Auf ein Glas – der Blog

Langguth Erben

Über F.W. Langguth Erben

Die Geschichte der Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der siebten Generation im Familienbesitz.

Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel und Berlin ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Das Unternehmen ist mit eigenen Weinbergen in den wichtigsten europäischen Weinbaugebieten sowie in der Weinbauregion Mornag/Tunesien engagiert.

Zum etablierten Weinsortiment zählen u.a. die Marken Erben® Wein, Medinet®, Toscanello®, Mario Ferrini®, Sontino BioVegan®, Copa del Sol BioVegan®, Edler Vom Mornag®, Langguth Himmlisches Tröpfchen® sowie die südafrikanische Marke Kaya Fairtrade®. Durch die Übernahme von branchenzugehörigen Unternehmen wurde das Tätigkeitsfeld stetig erweitert.

Die Spirituosenentwicklung liegt in den Händen des Tochterunternehmens Berliner BärenSiegel GmbH, bekannt für die Marken WurzelPeter®, Goldkrone® und Thienelt Echte Kroatzbeere®. Zur Langguth-Gruppe zählen außerdem die Exportkellerei H. Sichel Söhne (u.a. Blue Nun®) und die Villa W® Weinmanufaktur (Lagen von Weltruf im Weinbaugebiet Mosel und Ruwer).

ERBEN® Gemeinschaft erfolgreich gestartet

50 Wein-Genießer feiern mit Langguth die Gründung einer neuen Community für Fans der Marke.

(mer) Am vergangenen Wochenende (12.9.–14.9.2014) lud Langguth anlässlich des 50. Geburtstags der Weinmarke 50 Fans und Follower von ERBEN zu einem Winzerwochenende ein. Neben Freizeitaktivitäten und der Vermittlung von Weinwissen, wurde den Gästen, die aus allen Teilen Deutschlands an die Mosel gereist waren, das Konzept einer neuen Community-Plattform vorgestellt. Unter dem Namen „ERBEN Gemeinschaft“, genießen die Mitglieder künftig Privilegien wie Zutritt zu ERBEN Veranstaltungen, Zugang zu speziellem Weinwissen oder limitierte Produkttests und sind Botschafter der Weinmarke. Während eines Workshops erhielten die Gäste die Möglichkeit, Feedback zu den geplanten Mehrwerten zu geben und eigene Ideen einzubringen. Das ERBEN-Fest diente als offizielles Gründungtreffen der ERBEN Gemeinschaft, die über die Online-Plattform www.erben-wein.de/erbengemeinschaft Ende Oktober an den Start geht. Im derzeitigen Developer-Blog mit selber Adresse geben Mitarbeiter von Langguth bereits Einblicke in ihre Arbeit rund um Erben Wein. Während des ERBEN Fests am Samstagabend wurden, gemeinsam mit den Gästen, auch die ersten Gewinner der Rebstock-Patenschaften ausgelost. Die Teilnahme an der nationalen Markenkampagne ist weiterhin möglich. Im Rahmen der Aktion verlost Langguth noch bis zum 31. März 2015 insgesamt 1.789 Rebstock-Patenschaften. Mit der ERBEN Gemeinschaft rückt Langguth die Fans der Marke in den Fokus. Dabei lässt sich das Unternehmen von der Überzeugung leiten, dass begeisterte Markenbotschafter die beste Basis für ein gesundes Umsatzwachstum darstellen.

Über Langguth Erben

Die Geschichte der Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der achten Generation im Familienbesitz. Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel und Berlin ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Das Unternehmen ist stark engagiert in den wichtigsten europäischen Weinbaugebieten sowie in der Weinbauregion Mornag/Tunesien. Zum etablierten Weinsortiment zählen u.a. die Marken Erben®, Medinet®, Toscanello®, Sontino®, Edler vom Mornag®, Mario Ferrini®, Langguth Himmlisches Tröpfchen®, Copa del Sol® sowie die südafrikanische Marke Kaya®. Durch die Übernahme von branchenzugehörigen Unternehmen wurde das Tätigkeitsfeld stetig erweitert: Die Spirituosenentwicklung liegt in den Händen der Tochterunternehmen Berliner BärenSiegel GmbH und Moritz Thienelt bekannt für die Marken Wurzelpeter®, Goldkrone®, Milcor® und Thienelt Echte Kroatzbeere®. Zur Langguth-Gruppe zählen außerdem die Exportkellerei H. Sichel Söhne (u.a. Blue Nun®) und die Gutsverwaltung Stiftungsweingut (Lagen von Weltruf an Mosel und Ruwer). Weitere Informationen unter www.langguth.de.

Medienkontakt:
F.W. Langguth Erben GmbH & Co KG· - Alois Dietzen·- Dr.-Ernst-Spies-Allee 2 ⋅ 
56841 Traben-Trarbach; Tel. 06541-17-251· Fax 06541-17290 · 
E-Mail alois.dietzen(at)langguth.de

Adresse

Dr.-Ernst-Spies-Allee 2
56841 Traben-Trarbach
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6541 / 17 - 0

Fax
+49 (0) 6541 / 64 74

E-Mail
langguth(at)langguth.de

Webseite

Kontakt

Hans Kohl

Telefon
+49 (0) 6541 / 818 3648

Mobil
+49 (0) 151 6495 6957

E-Mail
hans.kohl(at)langguth.de