Auf ein Glas – der Blog

Langguth Erben

Über F.W. Langguth Erben

Die Geschichte der Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der siebten Generation im Familienbesitz.

Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel und Berlin ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Das Unternehmen ist mit eigenen Weinbergen in den wichtigsten europäischen Weinbaugebieten sowie in der Weinbauregion Mornag/Tunesien engagiert.

Zum etablierten Weinsortiment zählen u.a. die Marken Erben® Wein, Medinet®, Toscanello®, Mario Ferrini®, Sontino BioVegan®, Copa del Sol BioVegan®, Edler Vom Mornag®, Langguth Himmlisches Tröpfchen® sowie die südafrikanische Marke Kaya Fairtrade®. Durch die Übernahme von branchenzugehörigen Unternehmen wurde das Tätigkeitsfeld stetig erweitert.

Die Spirituosenentwicklung liegt in den Händen des Tochterunternehmens Berliner BärenSiegel GmbH, bekannt für die Marken WurzelPeter®, Goldkrone® und Thienelt Echte Kroatzbeere®. Zur Langguth-Gruppe zählen außerdem die Exportkellerei H. Sichel Söhne (u.a. Blue Nun®) und die Villa W® Weinmanufaktur (Lagen von Weltruf im Weinbaugebiet Mosel und Ruwer).

Medinet honoriert Markentreue

Attraktive POS-Aktion ab Mai 2012

(mer) Die Grillsaison ist eröffnet! Laue Sommerabende locken ins Freie, und Deutschland wirft den Grill an. Dazu passt Medinet - der Stern des Südens. Und zeitgleich startet Langguth Erben eine groß angelegte POS-Treueaktion für seine französische Weinmarke Medinet unter dem Motto "c´est rond – c´est bon – c´est Medinet". Bis Ende Oktober können Verbraucher Medinet Verschlüsse mit Treuepunkten sammeln und gegen tolle Prämien einlösen.

Als Prämien stehen ein Medinet-Exklusiv-Paket, bestehend aus 2 Fl. Medinet Reserve de France, ein Medinet-Party-Set, enthält Medinet 3-L-Weinfass mit Holzständer und zwei Gläsern sowie ein Medinet-Tour-Ticket in Form eines Aral-Gutscheins für die Fahrt zum nächsten Medinet Einkauf, bereit.

An der Treuepromotion nimmt teil, wer bis zum 31.10.2012 die Sammelpunkte an Langguth Erben sendet. Begleitet und kommuniziert wird die Aktion über attraktive Zweitplatzierungen und Flaschenanhänger im Handel sowie www.medinet-gewinnspiel.de.

Besonderer Wein mit besonderem Auftritt
Mit der Aktion am POS will Langguth Erben den Medinet-Erfolg fortsetzen. Medinet gehört zu den meistgetrunkenen französischen Weinen und verdankt seinen Erfolg seinem charakteristischen Auftritt und Weinstil. Die bauchige Amphore, das Markenzeichen, verfügt über einen sehr hohen Bekanntheitsgrad bei Weinkäufern im Handel. Die in 2010 eingeführte 0,25 l convenience-Flasche ist sehr beliebt und weist inzwischen den höchsten Rausverkauf im Kleinflaschensegment auf (IRI). Neu ist Medinet Fruchtig-Süss 0,25 l, ideal für Liebhaber süßer Rotweine.

Über Langguth Erben:
Die Geschichte der Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG geht zurück auf das Jahr 1789. Gegründet von Franz Wilhelm Langguth ist das Unternehmen heute in der sechsten Generation im Familienbesitz. Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Traben-Trarbach an der Mosel und Berlin ist einer der bekanntesten deutschen Weinanbieter. Das Unternehmen ist stark engagiert in den wichtigsten europäischen Weinbaugebieten sowie in der Weinbauregion Mornag/Tunesien. Zum etablierten Weinsortiment zählen unter anderem die Marken Erben Wein, Medinet, Toscanello, Sontino, Edler Vom Mornag, Mario Ferrini, Langguth Himmlisches Tröpfchen, Copa del Sol sowie die südafrikanische Marke Kaya.

Durch die Übernahme von branchenzugehörigen Unternehmen wurde das Tätigkeitsfeld stetig erweitert: Die Spirituosenentwicklung liegt in den Händen des Tochterunternehmens Berliner BärenSiegel GmbH, bekannt für die Marken Wurzelpeter, Goldkrone und Thienelt Echte Kroatzbeere. Zur Langguth-Gruppe zählen außerdem die Exportkellerei H. Sichel Söhne (unter anderem Blue Nun) und die Gutsverwaltung Stiftungsweingüter (Lagen von Weltruf an Mosel und Ruwer). Weitere Informationen unter www.langguth.de.

Medienkontakt:
F.W. Langguth Erben GmbH & Co KG
Alois Dietzen
Dr.-Ernst-Spiess-Allee 2
56841 Traben-Trarbach
Tel.: +49 (0) 6541 / 17-251
Fax: +49 (0) 6541 / 17290
E-Mail: alois.dietzen(at)langguth.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG)

Adresse

Dr.-Ernst-Spies-Allee 2
56841 Traben-Trarbach
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6541 / 17 - 0

Fax
+49 (0) 6541 / 64 74

E-Mail
langguth(at)langguth.de

Webseite

Kontakt

Hans Kohl

Telefon
+49 (0) 6541 / 818 3648

Mobil
+49 (0) 151 6495 6957

E-Mail
hans.kohl(at)langguth.de