Auf ein Glas – der Blog

Herforder Brauerei GmbH & Co. KG

"Qualität geht vor Gewinn."
Nach diesem Wahlspruch hat schon vor über 100 Jahren unser Firmengründer Georg Uekermann gehandelt. Und weil diese Philosophie gut und vernünftig ist, halten wir uns immer noch daran.

"Bier zu brauen ist in erster Linie überlieferte, handwerkliche Tradition."
Aber auch im Braugewerbe hat moderne Technologie manches verbessert. Der Mensch bleibt jedoch im Mittelpunkt. Sein handwerkliches Können, sein Gefühl und seine sichere Beurteilungskraft geben nur ihm die Fähigkeit, aus natürlichen Rohstoffen Bier von höchster Qualität zu brauen.

Um wirklich gutes Bier zu brauen, sind wohlgehütetes Wissen und Erfahrung notwendig, von Generation zu Generation weitergegeben.

Weizen auf westfälisch

Herforder Brauerei unterstreicht Braukompetenz mit Produktneuheit Herforder Weizen

(mer) Herforder Weizen heißt die neue Bierspezialität der Herforder Brauerei. Nach sechsmonatiger Entwicklungsphase lief das naturtrübe Hefeweizen am 5. April 2012 erstmals über die Transportbänder der Abfüllanlagen. "Mit Herforder Weizen lässt sich eine typisch bayerische Spezialität auf ostwestfälische Art genießen", verkündet Braumeister Frank Rottmann. "Damit haben wir unsere Braukompetenz einmal mehr unter Beweis stellen können."

Für die Herstellung des obergärigen Bieres wird zu mehr als 50 Prozent Weizenmalz verwendet. Die zur Gärung benötigte Hefe sowie andere natürliche Schwebstoffe verbleiben in der Flasche und machen Herforder Weizen besonders vollmundig. Zugleich entwickelt das Bier auf diese Weise besonders viel Kohlensäure und ist damit ausgesprochen erfrischend und spritzig im Geschmack. "Dennoch bleibt Herforder Weizen selbstverständlich ein echtes Vollbier", betont Frank Rottmann. Die Produktneuheit hat 12 Prozent Stammwürze und 5,4 Prozent Alkohol.

Anaog zum 0,5-Liter-Gebinde Herforder Pils wird auch Herforder Weizen in der Longneckflasche abgefüllt. Herforder Weizen ergänzt die Reihe der ganzjährig erhältlichen Produkte Herforder Pils, Herforder Alkoholfrei, Herforder Export, Herforder Landbier und Herforder Schwarzbier und wird im Handel im 20er-Kasten angeboten. Analog zum 0,5-Liter-Gebinde Herforder Pils wird auch Herforder Weizen in der Longneckflasche abgefüllt.

Presseinformation:
HERFORDER BRAUEREI GmbH & Co. KG
Peter Lohmeyer
Postfach 1351
32003 Herford
Tel.: +49 (0) 5221 / 965-271
Fax: +49 (0) 5221 / 965-202
E-Mail: peter.lohmeyer(at)herforder.de
Internet: www.herforder.de/presse

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / HERFORDER BRAUEREI GmbH & Co. KG)

Adresse

Gebr.-Uekermann-Straße 1
32120 Hiddenhausen
Deutschland

Telefon
+49 (0) 5221 / 965 - 0

Fax
+49 (0) 5221 / 965 - 202

E-Mail
info(at)herforder.de

Webseite

Kontakt

Peter Lohmeyer, Marketing

Telefon
+49 (0) 5221 / 965 - 271

E-Mail
peter.lohmeyer(at)herforder.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.