Auf ein Glas – der Blog

Langguth Erben

Über F.W. Langguth Erben

Die Geschichte der Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der siebten Generation im Familienbesitz.

Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel und Berlin ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Das Unternehmen ist mit eigenen Weinbergen in den wichtigsten europäischen Weinbaugebieten sowie in der Weinbauregion Mornag/Tunesien engagiert.

Zum etablierten Weinsortiment zählen u.a. die Marken Erben® Wein, Medinet®, Toscanello®, Mario Ferrini®, Sontino BioVegan®, Copa del Sol BioVegan®, Edler Vom Mornag®, Langguth Himmlisches Tröpfchen® sowie die südafrikanische Marke Kaya Fairtrade®. Durch die Übernahme von branchenzugehörigen Unternehmen wurde das Tätigkeitsfeld stetig erweitert.

Die Spirituosenentwicklung liegt in den Händen des Tochterunternehmens Berliner BärenSiegel GmbH, bekannt für die Marken WurzelPeter®, Goldkrone® und Thienelt Echte Kroatzbeere®. Zur Langguth-Gruppe zählen außerdem die Exportkellerei H. Sichel Söhne (u.a. Blue Nun®) und die Villa W® Weinmanufaktur (Lagen von Weltruf im Weinbaugebiet Mosel und Ruwer).

Die Weinkellerei F. W. Langguth Erben zeigt ihre Erfolgsmarke Erben® in neuem Design und mit klarem Sortiment.

Markenrelaunch
Die Weinkellerei F. W. Langguth Erben zeigt ihre Erfolgsmarke Erben® in neuem Design und mit klarem Sortiment

Die Marke Erben® erlebt zum 55sten Geburtstag einen modernen Relaunch mit kraftvollem Auftritt.

(mer) „LANG WÄGEN, GUT WAGEN“ ist das Motto mit dem Langguth Erben die Neuausrichtung seiner Erfolgsmarke Erben® auf den Weg bringt. „Unsere Marken, die wir seit einem halben Jahrhundert hegen und pflegen, werden ständig mit dem Geist des Gründers eingehaucht. Wir haben gelernt, dass die Menschen diesen Geist verspüren und es anerkennen. Die Tradition zu wahren, für die die Marke Erben® steht und mit Sorgfalt und Mut die überfällige Anpassung durchzuführen, war die Herausforderung an unser gesamtes Team“, beschreibt Patrick F. W. Langguth seine Beweggründe die Weinmarke Erben® komplett neu aufzustellen.
Dazu gehörte es, sich von einem unüberschaubar großen Angebot zu verabschieden und wieder eine klare, reduzierte Linie anzubieten. „Mein gesamtes Leben wurde ich auf diese Aufgabe vorbereitet und habe die Wünsche und Vorschläge unseres Erben-Teams und der Mitarbeiter bei jedem Schritt berücksichtigt. Über ein ganzes Jahr haben wir an der Neuausrichtung in Design und Sortiment gearbeitet.“

Prädikate neu definiert

Die drei gängigsten Prädikate wurden von unseren Önologen in aller Leichtigkeit geschmacklich fein aufeinander abgestimmt:

  • feinherber KABINETT
  • feinfruchtige SPÄTLESE
  • edelsüße AUSLESE



Die Rebsortenweine

Die richtige Wahl leicht gemacht, so haben unsere Önologen für jede Geschmacksrichtung die idealen Rebsorten ausgewählt und genau hier liegt die Kompetenz von Langguth Erben:
Die weißen Rebsortenweine

  • Erben Grauburgunder Trocken
  • Erben Riesling Halbtrocken
  • Erben Scheurebe Lieblich



Die Rebsortenweine Rosé

  • Erben Spätburgunder Rosé Trocken
  • Erben Dornfelder Rosé Halbtrocken
  • Erben Portugieser Weißherbst Lieblich



Die roten Rebsortenweine

  • Erben St. Laurent Trocken
  • Erben Dornfelder Halbtrocken
  • Erben Spätburgunder Lieblich



18 SKU’s, davon 12 Produkte in der 0,75-l-Großflasche und 6 Produkte in der 0,25-l-Kleinflasche bilden nun die neue Erben®-Range. Die Neuausrichtung mit den 18 SKU’s bietet eine einfache und flexible Struktur für vielfältige saisonale Aktionsmöglichkeiten im Handel.

Für die visuelle Neuausrichtung von Erben® und um die Marke auf ein internationales Niveau zu bringen, konnte ein renommiertes Designstudio aus New York gewonnen werden. „Mit einer solchen Hammer-Agentur hat die Zusammenarbeit bestens funktioniert und das Ergebnis ist einfach super.“ berichtet Patrick F. W. Langguth weiter.


So erlebt die Marke Erben® zum 55sten Geburtstag einen modernen Relaunch mit kraftvollem Auftritt wie:

  • Die Schlegelflasche: einheitlich für das ganze Weinsortiment
  • Die neue Wortmarke Erben: mit großer Signalwirkung
  • Das neue Erben-Wappen: leuchtend, kraftvoll und markant, als Symbol für alle Erben-Produkte
  • Die Prädikate und Rebsorten: jeweils mit sortentypischer Typografie zur leichteren Kundenorientierung
  • Die Produktinfo: Rückenetikett mit verständlicher Weinbeschreibung


Seit Januar werden die neuen Produkte nach und nach in den Handel gebracht und die Umstellung wird zu Ostern abgeschlossen sein. So wird sich das Unternehmen dieses Jahr zwar nicht auf der Prowein 2019 präsentieren, jedoch mit voller Konzentration die Umstellung der neuen Erben®-Range vorantreiben sowie bundesweite Plakat- bzw. saisonale POS-Aktionen durchführen.

„An die Erfolge unserer über 200-jährigen Familientradition anknüpfend, wollen wir neue Akzente im Weinangebot setzen. Dies wäre auch ganz im Sinne des großen Pioniers Wolfgang Langguth, dessen Blick stets in die Zukunft gerichtet war“, bringt Patrick F. W. Langguth auch seine Wertschätzung für den Großvater zum Ausdruck. Dieser hatte die Marke Erben® 1964 mit dem Claim: LANG WÄGEN, GUT WAGEN ins Leben gerufen und zur größten Deutschweinmarke gemacht. „Der Lebenswille des Gründers Johann Wolfgang Langguth bewegt uns sein Werk fortzuführen und unser Ziel fest im Auge zu behalten. Mit Stolz setzen wir die Marken unseres Hauses fort und nehmen dadurch unser Erbe an.“

 

Über Franz Wilhelm Langguth Erben

Die Geschichte der Privatkellerei Franz Wilhelm Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der siebten Generation im Familienbesitz. Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Zum etablierten Weinsortiment zählen u.a. die Marken Erben®, Blue Nun®, Medinet®, Sontino BioVegan®, Himmlisches MoselTröpfchen®.

 


Medienkontakt, Bild- und Interviewanfragen

Franz Wilhelm Langguth Erben GmbH & Co. KG
Hans Kohl
Dr.-Ernst-Spies-Allee 2
56841 Traben-Trarbach
Tel. 06541-17292
E-Mail: hans.kohl(at)langguth.de



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Langguth Erben)

Die Weinkellerei F. W. Langguth Erben zeigt ihre Erfolgsmarke Erben® in neuem Design und mit klarem Sortiment

Die Marke Erben® erlebt zum 55sten Geburtstag einen modernen Relaunch mit kraftvollem Auftritt.

Adresse

Dr.-Ernst-Spies-Allee 2
56841 Traben-Trarbach
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6541 / 17 - 0

Fax
+49 (0) 6541 / 64 74

E-Mail
langguth(at)langguth.de

Webseite

Kontakt

Hans Kohl

Telefon
+49 (0) 6541 / 818 3648

Mobil
+49 (0) 151 6495 6957

E-Mail
hans.kohl(at)langguth.de