Auf ein Glas – der Blog

GEVA – The Beverage Solution Company

1971 als klassische Fachhandelskooperation gegründet, vollzieht die GEVA aktuell den Wandel zu einem modernen, unabhängigen und erfolgreichen Wirtschaftsunternehmen mit dem erklärten Ziel, der Solution Provider für die Getränkebranche zu werden. Durch eine Zusammenarbeit mit der GEVA können Sie sich entspannt zurücklehnen und auf das Wesentliche konzentrieren.

Wir bieten Ihnen eine leistungsfähige und zukunftsorientierte Plattform mit zielgerichteten Lösungen für:

  • eine insolvenzgeschützte zentrale Abrechnung,
  • die Herausforderungen der Wachstumsbranche „systematisierte Gastronomie“,
  • die nationale Vermarktung von Getränken im Fachmarkt-Bereich,
  • die Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen,
  • die aktive Absatzförderung und Distribution von Craft-Spezialitäten und
  • eine erfolgreiche Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern.

GEVA: Kartellamt gibt grünes Licht für FBS-Einstieg

(mer) Nachdem das deutsche Kartellamt bereits am 07. August dem Einstieg der F&B-Food & Beverage Services GmbH (FBS) bei der GEVA zugestimmt hatte, ist nun auch von der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde grünes Licht gegeben worden. Der 51 %-Beteiligung seitens FBS steht nun nichts mehr im Wege, so dass heute, am 2. September, das sogenannte „Closing“ erfolgt ist. Bei der FBS handelt es sich um ein Joint Venture von Transgourmet und der Oetker Gruppe, das auch 70 % der Anteile am Getränke-Dienstleistungsunternehmen Team Beverage hält.

Im Rahmen der zukünftigen Zusammenarbeit mit Team Beverage unter dem gemeinsamen FBS-Dach sollen vor allem die beiden Hauptassets der GEVA – die dank des Treuhandkontenmodells insolvenzgeschützte Zentralregulierung und die im Streckenbereich starke GEVA Gastro –  nachhaltig gestärkt werden. Dabei profitieren die der GEVA angeschlossenen Getränkefachgroßhändler künftig von einem deutlich erweiterten Dienstleistungsangebot, indem sie Zugriff auf die umfangreichen Leistungsmodule von Team Beverage erhalten.

In den kommenden Wochen werden nun intensive Gespräche innerhalb der FBS-Gruppe geführt, um die Details eines noch attraktiveren, umfassenderen und damit zukunftsgerechten Leistungspaketes für den Gastronomie- und Getränkemarkt zu besprechen. Seitens aller Beteiligten ist man davon überzeugt, dass von diesem strategischen Schulterschluss neben den Gesellschaftern der GEVA vor allem auch deren Kunden aus der Gastronomie, der Hotellerie und dem Catering-Bereich profitieren.


Pressekontakt:
GEVA GmbH & Co. KG
Rupa Chatterjee
Tel.: 02234 / 18 34 171
PC-Fax: 02234 / 1834 5171
chatterjee(at)geva.com

 


Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/GEVA)

 

 

Adresse

Albert-Einstein-Straße 18
50226 Frechen
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2234 / 1834 - 100

Fax
+49 (0) 2234 / 1834 - 16592

E-Mail
geva(at)geva.com

Webseite

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.