Auf ein Glas – der Blog

Henkell & Co.

Über die Henkell & Co. Gruppe
Die Henkell & Co.-Gruppe zählt zu den führenden Anbietern von Sekt, Wein und Spirituosen in Europa, ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten und exportiert weltweit in mehr als 100 Staaten. In zehn Ländern ist sie Marktführer für Sekt oder Prosecco und in drei Ländern für Wein. Auch im Spirituosensegment ist die Gruppe Marktführer – für Wodka in Deutschland, für Gin in Polen und in der Slowakei für Weinbrand. Im Henkell-Stammhaus in Wiesbaden-Biebrich befindet sich die Zentrale der Henkell & Co.-Gruppe, zu der Marken wie Fürst von Metternich, Mionetto Prosecco, Henkell, Söhnlein Brillant und Wodka Gorbatschow gehören.

Henkell & Co. setzt Trends auf der ProWein 2012: Interessante Neuprodukte und beste Qualitätsbewertungen

(mer) Der Wiesbadener Sekt-, Wein- und Spirituosenanbieter Henkell & Co. präsentiert sich vom 4. bis 6. März mit einem umfassenden Markenportfolio auf der ProWein 2012. Die international agierende Unternehmensgruppe, die in 17 Ländern mit Tochterunternehmen aktiv ist und in weitere 70 Länder exportiert, hält ein breit gefächertes, facettenreiches Programm für das Fachpublikum aus Handel, Fachhandel und Gastronomie bereit.

Umfangreiches Messeprogramm
Der Wiesbadener Sekt-, Wein- und Spirituosenanbieter Henkell & Co. präsentiert sich vom 4. bis 6. März mit einem umfassenden Markenportfolio auf der ProWein 2012. Die international agierende Unternehmensgruppe, die in 17 Ländern mit Tochterunternehmen aktiv ist und in weitere 70 Länder exportiert, hält ein breit gefächertes, facettenreiches Programm für das Fachpublikum aus Handel, Fachhandel und Gastronomie bereit.

Neue Produkte, frischer Auftritt
Auch 2012 setzt Henkell & Co. neben der sorgfältigen Pflege seiner unterschiedlichen, etablierten Erfolgsmarken auf innovative Neuprodukte, die aktuelle Verbrauchertrends im Fokus haben. Die Fachbesucher dürfen sich auf eine Vielzahl spannender Produktnews freuen. Darunter ist eine neue, edle Chardonnay-Variante des feinen Premium-Sektes Fürst von Metternich. Die beliebte il-Range des italienischen Tochterunternehmens Mionetto knüpft mit gleich zwei Neueinführungen an die erfolgreichen Absätze des Pre-Mix Mionetto il Spr!z im vergangenen Geschäftsjahr an: Die Marke geht mit dem trendigen Aperitivo il UGO! und dem fruchtigen il lambrusco in die aktuelle Sektsaison. Darüber hinaus macht Jacobi 1880 V.S.O.P. mit einem umfassenden Markenrelaunch auf sich aufmerksam. Außerdem zeigen sich Wodka Gorbatschow Citron und das Deinhard-Weinsortiment in neuem, noch attraktiverem Gewand.

Auszeichnungen für konsequente Qualität
Eine Markenpolitik, die konsequent auf Qualität setzt und höchste Ansprüche an die verwendeten Grundstoffe, Materialien und Prozesse stellt, zahlt sich für die Unternehmensgruppe aus: Erneut sind zahlreiche Produkte aus dem Portfolio von Henkell & Co. mit renommierten Auszeichnungen prämiert worden. Goldmedaillen auf den Vinalies Internationales 2011 in Paris errangen unter anderem Fürst von Metternich Brut Jahrgang, Henkell Trocken und Henkell Dosage Zéro. Die Bewertung "sehr gut" wurde Fürst von Metternich und Henkell Trocken durch das renommierte Verbrauchermagazin Öko-Test verliehen. Mionetto erhielt in den USA zum dritten Mal in Folge den Hot Brand Award und das Fachmagazin Lebensmittelpraxis vergab an den erst kürzlich eingeführten Söhnlein Brillant Mild den Titel „Produkt des Jahres“ in der Kategorie Wein, Sekt und Champagner.

www.henkell-sektkellerei.de

Ganz aktuell:

Fürst von Metternich Chardonnay in glasklarer Flasche ab Sommer 2012
Ein Sekt ist immer nur so gut wie sein Wein – dieses Credo gilt seit jeher für den mit Abstand führenden deutschen Premium-Sekt Fürst von Metternich. Sorgfältig vorbereitete Sortimentserweiterungen stehen ebenfalls unter dieser Prämisse und so wird die Marke regelmäßig von Experten aus aller Welt mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Ab dem Sommer 2012 rundet der Rebsortenspezialist Fürst von Metternich sein Sortiment ab und ergänzt das Angebot aus edlem Riesling und fruchtigem Spätburgunder Rosé um einen feinen Chardonnay. Auch die aktuelle Sortimentserweiterung bleibt höchsten Qualitätsansprüchen treu: Die Chardonnay-Rebe, die neben Riesling und Spätburgunder zu den erlesensten der Weinwelt zählt, verführt mit ihrem frischen, cremigen Geschmack. Der neue Fürst von Metternich Chardonnay ist ein besonderer Sekt, der sich durch lebendige Fruchtigkeit, nuancenreiche Aromen und einem duftigen Bukett auszeichnet und zu jeder Gelegenheit gehobenen Sektgenuss bietet. Die Chardonnay-Variante wird in edler, glasklarer Flasche angeboten, die ihren hochwertigen Charakter betont und sich von den anderen Geschmacksrichtungen optisch differenziert. Sehr positive, repräsentative Marktforschungsergebnisse haben zu der Entscheidung der Angebotserweiterung maßgeblich beigetragen.

Fürst von Metternich Chardonnay ist ab Sommer 2012 in der 0,75-l-Flasche verfügbar.

www.fuerst-von-metternich.de

Henkell Trocken: Prickelnder Botschafter in London
Im Rahmen der Sommerspiele in London zeigt Henkell Trocken erneut – wie bereits regelmäßig seit 1992 – als prickelnder Botschafter von Genuss und Lebensart "made in Germany" Präsenz. Im Deutschen Haus, der offiziellen Vertretung des Deutschen Olympischen Sportbundes, werden Athleten und zahlreiche prominente Gäste die sportlichen Erfolge mit Deutschlands meistexportierter Sektmarke feiern. Als exklusiver Partner sorgt Henkell & Co. mit dem Ausschank der feinperligen Cuvée zu sämtlichen Anlässen an diesem offiziellen Treffpunkt für höchsten Sektgenuss in emotionalen Momenten.

Eine Promotion-Aktion am PoS lenkt die Aufmerksamkeit auf die starke Präsenz von Henkell Trocken auf diesem sportlichen Highlight des Jahres: Attraktive Gewinne, darunter spannende Hauptpreise – drei Reisen für je zwei Personen zur großen Eröffnungsfeier der Sommerspiele 2012 – unterstützen das Engagement Deutschlands meistexportierter Sektmarke für dieses sportliche Event.

www.henkell.de

Mionetto: Mit il UGO! und il lambrusco gleich zwei neue Sommerhits
Die Mionetto S.p.A., das italienische Tochterunternehmen von Henkell & Co. mit Sitz im klassischen Prosecco-Anbaugebiet Valdobbiadene im Veneto, startet mit gleich zwei aktuellen Szenegetränken in die Prosecco-Saison 2012.

Mionetto il UGO!, der neue aromatisierte weinhaltige Aperitivo, ist eine trinkfertig gemixte Vermählung aus sanft perlendem weißen Vino Frizzante und Holunderblütendestillat, fein abgerundet mit natürlichen Holunderblütenaromen. Der Pre-Mix mit dem fruchtig-frischen Duft nach Holunderblüten und Limette und einem Alkoholgehalt von 8 % vol ist in eleganter satinierter 0,75-l-Flasche mit hochwertigem Siebdruck erhältlich, die das attraktive, bekannte Design der il-Range von Mionetto aufnimmt.

Unter dem Motto „Ti amo Italia“ feiert Mionetto außerdem die Wiederkehr eines Klassikers in Premium-Qualität: Der prickelnde rubinrote Mionetto il lambrusco, ebenfalls aus der beliebten il-Range, zeichnet sich durch den einzigartig fruchtigen Geschmack sonnengereifter Lambrusco-Trauben aus. Er besticht durch sein lebendiges Bukett, Aromen von Himbeeren und Brombeeren sowie einen Hauch von Kirsche. il lambrusco bewahrt Exklusivität: Er wird sortenrein gekeltert und ist daher nur in begrenzter Menge verfügbar. In auffälliger schwarzer 0,75-l-Flasche im bekannten Design der il-Familie von Mionetto ist er ein attraktiver Blickfang am PoS.

Mit den beiden Newcomern, die durch gewohnt erstklassige Mionetto-Qualität überzeugen, greift die Marke aktuelle original italienische Trends auf, die auch in Deutschland das Potenzial zu echten Sommerhits haben. Ein auf das innovative Italien-Sortiment des Premium- Anbieters Mionetto abgestimmtes Programm aus passenden Gläsern, Tischaufstellern und Regaleinlegern sowie eine Anzeigenkampagne mit emotionalen Motiven und eine Sommerpromotion lenken die Aufmerksamkeit auf die neuen Produkte und leisten bei der Einführung tatkräftige Unterstützung.

Mionetto il UGO! und Mionetto il lambrusco sind jeweils in der 0,75-l-Flasche verfügbar.

www.mionetto.com

Deinhard-Weine mit neuem Design und QR-Code
Nach einem umfangreichen Facelift des Weinsortiments geht die traditionelle Deinhard- Kellerei gut gerüstet in die neue Saison. Sowohl das Inlands- als auch das Exportangebot sind mit dem neuen Jahrgang 2011 in einer modernisierten, zeitgemäßen Ausstattung erhältlich.

Der Relaunch, der das Design sämtlicher Etiketten umfasst, setzt auf eine prominentere Platzierung des Deinhard-Löwen, der damit im In- und Ausland für eine noch bessere Wiedererkennbarkeit der Marke sorgt. Die aufgefrischte Gestaltung bringt Eleganz, Tradition und Qualität der beliebten Weine in zeitgemäßer Weise zur Geltung. Darüber hinaus setzt die Marke ab sofort auf den QR-Code: Alle Rückenetiketten des neuen Jahrgangs sind mit einem QR-Code ausgestattet, der Smartphone-Besitzern sofort detaillierte Produktinformationen auf Englisch, Deutsch und Französisch bietet.

www.deinhard.de

Wodka Gorbatschow: Frischer neuer Auftritt für Wodka Gorbatschow Citron
Wodka Gorbatschow, die seit 1921 in Berlin ansässige Spirituosenmarke, nimmt seit Jahren unangefochten die Spitzenposition auf dem deutschen Wodka-Markt ein. Mit einer breit angelegten TV-Kampagne sorgt die Marke auch 2012 für starke Medienpräsenz: Die Spots, die sich im adäquaten Programmumfeld auf reichweitenstarken Privatsendern an Stammverwender und neue Verbrauchergruppen richten, generieren insgesamt 600 Millionen Kontakte.

Neben dem Klassiker Wodka Gorbatschow ist auch Wodka Gorbatschow Citron, die Variante mit dem Hauch Zitrone, längst deutlicher Marktführer in ihrem Segment der Flavoured Wodkas. Pünktlich zur ProWein 2012 präsentiert sich Wodka Gorbatschow Citron jetzt in modernisiertem Outfit: Die Neugestaltung des Etiketts setzt, passend zum belebenden Geschmack nach Zitrone, auf eine ansprechende Farbgebung in sonnigem Gelb, das einen frischen Eindruck vermittelt. Das neue Design nimmt das bekannte Markenbild auf, sorgt für beste Wiedererkennbarkeit im Spirituosenregal und schafft dabei eine deutliche Abgrenzung zum klassischen Wodka Gorbatschow.

Wodka Gorbatschow Citron mit neuer Etikettengestaltung ist ab Anfang April 2012 in der 0,7-l- Flasche erhältlich.

www.wodka-gorbatschow.de

Kuemmerling Kräuterlikör
Die Kultmarke Kuemmerling Kräuterlikör, die seit Ende der 30-er Jahre nach Originalrezeptur aus erlesenen Kräutern hergestellt wird, wird von ihren Verwendern für ihre vergleichsweise geringere Süße im Geschmack geschätzt. Der Premium-Kräuterlikör mit 35 % vol Alkohol ist unangefochtener Spitzenreiter im Spirituosen-Kleinflaschensegment und genießt in Deutschland höchste Bekanntheitswerte. Der beliebte Halbbitter, seit 2010 unter dem Dach von Henkell & Co., ist auch als fruchtige Variante Kuemmerling Orange erhältlich.

Kuemmerling Kräuterlikör präsentiert sich jetzt mit einem Facelifting auf der ProWein 2012: Das neue Design setzt noch klarere Farbsignale und lenkt den Fokus stärker auf den klassischen Markenkern. Ab Mai 2012 ist Kuemmerling darüber hinaus in einer weiteren Flaschengröße erhältlich: Mit der zeitgemäßen Erweiterung des Angebotes um die neue 0,1-l-Taschenflasche will der Kräuterlikör seine Kompetenz im Kleinflaschen- Segment weiter ausbauen.

Der Status der Marke wird auch 2012 durch die aktuelle TV-Kampagne weiter gefördert: Unter dem Motto "Kleine Flasche. Großes Vergnügen" laufen fünf verschiedene Spots auf reichweitenstarken Sendern im zielgruppenaffinen Umfeld. Modern inszeniert, lehnen sie sich an die bekannten und beliebten Spots an, die bereits bis in die 90-er Jahre für höchste Bekanntheitswerte sorgten. Neben der TV-Kampagne sorgen ein attraktiver digitaler Auftritt der Marke, bestehend aus informativer Website und aktionsreicher Präsenz im sozialen Netzwerk Facebook sowie deutschlandweit durchgeführte Gastro-Events, für Kuemmerling- Spaß und höchste Aufmerksamkeit.

Kuemmerling Kräuterlikör in der 0,1-l-Flasche ist ab Mai 2012 erhältlich.

www.kuemmerling.de

Pott-Rum in neuer Variante Pott Sweet and Spicy
Das Spirituosen-Angebot von Henkell & Co. ist um eine Spezialität reicher: Mit Pott Sweet and Spicy ist Pott-Rum nun auch in einer spannenden neuen Variante erhältlich, die durch einen köstlich-aromatischen Geschmack besticht. Pott Sweet and Spicy ist von dunkler Bernsteinfarbe, besitzt einen Alkoholgehalt von 35 % vol und ist eine raffinierte Kreation aus feinem Pott-Rum, aromatisiert mit afrikanischem Kakao und Vanille aus Madagaskar. Das unwiderstehliche Erlebnis für die Sinne überzeugt durch einen süßlich-harmonischen Geschmack mit dezentem Schokoladen-Nuss-Aroma, fein abgerundet mit einer leichten Vanille- und Ananas-Note sowie einer leichten Schärfe. Pott Sweet and Spicy lässt sich ganz vielseitig genießen – sowohl heiß in Tee oder Kakao als auch kalt mit Cola oder pur.

Die Marke Pott steht für echten Übersee-Rum und ist seit 1848 eine Garantie für höchste Qualität und Reife. Mit der trendigen Variante Pott Sweet and Spicy, die den Klassiker Pott- Rum ergänzt, reagiert Henkell & Co. auf die wachsende Nachfrage nach Spiced Rum.

Pott Sweet and Spicy in der 0,7-l-Flasche ist ab März 2012 erhältlich.

www.pott.de

Jacobi 1880 präsentiert einen umfassenden Markenrelaunch
Jacobi 1880 Alter Weinbrand V.S.O.P., der Weinbrand mit Altersprädikat, blickt auf eine lange Geschichte, die sich bis in das Jahr 1880 zurückverfolgen lässt: In einer Privatbrennerei im schwäbischen Städtchen Weinstadt, mitten in der Weinlandschaft des Remstals, liegt der Ursprung der Marke. Seitdem wird in der Herstellung von Jacobi 1880 auf die Wahrung bester Qualität höchster Wert gelegt: Seine überdurchschnittlich lange Reifedauer in Fässern aus dem Holz der Limousin-Eiche verhilft dem edlen Weinbrand zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis von einzigartiger Milde.

Passend zur exklusiven Produktqualität präsentiert sich die Marke jetzt in einer ebenso modernen wie hochwertigeren Ausstattung: Selbstklebe-Etiketten im "No-Label-Look" zieren ab April 2012 die elegante, eigenständige Flaschenform von Jacobi 1880, die auch zukünftig beibehalten wird, und unterstreichen den Premium-Charakter der Marke. Gleichzeitig wurde auch der feine Inhalt des edlen Weinbrandes durch die Verwendung besonders erlesener Destillate nochmals aufgewertet. Dadurch erhöht sich außerdem der Alkoholgehalt von 36 % vol auf 38 % vol.

Jacobi 1880 Alter Weinbrand V.S.O.P. in der 0,7-l-Flasche ist in neuer Ausstattung voraussichtlich ab April 2012 verfügbar.

Pressekontakt:
Kathrin Schumacher
EuroKommunikation GmbH
Feldbrunnenstraße 43
20148 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 41 47 84 0
Fax: +49 (0) 40 / 41 47 84 50
E-Mail: k.schumacher(at)eurokommunikation.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Henkell & Co. Sektkellerei KG)