Auf ein Glas – der Blog

Messe Stuttgart

Über Messe Stuttgart
Ihr Partner für nationale und internationale Märkte

Die Messe Stuttgart ist die Drehscheibe für die stark exportorientierte Wirtschaft Baden-Württembergs. Mitten im Markt bringen wir serviceorientiert Angebot und Nachfrage unter einem Dach zusammen. Mehr als 35 eigene Messen und Ausstellungen veranstalten wir jedes Jahr. Hinzu kommen etwa 20 Gastveranstaltungen.

Auf unserem Messegelände finden jede Art von Ausstellungen, Messen, Kongressen, Fachtagungen, Firmenpräsentationen und sonstigen Veranstaltungen statt. Stuttgarter Messen sind Impulsgeber, Katalysator und Scout für neue Entwicklungen und neue Themen.

„Call for Papers“ zum internationalen Kongress

Deutscher Weinbauverband lädt Experten aus der ganzen Welt zum Know-how-Austausch bei der INTERVITIS INTERFRUCTA 2013 ein

Deutscher Weinbauverband lädt Experten aus der ganzen Welt zum Know-how-Austausch bei der INTERVITIS INTERFRUCTA 2013 ein Experten für Weinbau und die Herstellung von Obst, Fruchtsaft und Spirituosen aus der ganzen Welt treffen sich vom 23.-27. April 2013 beim 61. Deutschen Weinbaukongress anlässlich der INTERVITIS INTERFRUCTA zum fachlichen Austausch auf höchstem Niveau. Für diesen wie die internationale Leitmesse nur alle drei Jahre in Stuttgart statt findenden Kongress sendet der Deutsche Weinbauverband (DWV) als Veranstalter jetzt seinen "Call for Papers" aus. Bis zum 31. Oktober können sich Wissenschaftler und Fachleute aus der Praxis mit Themenvorschlägen für Referate bewerben.

Motto des 61. Deutschen Weinbaukongresses im April 2013 ist "Verantwortung heute für den Weinbau von morgen". Der Kongress steht unter der Schirmherrschaft der OIV (Internationale Organisation für Rebe und Wein mit Sitz in Paris). Die internationale Börse für Know-how-Austausch fasst die Kongressveranstaltungen der Weinindustrie, die gemeinsam vom Forschungsring des Deutschen Weinbaus (FDW), dem Ausschuss für Technik im Weinbau (ATW), dem Bund Deutscher Önologen (BDO), dem Bundesverband Ökologischer Weinbau (ECOVIN) und Deutschen Forschungs- und Lehranstalten veranstaltet werden, zusammen. Hinzu kommen noch eigene Kongressveranstaltungen für Obstbau, Fruchtsaft und Spirituosen.

Im Vorfeld des internationalen Events ruft der Deutsche Weinbauverband jetzt Wissenschaftler und Experten von allen Kontinenten dazu auf, Ihre neuesten Erkenntnisse zu folgenden Themenbereichen einem fachkundigen Publikum vorzustellen:

  • "Weinbau-Technik"
  • "Wein, Tourismus und Architektur"
  • "Nachhaltige Weinwirtschaft"
  • "Ökologischer Weinbau"
  • "Önologie"
  • "Mikrobiologie und Analytik"

Detaillierte Informationen zu den Themenschwerpunkten und den Bewerbungsbedingungen finden Interessenten auf der Website des DWV unter www.dwv-online.de/kongress. Dort kann man sich auch direkt bewerben.

Das wissenschaftliche Organisationskomitee wird nach dem 31. Oktober die eingereichten Beiträge sichten und den Bewerbern bis spätestens 15. Dezember 2012 mitteilen, ob ihr Vortrag als reguläre (15 Minuten) oder kurze (fünf Minuten) Präsentation berücksichtigt wird. Alle Kongressbeiträge werden simultan Deutsch / Englisch gedolmetscht.

Weitere Informationen zur Messe: www.intervitis-interfructa.de Pressekontakt: xenos-comm e.K. Thomas Brandl Häfnerhaslacher Straße 27 74343 Sachsenheim (Germania) Tel.:+49 (0)7046 - 8 80 85 - 0 thomas.brandl@xenos-comm.de Landesmesse Stuttgart GmbH Andreas Ott Messepiazza 1 70629 Stuttgart (Germania) Tel.: +49 (0)711-1 85 60-24 49 andreas.ott@messe-stuttgart.de

Adresse

Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Deutschland

Telefon
+49 (0) 711 / 18 560 - 0

Fax
+49 (0)711 / 18 560 - 24 40

E-Mail
info(at)messe-stuttgart.de

Webseite

Kontakt

Andreas Ott, Kommunikationsleiter INTERVITIS INTERFRUCTA

Telefon
+49 (0) 711 / 18 560 - 24 49

Fax
+49 (0) 711 / 18 560 - 24 60

E-Mail
andreas.ott(at)messe-stuttgart.de

Kontakt

Stephanie Josst, Pressesprecherin INTERGASTRA

Telefon
+49 (0) 711 / 18 560 - 22 52

Fax
+49 (0) 711 / 18 560 - 24 60

E-Mail
stephanie.josst(at)messe-stuttgart.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.