio konzentriert sich heute neben Spirituosen und Markenprodukten vor allem auf hochwertige Weine aus Frankreich, Italien, Österreich, Spanien, Portugal, Chile, Argentinien, Kalifornien und Australien. Eggers & Franke bietet seinen internationalen Partnern umfassende Dienstleistungen bei der Vermarktung ihrer Produkte in Deutschland.

Das 1804 gegründete Importhandelshaus Eggers & Franke ist einer der bedeutendsten Wein- und Spirituosenhändler Deutschlands und Vertriebspartner für internationale Wein- und Spirituosenmarken im Lebensmitteleinzelhandel und Cash & Carry. Eggers & Franke ist eine Tochtergesellschaft der gleichnamigen Firmengruppe, zu der auch die Bremer Gastronomie- und Fachhandelsspezialisten Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux und Joh. Eggers Sohn sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff gehören.

Osborne 103 mit Mini-Shaker und frischen Mixideen

(mer) Einfach zu Hause mixen – Mit der aktuellen Frühjahrspromotion von Osborne 103 Etiqueta Blanca gelingen köstliche Cocktails oder Longdrinks im Handumdrehen: Zu jeder 0,7 l-Flasche Osborne 103 gibt es einen Osborne 103 Mini-Cocktailshaker sowie ein Rezeptheft gratis dazu.

„Mit 103 leicht und unbeschwert mixen“ ist das Prinzip der attraktiven On-Pack-Promotion für typische 103 Drinks. Die Aktion läuft noch bis Ende Mai in teilnehmenden Geschäften im Lebensmitteleinzelhandel und in Großhandelsmärkten – solange der Vorrat reicht. Ein aufmerksamkeitsstarkes Display im Warhol-Stil setzt Osborne 103 dabei verkaufsfördernd in Szene und sorgt für zusätzliche Impulskäufe. La vida colorida. Das Leben kann so schön bunt sein.

Verfügbar über:
Eggers & Franke GmbH Speicher I
Konsul-Smidt-Str. 8 J
28217 Bremen
Tel.: +49 (0)421 3053-0
Fax: +49 (0)421 3053-110
E-Mail: office(at)egfra.de

Preis
UVP 10,99 EUR

Größe und Verkaufsverpackung
Einzelpackung: 700 ml
Verpackungseinheit: 6er Karton, 48er und 72er Display

Zeitraum
Bis Mai

Importeur
Eggers & Franke
www.egfra.de

Über Osborne:

Die Grupo Osborne ist Inhaber unter anderem der bekannten Marken Carlos I, Veterano, 103, Osborne Sherry, Osborne Solaz, Rioja Montecillo sowie dem Ibérico Pata Negra-Schinken 5J. Das Familienunternehmen mit Sitz im andalusischen El Puerto de Santa María (Spanien) wurde 1772 von dem Engländer Thomas Osborne gegründet, beschäftigt heute weltweit 900 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in über 40 Ländern. In Deutschland ist Osborne mit einem Marktanteil von über 90 Prozent Marktführer im Segment der importierten Brandys. Mit Solaz ist Osborne in Deutschland unter den Top 10 der spanischen Weinmarken. Osborne Sherry ist die Nummer zwei auf dem deutschen Sherry-Markt. Die Agenda von Osborne: eine hochwertige Auswahl treffen, Produkte zur Perfektion vollenden und Speisen und Getränke authentisch erlebbar machen.

Über Eggers & Franke:

Das 1804 gegründete Importhandelshaus Eggers & Franke ist einer der bedeutendsten Wein- und Spirituosenhändler Deutschlands und Vertriebspartner für internationale Wein- und Spirituosenmarken im Lebensmitteleinzelhandel und Cash & Carry. Eggers & Franke ist eine Tochtergesellschaft der gleichnamigen Firmengruppe, zu der auch die Bremer Gastronomie- und Fachhandelsspezialisten Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux und Joh. Eggers Sohn sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff gehören

Pressekontakt:
MuthKomm
Hopfensack 19
20457 Hamburg
Telefon: +49.40.3070.70710
Telefax: +49.40.3070.70701
info(at)muthkomm.de