Auf ein Glas – der Blog

Henkell Freixenet

Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederaño, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.

Weitere Informationen unter www.henkell-freixenet.com
Den Henkell Freixenet Image-Spot finden Sie unter: www.youtube.com

Henkell feiert die längste Party-Nacht des Jahres

Am 29. Oktober öffnet der Marmorsaal zur 8. Sektnacht seine Türen

(mer) Was könnte passender sein, als die letzte Nacht der Sommerzeit ausgelassen imMarmorsaal der Henkell & Co. Sektkellerei zu feiern! Bereits zum achten Mal findetam Samstag, 29. Oktober, ab 20.00 Uhr die Sektnacht bei Henkell statt, bei der diemitteleuropäische Sommerzeit mit der „längsten Party-Nacht des Jahres“verabschiedet wird.In diesem Jahr erwartet die Gäste Pop- und Soul-Live-Music mit dem Ron WhiteQuartett sowie das Duo Christina und Linda. Anschließend wird DJ Gil denSoundtrack für die Tanzfläche liefern.Live ActsDurch die Zeitumstellung kann die innere Uhr durchaus etwas aus dem Rhythmusgeraten – dagegen hilft nur eins: mitreißende Rhythmen, ein prickelndes Glas Sekt,gute Laune und die Lust zu Tanzen!Ron WhiteRon White machte sich international einen Namen mit Hauptrollen in den Musicals„Hair“, „Ain’t misbehavin“ und „Gaudi“ und sang bereits für Größen wie R. Kelly undP. Diddy. 1989 gab der große Stevie Wonder sogar schon einmal ein kleinesprivates Konzert in Ron´s Wohnzimmer in New York. Seien Sie Zeuge, wie Ron mitseiner energiegeladenen Performance einen unvergesslichen Abend und eine prallgefüllte Tanzfläche garantiert.Duo Christina und LindaChristina Müller studierte an der Musikhochschule Köln und arbeitet seit 2000freiberuflich als Sängerin und Pianistin. Sie war als Kabarettpianistin („Malediva“ –Gewinner des dt. Kleinkunstpreises 2006) auf der Bühne zu sehen. Ihre reichhaltigeBühnenerfahrung und ihre stilistische Vielseitigkeit stellt sie u.a. bei derTribute-Band „Material Girl“ und als Sängerin der Gruppe „Elekton“ unter Beweis.Mit ihrer Show als Madonna-Double begeisterte sie u.a. bei der UNESCO Gala,Frankfurter Opernball, Auftritten bei div. Weltkonzernen sowie Messeveranstaltungenin Köln und Düsseldorf.Schon mit drei Jahren entdeckte Linda Mikulec ihre Leidenschaft für das Singen,etwas später kam ihr Interesse für Technik und Astronomie hinzu. Ihr Erfolg alsStudiosängerin, in verschieden Bands und als Sprecherin zwang sie irgendwann,sich zu entscheiden – entweder Luft- und Raumfahrttechnik oder Gesangskarriere.Linda entschied sich für ihre erste Liebe: die Musik.DJ GillErste Erfahrungen mit Vinyl sammelte DJ Gil in der Diskothek seiner Eltern, aus derauch der heutige Plattenbestand hervorging. In seinem breiten Repertoire findensich viele Stilrichtungen: Ob Rap, Dance, Pop, R&B, House oder Elektro, DJ Gilgreift am liebsten auf das bewährte Vinyl und CDs zurück anstatt auf den Computer– für Insider die einzig wahre Methode. DJ Gil legt im ganzen Rhein-Main auf undist regelmäßig im Mannheimer „KOI“ und im Frankfurter „Living XXL“ am Set.Fahrservice für den sicheren Heimweg ...Es soll eine rundum unbeschwerte Nacht werden, und damit auch die prickelndenKöstlichkeiten sorglos genossen werden können, steht wieder der Škoda-Fahrservice (www.skoda-kultur.de) bereit.Die eigenen Fahrzeuge können am darauffolgenden Sonntag bis 12.00 Uhr vomHenkell-Parkplatz abgeholt werden....und Kartenservice für eine sichere Anfahrt:Der Eintritt zur Sektnacht bei Henkell beträgt 22,- Euro. Die Karten sindausschließlich im Vorverkauf (plus Vorverkaufsgebühr) ab 24. September2011 erhältlich.Tickets gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen:- Wiesbaden Tourist Information, Marktplatz 1, (Tel. 0611 1729-930)- Tickets für Rhein Main, Wiesbaden / Galeria Kaufhof (Tel. 0611 304808).Partyfreudige sollten entscheidungsfreudig sein und sich den Beginn desVorverkaufs am besten gleich im Kalender notieren, denn der beliebte Event war inden vergangenen Jahren bereits innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.Übrigens: Viele Menschen fühlen sich in den ersten 14 Tagen nach derZeitumstellung häufig müde und etwas schlapp. Ein belebendes Gläschen Sektkann der inneren Uhr dann etwas auf die Sprünge helfen ...Unternehmenskontakt: Henkell & Co. Sektkellerei KG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Biebricher Allee 142 65187 Wiesbaden Tel.: +49 (0) 611 / 63 - 205 Fax: +49 (0) 611 / 63 - 351 E-Mail: Presse(at)Henkell-Sektkellerei.deInternet: www.Henkell-Sektkellerei.de Pressekontakt: EuroKommunikation GmbH Kathrin Pelikan Tel.: +49 (0) 40 / 41 47 84 - 0 Fax: +49 (0)40 41 47 84 50 E-Mail: k.pelikan(at)eurokommunikation.com Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Henkell & Co. Sektkellerei KG)