Auf ein Glas – der Blog

Langguth Erben

Über F.W. Langguth Erben

Die Geschichte der Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der siebten Generation im Familienbesitz.

Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel und Berlin ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Das Unternehmen ist mit eigenen Weinbergen in den wichtigsten europäischen Weinbaugebieten sowie in der Weinbauregion Mornag/Tunesien engagiert.

Zum etablierten Weinsortiment zählen u.a. die Marken Erben® Wein, Medinet®, Toscanello®, Mario Ferrini®, Sontino BioVegan®, Copa del Sol BioVegan®, Edler Vom Mornag®, Langguth Himmlisches Tröpfchen® sowie die südafrikanische Marke Kaya Fairtrade®. Durch die Übernahme von branchenzugehörigen Unternehmen wurde das Tätigkeitsfeld stetig erweitert.

Die Spirituosenentwicklung liegt in den Händen des Tochterunternehmens Berliner BärenSiegel GmbH, bekannt für die Marken WurzelPeter®, Goldkrone® und Thienelt Echte Kroatzbeere®. Zur Langguth-Gruppe zählen außerdem die Exportkellerei H. Sichel Söhne (u.a. Blue Nun®) und die Villa W® Weinmanufaktur (Lagen von Weltruf im Weinbaugebiet Mosel und Ruwer).

ERBEN Inspiration bringt Reime ans Regal

ERBEN Inspiration bringt Reime ans Regal

Im Sommer 2017 wird das Sponsoring durch die Unterstützung ausgewählter Poetry Slam Veranstaltungen in ganz Deutschland weitergeführt.

Die Weinkellerei F.W. Langguth Erben startet Sponsoring-Aktivitäten mit SupermarktSlam im Gebauer’s EDEKA Center in Filderstadt.

(mer) Die Weinkellerei F.W. Langguth Erben baut ihre Launch-Kampagne für die im Zuge eines Crowdsourcing-Projekts entwickelte neue Serie ERBEN® Inspiration durch umfangreiche Sponsoring-Aktivitäten in der deutschen Poetry Slam-Szene weiter aus. Im Herbst 2016 unterstützt das Unternehmen die 20. deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften „SLAM 2016“ als offizieller Förderer. Den Auftakt der Sponsoring-Initiative bildet der ERBEN Supermarkt-Slam, der am 21. Oktober im Gebauer’s EDEKA Center in Filderstadt stattfinden wird. Im Sommer 2017 wird das Sponsoring durch die Unterstützung ausgewählter Poetry Slam Veranstaltungen in ganz Deutschland weitergeführt.

Poetry Slam ist mit monatlich etwa 300 verschiedenen Veranstaltungen das derzeit beliebteste Bühnenliteraturformat in Deutschland. Mit dem SupermarktSlam bringt die Weinkellerei F. W. Langguth Erben den Dichterwettstreit, bei dem das Publikum den Sieger bestimmt, an einen eher ungewöhnlichen Ort: „Wir bringen nicht nur Inspiration für den Gaumen, sondern auch für den Geist in den Supermarkt“ freut sich Verena Arm-bruster, Brandmanagerin bei F.W. Langguth Erben. ERBEN® Inspiration und Poetry Slam passen für sie hervorragend zusammen: „Der Name „Inspiration“ steht für künstlerische Kreativität und Ideenreichtum. Außerdem ist die Szene jung und passt gut zum strategischen Ziel der Markenverjüngung. Und zu guter Letzt beinhaltet das Format „Poetry Slam“ den für ERBEN® Inspiration charakteristischen Crowd-Gedanken, da das Publikum als Jury den Gewinner bestimmt.“

Der ERBEN SupermarktSlam findet im Rahmen der „Road to SLAM 2016“ Veranstaltungen statt und gehört damit zu einer der zahlreichen Sonderveranstaltungen, die in der Metropolregion um Stuttgart auf die Meisterschaften einstimmen.

Bei den Deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam, die vom 2.-5. November in Stuttgart stattfinden, wird das Unternehmen bei den Einzel- und Teamfinals vor Ort sein und den rund 3.300 Besuchern die Möglichkeit geben, ein Stück der ERBEN® Inspiration Markenwelt zu erleben.

Für 2017 plant F.W. Langguth Erben die Unterstützung von zwölf Poetry Slam Veranstaltungen im Ruhrgebiet, der Rhein-Neckar Region, Leipzig, Dresden, Hamburg und Berlin.

Über SLAM 2016

Vom 2.-5. November 2016 findet in Stuttgart der SLAM 2016 - die Deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam statt. Zu diesem größten Bühnenliteratur-Festival Europas kommen ca. 250 Festivalteilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg in die schwäbische Landeshauptstadt. Sie treten in über 20 Einzelveranstaltungen - Vorrunden, Halbfinals und Finals - im Einzel- und Teamwettbewerb gegeneinander an und performen ihre Texte vor insgesamt knapp 10.000 Zuschauern. In dieser Woche schaut die ganze deutschsprachige Slam-Szene nach Stuttgart, wo die Poesie in die ganze Stadt getragen wird. Auch die bespielten Locations spiegeln die Vielfalt dieses Formats wider: Die Runden finden in Clubs (Keller Klub, Schräglage, im Wizemann, ZwölfZehn, Sparda-Welt), Kleinkunstbühnen (Rosenau), Theatersälen (Theaterhaus, Scala), in der Alten Reithalle sowie der Liederhalle (Beethovensaal) statt.

Alle Informationen auf www.slam2016.de

Über F.W. Langguth Erben

Die Geschichte der Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der siebten Generation im Familienbesitz. Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel und Berlin ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Das Unternehmen ist mit eigenen Weinbergen in den wichtigsten europäischen Weinbaugebieten sowie in der Weinbauregion Mornag/ Tunesien engagiert. Zum etablierten Weinsortiment zählen u.a. die Marken Erben® Wein, Medinet®, Toscanello®, Mario Ferrini®, Sontino BioVegan®, Copa del Sol BioVegan®, Edler Vom Mornag®, Langguth Himmlisches Tröpfchen ® sowie die südafrikanische Marke Kaya Fairtrade®. Durch die Übernahme von branchenzugehörigen Unternehmen wurde das Tätigkeitsfeld stetig erweitert.
Die Spirituosenentwicklung liegt in den Händen des Tochterunternehmens Berliner BärenSiegel GmbH, bekannt für die Marken WurzelPeter®, Goldkrone® und Thienelt Echte Kroatzbeere®. Zur Langguth- Gruppe zählen außerdem die Exportkellerei H. Sichel Söhne (u.a. Blue Nun®) und die Villa W® Weinmanufaktur (Lagen von Weltruf im Weinbaugebiet Mosel und Ruwer).

Weitere Informationen unter www.langguth.de.

Medienkontakt und Interviewanfragen:
F.W. Langguth Erben GmbH & Co.KG · Hans Kohl · Dr.-Ernst-Spies-Allee 2 · 56841 Traben-Trarbach ·
Tel. 06541-8183648 · E-Mail: hans.kohl(at)langguth.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / F.W. Langguth Erben)

ERBEN Inspiration bringt Reime ans Regal

Im Sommer 2017 wird das Sponsoring durch die Unterstützung ausgewählter Poetry Slam Veranstaltungen in ganz Deutschland weitergeführt.

Adresse

Dr.-Ernst-Spies-Allee 2
56841 Traben-Trarbach
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6541 / 17 - 0

Fax
+49 (0) 6541 / 64 74

E-Mail
langguth(at)langguth.de

Webseite

Kontakt

Hans Kohl

Telefon
+49 (0) 6541 / 818 3648

Mobil
+49 (0) 151 6495 6957

E-Mail
hans.kohl(at)langguth.de