Auf ein Glas – der Blog

Henkell & Co.

Über die Henkell & Co. Gruppe
Die Henkell & Co.-Gruppe zählt zu den führenden Anbietern von Sekt, Wein und Spirituosen in Europa, ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten und exportiert weltweit in mehr als 100 Staaten. In zehn Ländern ist sie Marktführer für Sekt oder Prosecco und in drei Ländern für Wein. Auch im Spirituosensegment ist die Gruppe Marktführer – für Wodka in Deutschland, für Gin in Polen und in der Slowakei für Weinbrand. Im Henkell-Stammhaus in Wiesbaden-Biebrich befindet sich die Zentrale der Henkell & Co.-Gruppe, zu der Marken wie Fürst von Metternich, Mionetto Prosecco, Henkell, Söhnlein Brillant und Wodka Gorbatschow gehören.

Henkell & Co. auf der ProWein 2014

Strahlend neuer Look für Henkell, trendiger Aperitif Mionetto il V!OLA, Mionetto Prestige Prosecco DOC Treviso Brut, Relaunch von Menger-Krug, Wodka Gorbatschow & Orange, Klasse und Vielfalt der „Pearls of Europe“

Wiesbaden 25. März 2014
Neuheiten feiern Premiere auf der ProWein 2014 Zahlreiche Innovationen und attraktive Produkte aus den Segmenten Sekt und Spirituosen präsentiert die Wiesbadener Henkell & Co.-Gruppe auf der ProWein in Düsseldorf.

Zu den Highlights zählen der mit Spannung erwartete Relaunch der meistexportierten deutschen Sektmarke Henkell, der brandneue Sparkling-Mix Mionetto il V!OLA, der in Italien und den USA bereits höchst erfolgreiche Mionetto Prestige Prosecco DOC Treviso Brut sowie der fruchtig herbe Gorbatschow & Orange in der 0,33-l-Dose.
www.henkell-gruppe.de

Henkell. So prickelnd kann trocken sein: Glanzvoller neuer Auftritt für den Sekt-Klassiker
Der internationale Liebling in Sachen deutscher Sektkultur wurde einer faszinierenden Verwandlung unterzogen und erstrahlt nun in einem neuen glanzvollen Look: Mit dem umfangreichen Relaunch steht die meistexportierte deutsche Sektmarke ganz im Fokus des Messeauftritts, denn das aufregend neue Design der Henkell-Familie feiert auf der ProWein Premiere. Der Klassiker, der auf jedem gesellschaftlichen Parkett eine gute Figur zeigt und auch international große Erfolge feiert, präsentiert sich jetzt sinnlich, genussvoll, stilprägend und noch begehrenswerter. Henkell strahlt in einer edlen, schlanken Flasche mit hochwertigem Vorderetikett im No-Label-Look, das den Markennamen im klassisch-eleganten Schriftzug auf chamoisfarbigem Grund noch prominenter hervorhebt. Im Mittelpunkt steht – als glamouröses Detail – die neue schräge Halsschleife mit der aufwendig veredelten Henkell-typischen goldenen Lilie. Das Markenzeichen des Klassikers wiederholt sich elegant freistehend über dem Hauptetikett. Für ein haptisches Erlebnis beim Öffnen der Flasche sorgt die Kapsel mit der geprägten Goldfolie.

So prickelnd kann trocken sein: Der neue Henkell-Look, der durch aktuelle Marktforschungsergebnisse in Deutschland, Österreich und den Exportmärkten eindrucksvoll bestätigt wurde, verschafft der Marke einen stilvollen, sinnlichen und  gleichzeitig lebendigen neuen Auftritt und macht jetzt international noch mehr Lust auf prickelndes Sekt-Vergnügen und besondere Momente mit der Henkell- Markenfamilie.

Mionetto il V!OLA: Großes Potenzial für neuen Sommertrend
Zwei Topseller aus dem Mionetto-Sortiment haben es vorgemacht: Der „Ready to Enjoy“-Trend ist ungebrochen. Mit einer Erweiterung der Mionetto il-Range aus trinkfertigen Mix-Getränken geht die Marke 2014 an den Start: Mionetto il V!OLA heißt die Verbindung aus weißem Vino Frizzante und dem natürlichen Aroma von Veilchen, der die herausragenden Absatzerfolge der Linie fortsetzen soll.

Der neue Mionetto il V!OLA verströmt eine angenehm blumige Note, die seine mediterrane Herkunft betont. Leicht und belebend, mit einem Alkoholgehalt von 8 % vol und einer Dosage von 80 g/l ist er als Aperitif auf Eis genossen ein fruchtiges Geschmackserlebnis von besonderer Frische. Die neue Geschmacksrichtung präsentiert sich auch optisch stark im frischen, jungen Flaschendesign der beliebten il-Range in veilchenblauer Färbung und, wie gewohnt, mit dem typischen Kronkorken.

Mit der Aufnahme der neuen Mix-Komposition beweist die Marke Mionetto ein feines Trendgespür. Damit unterstreicht sie erneut ihren Anspruch als Vorreiter in Sachen Innovation und bringt frischen Wind in die Range der Pre-Mix-Aperitife – mit großem Potenzial zum neuen Sommertrend.

Mionetto il V!OLA in der 0,75-l-Flasche ist ab April 2014 erhältlich.

www.mionetto.com

Mionetto Prestige Prosecco DOC Treviso Brut
Der Prosecco-Topseller auf dem italienischen und US-amerikanischen Markt: Mionetto Prestige Prosecco DOC Treviso. Seinem eleganten Flaschendesign mit dem charakteristisch geschwungenen Etikett in auffälligem Orange verdankt er seine Einzigartigkeit. Ab Frühjahr 2014 wird der moderne, außergewöhnliche Spumante seine Erfolgsgeschichte in Deutschland fortschreiben – und zwar als „Brut“.

Mit seiner intensiven, feinen Perlage, seiner angenehmen Säure und einem fruchtigen Apfelduft verführt Mionetto Prestige Brut zukünftig die deutschen  Prosecco-Freunde. Eine einprägsame, stimmungsvolle TV-Kampagne versprüht zusätzlich italienische Lebenslust.

Die erfolgreiche Mionetto Prestige Prosecco DOC Treviso Brut in der 0,75-l- und in der 0,2-l-Flasche (Birillino) ist ab März 2014 erhältlich.

www.mionetto.com

Menger-Krug: Eleganter, stimmiger Look für unverwechselbare Sekte
Exklusive Schaumweine aus dem Familienbetrieb der Deidesheimer Sektmanufaktur Menger-Krug jetzt mit homogener „Handschrift“: Die feinen Sekte präsentieren sich auf der ProWein im neuen, puristischen Outfit, das den hochwertigen Anspruch der Marke unterstreicht. Die eleganten Collio-Pesante-Flaschen mit einheitlicher Kapsel verleihen der Range aus den vier erlesenen Rebsorten Menger-Krug Chardonnay Brut, Menger-Krug Riesling Brut, Menger-Krug Pinot Brut und Menger-Krug Rosé Brut ein geschlossenes, eigenständiges Erscheinungsbild, das die Zugehörigkeit zu einer Markenfamilie betont. Die stilvollen, veredelten Etiketten in Stoffanmutung, die zum haptischen Erlebnis werden, heben durch ihre schlichte und gleichzeitig elegante Gestaltung ebenfalls den exklusiven Charakter der Menger-Krug-Sekte hervor. Mit dem Relaunch sorgt die Produktfamilie, die sich vor allem in der Spitzengastronomie und in vielen Feinkosthäusern einen guten Namen gemacht hat, für eine weitere Aufwertung der Marke und gesteigerte Wiedererkennbarkeit.

www.menger-krug.de

Gorbatschow & Orange: Longdrink-Klassiker in 0,33-l-Dose
Eine Line-Extension von Deutschlands unangefochtenem Marktführer im Wodka- Segment, Wodka Gorbatschow, sorgt für Aufsehen im Spirituosen-Segment: Die neue Kreation verführt mit angenehm prickelndem, fruchtig-herben Geschmack.

Der neue Gorbatschow & Orange vereint den milden, klaren und reinen Wodka Gorbatschow mit der fruchtig-herben Note von Bitterorange zum unwiderstehlichen Longdrink-Klassiker. Die neue Line-Extension ergänzt den frischen Ready-Mix Gorbatschow & Lemon, der seit seiner Markteinführung 2010 Absatzerfolge feiert. Gorbatschow & Orange mit 10 % vol ist in moderner 0,33-l-Dose erhältlich und setzt pünktlich zur neuen Saison starke Akzente im Segment der trinkfertigen Mixgetränke.  Damit setzt die Marke, die höchste Sympathiewerte unter den Wodka-Kennern genießt, ihr Erfolgskonzept „Longdrink-Klassiker in Dose“ fort.

www.wodka-gorbatschow.de

„Pearls of Europe“ – gebietstypische Schaumweine aus ganz Europa
Die Henkell & Co.-Gruppe ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten. Ob Sekt, Champagner, Crémant, Prosecco oder Cava – das variantenreiche Portfolio an landestypischen Schaumweinmarken der Gruppe vereint die edelsten Perlen europäischer Schaumweinkunst. Als „Pearls of Europe“ präsentiert Henkell & Co. auf der ProWein 2014 die prickelnden Spezialitäten unter einem gemeinsamen Motto. Sie stammen aus den traditionsreichsten Weinregionen des Kontinents, seien es die französische Champagne, das Loire-Tal, der italienische Veneto, der nordspanische Penedès oder die klassischen Weinbauregionen in Deutschland, Ungarn, Tschechien und der Slowakei.

Die verschiedenen Häuser der Henkell & Co.-Gruppe fördern die gebiets- und sortentypische Vielfalt ihrer unterschiedlichsten Schaumweine und machen sie zu wahren Perlen europäischer Schaumweinkultur. Dies wird nicht zuletzt auch von Experten auf renommierten internationalen Weinwettbewerben bestätigt, zuletzt auf der MUNDUS VINI 2014. Hier wurde unter anderem Alfred Gratien, der französische Champagner der Unternehmensgruppe, zum wiederholten Mal ausgezeichnet. Er erhielt drei Goldmedaillen und eine Silbermedaille.

www.pearls-of-europe.com

Neuer Messestand – frischer, moderner Auftritt für Henkell & Co.
Die Präsentation der „Pearls of Europe“, zusammen mit vielen Bestsellern und attraktiven Newcomern aus dem Schaumwein- und Spirituosen-Portfolio, findet in stilvoller Umgebung statt: Ein neu designter Messestand sorgt auf der ProWein 2014 für eine einladende Atmosphäre. Das offene, helle Design und die großzügige Raumaufteilung setzen die Produktwelten der verschiedenen Marken angemessen in Szene. An der Henkell & Co.-Bar sind die Besucher des Henkell-Messestands eingeladen zum Verweilen, zu angeregtem Branchenaustausch – und zu der einen oder anderen prickelnden Probe exklusiver Perlen aus ganz Europa.