Auf ein Glas – der Blog

Kammer-Kirsch

Über die Kammer-Kirsch GmbH

Die Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ist eine in Süddeutschland ansässige Obstbrennerei, die ihr eigenes Sortiment überwiegend im Fachgroßhandel, im Facheinzelhandel und in ausgesuchten LEH-Outlets anbietet. Seit 1990 ist das Unternehmen auch im Import von hochwertigen Spirituosen in Deutschland aktiv. Zu den weltweit bekannten Marken gehören u. a. der italienische Likör Disaronno und Tia Maria, erlesene Whiskys von GlenDronach, BenRiach, Glenglassaugh, Arran, Glen Moray, The Irishman und Whiskys aus der Loch Lomond Distillery. Das vielfältige Sortiment im Import-Bereich wird durch Rums von Lemon Hart, J.Bally und Ron de Jeremy, Whiskylikör Fireball, Coca Blatt Likör AGWA de Bolivia, Portweine von Porto Cruz, Wyborowa Wodka, Seagram‘s Gin und das Angebot des ältesten Cognac Hauses Augier ergänzt.

Im Bereich der Obstbrände hat sich das Unternehmen aufgrund seiner Historie auf Kirschwasser konzentriert. Im Sortiment befinden sich inzwischen über 15 unterschiedliche Kirschbrände, die bei internationalen Prämierungen höchste Auszeichnungen erhalten haben. Auch weitere eigene Destillate der Black Forest Serie mit dem Rothaus Single Malt Whisky und dem Dry Gin sowie die Black Forêt Produktfamilie mit Fine Spirit, Gin und Apple Cider runden das vielfach prämierte Portfolio der Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ab.

 

Black Forest app – The Ginny Kiss

Black Forest app – The Ginny Kiss

Der Black Forest app basiert auf unterschiedlichen Produktionstechniken innerhalb dieser Destilleriemanufaktur. Denn bei seiner Herstellung wird Destillationskunst mit der Mazeration von Botanicals verbunden.

Destillerie Kammer-Kirsch stellt neuartige Spirituose vor

(mer) Die Destillerie Kammer-Kirsch startet mit einem neuen Produkt ins Jahr 2021. Mit dem Black Forest app bringt sie eine innovative Spirituose heraus, die aus einem Apfelbrand und verschiedenen Beeren und Botanicals kreiert wurde und ein facettenreiches Aromaprofil bietet.  

 

Nach traditioneller Brennkunst destilliert Kammer-Kirsch schon seit 1909 aus Früchten, Malz und unterschiedlichen Botanicals feine Obstbrände, Whisky und Gin. Der Black Forest app basiert auf unterschiedlichen Produktionstechniken innerhalb dieser Destilleriemanufaktur. Denn bei seiner Herstellung wird Destillationskunst mit der Mazeration von Botanicals verbunden.

 

Als Grundlage des Black Forest app dient ein in traditioneller Destillation hergestellter Apfelbrand. Dieser wird zunächst aus gereiften, vergorenen Äpfeln im doppelten Brennverfahren gewonnen. Anschließend werden Beeren und Botanicals zugesetzt und dann kalt mazeriert. Im Folgenden wird dieses Mazerat aus Apfelbrand und Botanicals nochmals destilliert und daraufhin auf Tonkrügen gereift. 

 

Im Zusammenspiel von Apfelbrand und unterschiedlichen Botanicals entsteht eine fruchtige und zugleich aromastarke Spirituose, die in ihren Facetten an die Schwarzwaldregion erinnert. Denn der Black Forest app verkörpert den Schwarzwald als obstreiche Region, verfeinert mit Beeren, Wurzeln und anderen Botanicals. Neben Wachholderbeeren verleihen unter anderem Schalen von Pomeranzen und Limetten sowie Piment dem Black Forest app seine Raffinesse.

 

Black Forest app ist eine neuartige Spirituose, die sich in keine Kategorie stecken lässt. Der Black Forest app ist kein Gin. Aber er wird wie Gin mit Botanicals hergestellt.  Zu genießen ist Black Forest app pur oder auf Eis. Mit einem Tonic Water gemischt, überzeugt „app Tonic“ auch als idealer Aperitif. 

 

„Wir haben eine besonders vielseitige, innovative Spirituose für verschiedene Genussmomente erschaffen und demonstrieren gleichzeitig handwerkliche Brennkunst mit höchstem Qualitätsanspruch. Mit Stolz zeigen wir mit dem Black Forest app unsere Verbundenheit zur Schwarzwaldregion “, schwärmt Geschäftsführer Gerald Erdrich und fügt sein Motto „Viva la Schwarzwald!“ an.

 

 

Kammer Kirsch GmbH – Craft Distillers seit 1909 

Die Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ist eine in Süddeutschland ansässige Obstbrennerei, die ihr eigenes Sortiment überwiegend im Fachgroßhandel, im Facheinzelhandel und in ausgesuchten LEH-Outlets anbietet. Seit 1990 ist das Unternehmen auch im Import von hochwertigen Spirituosen in Deutschland aktiv. Zu den weltweit bekannten Marken gehören u. a. erlesene Whiskys von GlenDronach, Benriach, Glenglassaugh, Arran, Tomatin, The Irishman, Glenturret und Rebel Yell. Das vielfältige Sortiment im Import-Bereich wird durch Rums von Lemon Hart, Cockspur und Ron de Jeremy sowie dem Coca Blatt Likör AGWA de Bolivia, Pfefferminzlikör Minttu und Wyborowa Wodka ergänzt. 

 

Im Bereich der Obstbrände hat sich das Unternehmen aufgrund seiner Historie auf Kirschwasser konzentriert. Neben Kirschbränden haben auch verschiedene Obstbrände, wie z.B. Trester-Brand, bei Spirituosen Wettbewerben höchste Auszeichnungen erhalten. Erweitert wird das Portfolio durch die Spirituose Fruity Touch mit dem extra fruchtigen Pepp und die Black Forest Serie mit Black Forest Dry Gin und Black Forest Rothaus Whisky. Weitere eigene Destillate wie Apple Vodka Squamata und Black Forêt Gin runden das vielfach prämierte Portfolio der Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ab.

 

 

Pressekontakt:

Katja von der Weppen

E-Mail: katja.vonderweppen(at)kammer-kirsch.de

Tel. +49 (0)721 95551 27

 

 

 

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angaben der Quelle (mer/Kammer-Kirsch GmbH)

 

 

Black Forest app – The Ginny Kiss

Der Black Forest app basiert auf unterschiedlichen Produktionstechniken innerhalb dieser Destilleriemanufaktur. Denn bei seiner Herstellung wird Destillationskunst mit der Mazeration von Botanicals verbunden.

Adresse

Hardtstraße 35-37
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon
+49 (0) 721 / 955 51 - 0

Fax
+49 (0) 721 / 550 688

E-Mail
info(at)kammer-kirsch.de

Webseite

Kontakt

Gerald Erdrich, Pressekontakt

Telefon
+49 (0) 721 / 95 55 10

E-Mail
Erdrich(at)kammer-kirsch.de