Auf ein Glas – der Blog

MineralBrunnen RhönSprudel

Tradition und Unternehmergeist kennzeichnen das Unternehmen,das seit 1989 von Egon Schindel geführt wird - Firmenchef in dritter Generation.

1990 öffneten sich die Grenzen und damit ungeahnte Möglichkeiten der Expansion. RhönSprudel erwarb die Mineralquellen Bad Liebenwerda GmbH, die Brauerei Alsfeld AG mit dem Vogelsberger Mineralbrunnen und ging ein Joint-Venture mit der Bauer Fruchtsaft GmbH ein. Der Einstieg in den Schweizer Markt gelang 1995 mit der Übernahme der Adelbodner Mineral- und Heilquellen AG.

Sprudelnde Ideen
Kompetenz und Innovationsgeist haben das Unternehmen dorthin gebracht, wo es heute ist: an die Spitze.

Höchste Qualität
Qualität steht immer an erster Stelle. Dafür kommen ausgewählte Rohstoffe und modernste Technologien zum Einsatz.

Grösse zeigen
Verantwortungsbewusstsein ist einer der Eckpfeiler der RhönSprudel-Unternehmensphilosophie. Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt, der Produktqualität und den 275 Mitarbeitern.

RhönSprudel Glückscodeaktion zu Gunsten von Naturprojekten im Biosphärenreservat Rhön

RhönSprudel Glückscodeaktion zu Gunsten von Naturprojekten im Biosphärenreservat Rhön

Bis zum 31. Oktober besteht die wöchentliche Chance auf einen von über 80 hochwertigen Gewinnen.

(mer) RhönSprudel Aktionsprodukte kaufen, Glückscodes online eingeben, mit etwas Glück attraktive Preise gewinnen und Naturprojekte im Biosphärenreservat Rhön unterstützen. Neben tollen Gewinnchancen erhalten treue Kunden als Dankeschön eine hochwertige Sammelprämie von Villeroy & Boch.

Am 1. August startet wieder die beliebte RhönSprudel Glückscodepromotion. Zusätzlich zu der wöchentlichen Chance auf tolle Gewinne unterstützen Verbraucher ganz nebenbei auch Naturprojekte im Biosphärenreservat Rhön. Bis zum 31. Oktober besteht die wöchentliche Chance auf einen von über 80 hochwertigen Gewinnen. Wer RhönSprudel Glückscodes auf der Aktionsinternetseite www.rhoensprudel-aktion.de eingibt, löst automatisch eine Spende des MineralBrunnen RhönSprudel in Höhe von 5 Cent für ausgewählte Naturprojekte im Biosphärenreservat Rhön aus. Fleißige Glückscodesammler werden dieses Jahr zusätzlich mit einer Treueprämie belohnt: Bei 120 eingegebenen Glückscodes erhalten alle Teilnehmer garantiert eine hochwertige Villeroy & Boch To-Go-Schale mit Deckel für den frischen Genuss für unterwegs.

Teilnahme leichtgemacht

Die Teilnahme an der RhönSprudel Glückscodepromotion funktioniert ganz einfach: Glückscodes von den Etiketten der Aktionsflaschen sammeln, auf der Webseite www.rhoensprudel-aktion.de eingeben und wöchentlich einen Lieblingsgewinn auswählen. Vom 1. August bis zum 31. Oktober können sich Teilnehmer zwischen Gewinnen aus den Bereichen Natur, Genuss und Abenteuer entscheiden. Mit etwas Glück freuen sich RhönSprudel Genießer schon bald über ein Wellnesswochenende in der Rhön, eine hochwertige Systemkamera, ein E-Bike oder einen von vielen weiteren tollen Gewinnen. Die Aktionsetiketten mit Glückscode befinden sich auf den Produkten der RhönSprudel Mineralwassersorten Original, Medium, Sanft und Naturell in 1,0 Liter PET Mehrweg sowie der Schorle RhönSprudel Apple Plus in 0,75 Liter PET Mehrweg. Die Gewinner werden wöchentlich ermittelt und auf der Aktionswebseite bekanntgegeben.

Die Verkaufsförderung unter dem Motto „Gewinne Naturgenuss für alle Sinne“ wird im Handel durch Zweitplatzierungen – flankiert von Hängeplakaten, Kastensteckern und Kistenanhängern – aufmerksamkeitsstark präsentiert.



Über RhönSprudel:

Bereits 1781 wurden die Quellen des MineralBrunnen RhönSprudel erschlossen, seit 1911 ist der Brunnenbetrieb im Besitz der Familie Schindel. Die RhönSprudel Gruppe gehört heute zu den Top 10 der deutschen Mineralbrunnen. Diese Position unterstreicht die Qualität der Produkte, belohnt das weitsichtige Management sowie den Mut zu Innovation und Expansion. Der Erfolg ist ein ständiger Ansporn zur Verantwortung gegenüber Umwelt, Produktqualität, Kunden und Mitarbeitern.


Kontakt
Jörg Mutz
Pressebüro MineralBrunnen RhönSprudel
Fon.: +49 (0) 221-3099-137
Fax: +49 (0) 221-3099-200
eMail: j.m(at)inforelations.de

 

 

 

 Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/RhönSprudel)

RhönSprudel Glückscodeaktion zu Gunsten von Naturprojekten im Biosphärenreservat Rhön

Bis zum 31. Oktober besteht die wöchentliche Chance auf einen von über 80 hochwertigen Gewinnen.

Adresse

Weikardshof 2
36157 Ebersburg-Weyhers
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6656 / 58 - 0

Fax
+49 (0) 6656 / 58 - 159

Webseite

Kontakt

Gabriele Nitz, Vertriebs- und Marketingleitung

Telefon
+49 (0) 6656 / 58 - 210

Fax
+49 (0) 221 / 30 99 - 200

Kontakt

Jörg Mutz, Pressebüro RhönSprudel

Telefon
+49 (0) 221 / 30 99 - 567

Fax
+49 (0) 221 / 30 99 - 200

E-Mail
j.mutz(at)jeschenko.de