Auf ein Glas – der Blog

Lekkerland AG & Co. KG

Über die Lekkerland Gruppe
Lekkerland AG & Co. KG beliefert bundesweit 62.600 Tankstellenshops, Kioske, Tabakwarenfachgeschäfte, Getränkefachmärkte, Kaufhäuser, Lebensmittelmärkte, Bäckereien, Kantinen und Convenience Stores mit einem Vollsortiment aus Süßwaren, Getränken, Snacks, Convenience-Sortimenten, Eis, Tiefkühlkost, Frische-Produkten, Tabakwaren, Telefonkarten und Non-Food.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2008 belief sich der Umsatz auf rund 6,7 Milliarden EUR. Lekkerland beschäftigt in seinen 17 Logistikzentren und der Zentrale mit Sitz in Frechen bei Köln 3.711 Mitarbeiter.

Dominikaner: Himmlischer Biergenuss – jetzt noch mehr Inhalt

Zur Einstimmung auf die Fußball-EM ist das helle Pils nun in der größeren Dose erhältlich

(mer) Mit 13,5 Prozent mehr Inhalt und ansprechendem Fan-Design macht die Lekkerland Leistungsmarke Dominikaner Pils Lust auf einen heißen Fußball-Sommer. Die neue Dose mit XXL-Inhalt ist ideal für alle Konsumenten, die bei warmen Außentemperaturen und aufregenden EM-Spielen einen Extra-Schluck Bier möchten. Die Gestaltung mit Deutschlandflagge macht die Dose zudem zum Hingucker für jede Fan-Party.

"Ob zum Fußballspiel, beim Grillen oder bei der Gartenparty: Gerade im Sommer sind größere Dosen bei Bierfreunden beliebt", sagt Markus Oberwalleney, Geschäftsführer der convivo GmbH, dem auf Leistungsmarken spezialisierten Tochterunternehmen der Lekkerland Gruppe. Das feinwürzige Dominikaner Pils in der extra-großen Dose ist seit April 2012 exklusiv bei Lekkerland erhältlich. Außerdem neu im Angebot: der praktische Dominikaner Viererpack mit den regulären 0,5-Liter-Dosen. Dank der handlichen Größe ist dieser einfach zu transportieren und dabei ideal zum Teilen mit Freunden.

Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot aus Wasser, natürlichem Gerstenmalz und Hopfen und mit einem Alkoholgehalt von 4,8 Prozent bietet das helle Dominikaner Pils ein besonderes Geschmackserlebnis. Für alle, die es fruchtig-erfrischender mögen, gibt es die Variante Dominikaner Radler in der klassischen 0,5-Liter-Dose.

Über Lekkerland Leistungsmarken:
Neben den bekannten Markenprodukten der Industrie bietet der Convenience-Großhändler Lekkerland seinen Handelspartnern zur gezielten Unterstützung ihres Geschäftes starke Leistungsmarken an. Ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis, hohe Qualität und starke Dachmarken zeichnen das Sortiment der Lekkerland Leistungsmarken aus, die eine preisliche Alternative zu vielen Markenprodukten bilden. Über das Tochterunternehmen convivo bietet Lekkerland inzwischen rund 200 Artikel in den Warenbereichen Getränke, Tabakwaren, Süßwaren und Snacks an. Bildmaterial finden Sie anbei oder auf www.lekkerland.de unter Presse/Fotoarchiv.

Über Lekkerland Deutschland:
Die Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG beliefert bundesweit 60.400 Tankstellenshops, Kioske, Tabakwarenfachgeschäfte, Getränkefachmärkte, Kaufhäuser, Lebensmittelmärkte, Bäckereien, Kantinen und Convenience Stores mit einem Vollsortiment aus Süßwaren, Getränken, Snacks, Convenience-Sortimenten, Eis, Tiefkühlkost, Frische-Produkten, Tabakwaren, Prepaid-Produkten und Non-Food. Im Geschäftsjahr 2010 belief sich der Umsatz auf rund 6,659 Milliarden EUR. Lekkerland Deutschland beschäftigt in seinen 15 Logistikzentren und in der Zentrale in Frechen bei Köln 3.215 Mitarbeiter.

Kontakt:
Lekkerland AG & Co. KG
Inga Koenen
Europaallee 57
50226 Frechen
Tel.: +49 (0) 2234 / 1821 175
E-Mail: inga.koenen(at)lekkerland.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Lekkerland GmbH & Co. KG)

Adresse

Europaallee 57
50226 Frechen
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2234 / 18 21 - 0

Fax
+49 (0) 2234 / 18 21 - 100

E-Mail
info(at)lekkerland.de

Webseite

Kontakt

Inga Koenen, Director Corporate Communications

Telefon
+49 (0) 2234 / 1821-175

E-Mail
inga.koenen(at)lekkerland.com