Auf ein Glas – der Blog

Hardenberg-Wilthen AG

Über Hardenberg-Wilthen AG
Die Hardenberg-Wilthen AG ist ein niedersächsisches Familienunternehmen mitStammsitz in Nörten-Hardenberg und Zweigniederlassung in Wilthen.

Um 1700 gegründet, steht der zweitgrößte Spirituosenhersteller Deutschlands heute für Tradition, Sorgfalt und die meistverkaufte Marke im deutschen Spirituosenmarkt, WilthenerGoldkrone. Weitere Marken im Portfolio sind Hardenberg mit Korn- und Obstbränden sowie Schwartzhog und der Funspirituose Kleiner Keiler, verschiedene Liköre unter demMarkendach Wilthener, Original Danziger Goldwasser sowie Original Lehment Kümmel und Aquavit.

Wilthener Gebirgskräuter – hohe Präsenz im LEH

Großes Gewinnspiel macht Lust auf eine Reise in die Berge

(mer) Auf dem Vormarsch: Mit einem Marktanteil von über 10 % (IRI Deutschland gesamt Halbbitterliköre Januar – Juni 2014) bestätigt Wilthener Gebirgskräuter seine Position als Nummer 3 im Markt der Halbbitterliköre. Ab September startet Wilthener Gebirgskräuter mit der nächsten großen Verlosungsaktion, die tolle Gewinne für die bevorstehende Urlaubsplanung 2015 bereit hält. Begleitet wird die große Gewinnspiel- Aktion am POS durch aufmerksamkeitsstarke Above-the-line Maßnahmen: Dazu gehört das TV-Presenting der Rosenheim- Cops mit ca. 150 Mio. Kontakten sowie eine aufmerksamkeitsstarke Anzeigen-Kampagne in Publikumstiteln.

Bei der aktuellen Gewinnspiel-Aktion werden ca. 1,5 Millionen 0,7l Flaschen Wilthener Gebirgskräuter mit einem Glückscode auf abziehbaren Rücketiketten versehen. Es warten viele hochwertige Gewinne, die Lust auf die Entdeckung der Bergwelt machen: 1 Wohnmobil im Wert von 35.000 Euro, 11 Urlaube in den Bergen, 111 Auszeitwochenenden,1.111 Reisetaschen sowie Wertgutscheine von hotel.de. Die Aktionsware ist nicht nur als Display, sondern auch als Kartonware mit 100%iger Bestückung aller Flaschen erhältlich. Die Aktion läuft ab September 2014 solange der Vorrat reicht. Die Glückscodes können von den Konsumenten allerdings bis zum 30. Juni 2015 auf www.gebirgskraeuter.com eingelöst werden.

Aktuell wurde die Qualität des Wilthener Gebirgskräuter durch eine Goldmedaille beim Internationalen Spirituosenwettbewerb 2014 bestätigt.

Die Hardenberg-Wilthen AG ist ein niedersächsisches Familienunternehmen mit Stammsitz in Nörten- Hardenberg und Zweigniederlassung in Wilthen. Gegründet um 1700, kann sich die Hardenberg- Wilthen AG heute als drittgrößter Markenspirituosenhersteller auf dem deutschen Markt positionieren und hat mit der Marke Wilthener, maßgeblich getragen durch die Wilthener Goldkrone und den Wilthener Gebirgskräuter, die meistverkauften Spirituosenmarke Deutschlands im Portfolio. Unter dem Markendach Hardenberg führt die Marke Korn- und Obstbränden sowie den Kräuterliqueur Schwartzhog und die Funspirituose Kleiner Keiler. Daneben auch die Marken Original Danziger Goldwasser sowie Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel und Aquavit. Seit April 2012 übernimmt die Hardenberg-Wilthen AG mit der Verantwortung für Marketing und Vertrieb für die Marken Coppa Cocktails, Trojka und seit 2014 für die Marke Antica Sambuca und Santiago de Cuba Rum auch die Funktionen eines Importeurs. Alle Informationen über das Unternehmen und Produkte unter www.hardenberg-wilthen.de.

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
segmenta communications, Feldbrunnenstraße 52, 20148 Hamburg, Fax: 040-45 97 22
Elena Schaumburg, Tel: 040 - 44 11 30-23, E-Mail: schaumburg(at)segmenta.de
Svenja Beneke, Tel: 040 - 44 11 30-15, E-Mail: beneke(at)segmenta.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Hardenberg Wilthen)

Adresse

Vorderhaus 2
37176 Nörten-Hardenberg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 5503 / 802 - 0

Fax
+49 (0) 5503 / 802 - 159

E-Mail
marketing(at)hardenberg-wilthen.de

Webseite

Kontakt

Nadine Tulimat, segmenta communications

Telefon
+49 (0) 40 / 44 11 30-31

E-Mail
tulimat(at)segmenta.de

Kontakt

Anne Schweitzer, segmenta communications

Telefon
+49 (0) 40 / 44 11 30-37

E-Mail
schweitzer(at)segmenta.de