Auf ein Glas – der Blog

O-I Deutschland

Über O-I
O-I ist der weltweit führende Hersteller von Glasverpackungen in den Schlüsselmärkten Europa, Nordamerika, im Asien-Pazifik-Raum und in Südamerika. Die zu 100 Prozent recycelbaren Produkte aus dem Hause O-I garantieren für die darin abgefüllten Lebensmittel ausgezeichneten Geschmack und absolute Reinheit sowie optische Attraktivität und Wertigkeit. Der 1903 gegründete Konzern beschäftigt heute mehr als 24.000 Mitarbeiter an 81 Standorten in 21 Ländern. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2011 betrug insgesamt 7,4 Milliarden US-Dollar.

Zwei Stärken zeichnen O-I besonders aus: das einzigartige internationale Netzwerk an Produktionsstätten und die unangefochtene Spitzenposition hinsichtlich Innovationen in den Verfahrenstechnologien. Beides nutzt das Unternehmen, um seinen Kunden – unabhängig von deren Größe und Standort – maßgeschneiderte Glasverpackungslösungen anzubieten.

Mit rund 2.500 angemeldeten internationalen Patenten auf angewandte Herstellungsverfahren ist O-I das innovativste Unternehmen seiner Branche und bietet ein nahezu unerschöpfliches Reservoir an Sonderwünschen in Bezug auf Farbe, Form und dekorativen Effekten.

Der europäische Hauptsitz von O-I befindet sich in Lausanne/Schweiz. In Deutschland produziert O-I in Rinteln und Holzminden (beide Niedersachsen), Achern (Baden-Württemberg) und Bernsdorf (Sachsen).

O-I startet weltweit erste Glas-Kampagne

(mer) CEOs, Markenmanager, Küchenchefs und Umweltaktivisten schließen sich Glass Is LifeTM an, um ihre Leidenschaft für Glas zu teilen und Marken zu bestärken, sich für Glas zu entscheiden

Heute gab O-I (Owens-Illinois, Inc. NYSE: OI), der weltweit größte Hersteller von Glasbehältern, den Start von Glass Is LifeTM bekannt. Diese innovative Marketingkampagne ist darauf angelegt, die einzigartigen Qualitäten von Glasbehältern sowie ihre Fähigkeit, erfolgreiche Lebensmittel- und Getränkemarken aufzubauen, herauszustellen. Die erste weltweite Marketingkampagne von O-I, Glass Is LifeTM, zeigt auch die beständige Glas-Leidenschaft der Verbraucher.

„Umfangreiche Untersuchungen von O-I bestätigen eine starke Glas-Nachfrage seitens der Verbraucher, doch der Markt selbst spiegelt diese nicht angemessen wider. Unser Ziel ist es, die Verpackungsentscheidungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu beeinflussen, indem wir die Stärken von Glas aufzeigen“, sagt Al Stroucken, Vorsitzender und CEO von O-I. „Als Marktführer von unverfälschten und nachhaltigen Verpackungen freut sich O-I eine Bewegung anzuführen, die die einzigartigen Eigenschaften von Glasverpackungen aufzeigt und Markenprodukte zurück ins Glas bringt.“

Stimmen für Glas
Glass Is LifeTM wird über Print-, Online- und Social Media-Kanäle gespielt und startet gleichzeitig in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Asien. Die Kampagne stellt Persönlichkeiten aus der ganzen Welt vor – CEOs, Markenmanager, Küchenchefs, Umweltaktivisten, Designer sowie andere Meinungsführer –, die in ihren eigenen Worten beschreiben, warum ihnen Glasverpackungen so wichtig sind. Zu den Stimmen für Glas gehören:

Stefano Agostini, Vorsitzender und CEO Sanpellegrino S.p.A., sagt, Glas stellt die Qualität der Marke S. Pellegrino heraus.

Zefferino Monini, CEO Monini Olive Oil, wählt Glas, weil es den Geschmack des Produktes am besten bewahrt.

Celine Cousteau, Umweltaktivistin und Enkeltochter von Jacques Cousteau, gibt Glas den Vorzug, weil es natürlich, gesund und nachhaltig ist.

Nic Lecloux, Mitbegründer von true fruits, sagt, Glas drückt die Qualität und Raffinesse seines Premiumproduktes aus.

Geir Skeie, Chefkoch, mag Glas, weil es keinen Geschmack auf seine Zutaten oder das fertige Gericht überträgt.

Verbraucher wissen: Glas ist besser
Basierend auf jahrelangen, ausführlichen Branchen- und Verbraucheruntersuchungen* hat O-I festgestellt, dass Geschmack, Qualität, Gesundheit und Nachhaltigkeit (siehe www.glassislife.com/caseforglass.aspx) die Glaseigenschaften sind, die von Verbrauchern auf der ganzen Welt geschätzt werden.

In einer weltweiten Studie, die erstmals im November 2008 von O-I in Auftrag gegeben wurde, sagten Verbraucher, wenn sie sich zwischen Glas oder einer anderen Verpackung entscheiden sollten, würden sie sich zuerst für Glas entscheiden. Zudem hätten sie gerne mehr Auswahl bei Glasverpackungen. 91 Prozent der Verbraucher weltweit gaben an, beispielsweise im Lebensmittelbereich Glas vorzuziehen, doch gerade einmal zehn Prozent der Lebensmittel sind in Glas verpackt. O-I arbeitet eng mit Kunden auf der ganzen Welt zusammen, um die Verfügbarkeit von Lebensmitteln und Getränken in Glas zu erhöhen.

In einer europäischen Studie**, die mit 8.000 Verbrauchern von der FEVE (European Container Glass Federation) 2010 durchgeführt wurde, sagten 74 Prozent der Verbraucher, sie würden Glas den Vorzug geben und es „definitiv“ oder „vielleicht“ Familie und Freunden weiterempfehlen. In Hinblick auf den Wert, den sie mit den beständigen Eigenschaften von Glas verbinden, glauben 65 Prozent der Europäer, dass Glas am besten den Geschmack bewahrt und 63 Prozent sagen, es ist sicherer für ihre Gesundheit. Glas wird zudem wahrgenommen als das am wenigsten umweltschädliche Material, denn es kann sehr gut recycelt werden und trägt am wenigsten zur Umweltverschmutzung bei.

„Es ist klar, dass Glas Marken aufbaut und von Verbrauchern bevorzugt wird, doch mit zunehmend verwirrenden Verpackungsbotschaften, wird diese echte Vorliebe manchmal vergessen. Wir haben gespürt, dass die Zeit gekommen war, Glas zurück ins Gespräch zu bringen, indem wir es Menschen ermöglicht haben, ihre Leidenschaft für Glas zum Ausdruck zu bringen“, sagt Jose Lorente, Präsident O-I Europa.

„Es ist Zeit, die Welt über die Vorteile von Glas zu informieren”, sagt Erasmo Schutzer, Vizepräsident und Marketingleiter bei O-I. „Die Meinungsführer, die in der O-I-Kampagne Glass Is LifeTM aufgeführt sind, helfen uns, eine offensivere Marketingstrategie zu fahren. Zusammen werden wir zeigen, wie Glas den Geschmack bewahrt, die Gesundheit erhält, die Qualität verbessert, die Umwelt schützt und Marken aufbaut.“

Glas fördert Top-Marken
O-I stellt bereits seit 1903 ikonische Glasbehälter für führende Verbrauchermarken, wie Coca Cola, PepsiCo, Heinz, Anheuser-Busch InBev, Nestlé, Pernod Ricard und SABMiller her. Heute bietet O-I Unternehmen in mehr als 80 Ländern die beste Materialqualität bei Glasverpackungen.

Die Glass Is LifeTM –Kampagne von O-I startet diesen Monat in zwölf Ländern und sieben Sprachen. Um sich Videos, Infografiken und Bilder ansehen zu können, besuchen Sie uns auf: http://GlassIsLife.com oder nehmen Sie an unseren Gesprächen rund um das Thema Glas auf Facebook: www.facebook.com/GlassIsLife und bei Twitter teil: twitter.com/#!/GlassIsLife.

* Diese Untersuchung beinhaltet individuelle Studien, die von O-I zwischen Oktober 2008 und April 2010 durchgeführt und/oder in Auftrag gegeben wurden.

** Die Studie wurde im Dezember 2010 mit 8.000 Verbrauchern aus 17 europäischen Ländern von InSites Consulting durchgeführt.

Unternehmensprofil
Owens-Illinois, Inc. (NYSE): O-I ist einer der weltweit größten Hersteller von Glasbehältern und bevorzugter Partner vieler weltweit führender Lebensmittel- und Getränkemarken. Mit einem Umsatz von rund 6,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2010 beschäftigt O-I mehr als 24.000 Mitarbeiter an 80 Standorten in 21 Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Perrysburg, Ohio, USA. O-I liefert sichere, effiziente und nachhaltige Glasverpackungslösungen für einen wachsenden Weltmarkt. Weitere Informationen finden Sie unter www.o-i.com.

Pressekontakt:
crossrelations GmbH
Janina Wermter
Fürstenwall 65
40219 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 / 88 27 36 – 16
Fax: +49 (0) 211 / 88 27 36 – 11
E-Mail: janina.wermter(at)crossrelations.de
<WBR>
Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / O-I Europe)

Adresse

Goethestrasse 75
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon
+49 (0) 211 / 280 9 - 0

Webseite

Kontakt

Silvia Kirschnick, Administration Office

Telefon
+49 (0) 211 / 2809 2687

E-Mail
silvia.kirschnick(at)eu.o-i.com

Kontakt

Jens Krees, Grayling Deutschland GmbH

Telefon
+49 (0) 211 / 96485 - 53

E-Mail
Jens.Krees(at)grayling.com

Kontakt

Ewa Krzeszowiak, Grayling Deutschland GmbH

Telefon
+49 (0) 211 / 96485 - 62

E-Mail
ewa.krzeszowiak(at)grayling.com

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.