Auf ein Glas – der Blog

Fachverband für Bordeaux-Weine (CIVB)

Der Fachverband der Bordeaux-Weine - Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux (CIVB) – ist eine öffentliche Einrichtung. Sie unterliegt der Aufsicht des Landwirtschaftsministerium und staatlicher Kontrolle.

Das Budget des Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux (CIVB) setzt sich aus den Beiträgen der 12000 von ihm vertretenen Winzer und 400 Weinhändler des Bordelais zusammen. Der Präsident wird jeweils für die Dauer von zwei Jahren abwechselnd aus dem Lager der Winzer und der Händler gewählt.

Der CIVB hat verschiedene Aufgaben:
Promotion auf nationaler und internationaler Ebene über Werbekampagnen (Plakate, Printmedien und Fernsehen), Promotionsaktivitäten in der Gastronomie und im Lebensmitteleinzelhandel, über Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Im wirtschaftlichen Bereich Verbesserung der Marktkenntnis von der Produktion bis zur Vermarktung. Der Service Economie et Etudes erarbeitet interne Statistiken (Auswertung der Vermarktung) oder trägt externe Statistiken zusammen (z. B. Export, Erträge usw.). Diese Daten werden durch Umfragen und spezielle Studien ergänzt (Verbrauch, Vertrieb, Bekanntheitsgrad und Image der Bordeaux-Weine), wobei die Wettbewerbssituation und das soziokulturelle Umfeld mit berücksichtigt werden.

Sämtliche Informationen werden in Form von detaillierten Dokumenten oder Synthesen aufbereitet und den Fachleuten der gesamten bordelaiser Weinbranche bei regelmäßigen Tagungen und Sitzungen zur Verfügung gestellt.

100 Bordeaux für jeden Anlass

(mer) In diesen Tagen feiert sie Premiere, die neue Selektion„100 Bordeaux für jeden Anlass“. Seit 2005 präsentiert der Fachverband der Bordeaux Weine, der CIVB (Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux) jedes Jahr eine neue repräsentative Weinauswahl der weltberühmten Weinregion Bordeaux. Mehr als 420 verschiedene Weine standen in diesem Jahr auf dem Prüfstand...„Auf Sie warten knackig frische und fruchtbetonte Weißweine sowie saftige Rosés und Clairets, dazu edelsüße Raritäten und natürlich eine große Auswahl an Rotweinen, welche sich fruchtbetont, klassisch oder als moderne Interpretation Bordelaiser Weinkultur empfehlen.“ So lädt Markus Del Monego, Vorsitzender der Expertenjury, die Verbraucher ein, aktuelle Bordeaux-Weine zu entdecken und zu erleben. Der Master of Wine – davon gibt es nur etwa 300 auf der ganzen Welt – und Sommelier-Weltmeister (1998) hat die Selektion mit einem erfahrenen Team aus Sommeliers, renommierten Weinexperten und professionellen Verkostern zusammen gestellt.Die Besonderheit: die 100 ausgewählten Weine bilden das Weinbaugebiet in seiner Vielfalt nicht nur wunderbar ab. Alle Weine haben ein sehr gutes Preis-Genuss-Verhältnis und kosten zwischen 5 und 29 Euro. Das wiederum will bei Verbrauchern erst gelernt werden, stand Bordeaux lange Zeit fast ausschließ-lich für teure Rotweine. Die „100 Bordeaux für jeden Anlass“ bieten vor diesem Hintergrund eine gute Orientierung für Verbraucher. Es gibt eine Kategori-sierung in Weine zum Aperitif, für spontane Momente, zu besonderen Anlässen und unter Freunden. Zudem sind alle 100 Weine charakterisiert und mit einem Hinweis auf ihre Bestellmöglichkeit erfasst. Präsentiert wird die Selektion in der Broschüre „Ihr persönlicher Bordeaux-Weinführer“, die kosten-los im Handel erhältlich ist und digital unter www.bordeauxwein.de zum Download angeboten wird.Auf dieser Website gibt es auch den Genussnavigator. Ganz einfach und spielerisch findet man dort einen optimalen Bordeaux als Begleiter zu einem speziellen Gericht, einem Anlass, nach Geschmack und Sorte. Die Beschrei-bung des Weines sowie eine direkte Online-Bestellmöglichkeit hat der Genussnavigator ebenfalls sofort parat.Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:Kommunikationsbüro für Bordeaux-Weinec/o segmenta prFeldbrunnenstraße 5220148 HamburgFax: +49 (0) 40 / 45 97 22Kristin HolewaTel.: +49 (0) 40 / 44 11 30-42E-Mail: holewa(at)segmenta.de Eileen PiskorzTel.: +49 (0) 40 / 44 11 30-30E-Mail: piskorz(at)segmenta.de Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux (CIVB))

Adresse

1, cours du XXX Juillet
33075 Bordeaux Cedex
Frankreich

Telefon
0033 / 55 600 22 71

Fax
0033 / 55 600 22 82

Webseite

Kontakt

Christina Müller, segmenta communications

E-Mail
mueller@segmenta.de

Telefon
+49 (0) 40 / 44 11 30- 32