Auf ein Glas – der Blog

O-I Deutschland

Über O-I
O-I ist der weltweit führende Hersteller von Glasverpackungen in den Schlüsselmärkten Europa, Nordamerika, im Asien-Pazifik-Raum und in Südamerika. Die zu 100 Prozent recycelbaren Produkte aus dem Hause O-I garantieren für die darin abgefüllten Lebensmittel ausgezeichneten Geschmack und absolute Reinheit sowie optische Attraktivität und Wertigkeit. Der 1903 gegründete Konzern beschäftigt heute mehr als 24.000 Mitarbeiter an 81 Standorten in 21 Ländern. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2011 betrug insgesamt 7,4 Milliarden US-Dollar.

Zwei Stärken zeichnen O-I besonders aus: das einzigartige internationale Netzwerk an Produktionsstätten und die unangefochtene Spitzenposition hinsichtlich Innovationen in den Verfahrenstechnologien. Beides nutzt das Unternehmen, um seinen Kunden – unabhängig von deren Größe und Standort – maßgeschneiderte Glasverpackungslösungen anzubieten.

Mit rund 2.500 angemeldeten internationalen Patenten auf angewandte Herstellungsverfahren ist O-I das innovativste Unternehmen seiner Branche und bietet ein nahezu unerschöpfliches Reservoir an Sonderwünschen in Bezug auf Farbe, Form und dekorativen Effekten.

Der europäische Hauptsitz von O-I befindet sich in Lausanne/Schweiz. In Deutschland produziert O-I in Rinteln und Holzminden (beide Niedersachsen), Achern (Baden-Württemberg) und Bernsdorf (Sachsen).

Schneller am Ziel

Der neue e-Katalog von O-I erleichtert Kunden die Auswahl

(mer) O-I hat ein leicht zu bedienendes Internettool gestartet, mit dem Kunden relativ schnell aus der riesigen Auswahl an Behältern für Bier, alkoholfreie Getränke, Spirituosen, Weine oder Nahrungsmittel die richtige Glasverpackung für ihre Zwecke finden können.

Die richtige Wahl bei der Verpackung zu treffen, kann den Produktentwicklungsprozess vorantreiben sowie Marketing und Präsentation beschleunigen. Um den Markenmanagern bei der Entwicklung ihrer Produktstrategie zu helfen, hat O-I einen interaktiven e-Katalog entwickelt. Spezifikations- und Verkaufsmitarbeiter können unter hunderten von in Europa erhältlichen Standardglasbehältern für Getränke und Nahrungsmittel auswählen. Das Portal www.glass-catalog.com ist Teil des Angebots für europäische Produktlösungen der O-I-Konzernwebsite. Hier lassen sich für besondere Projekte die bestgeeigneten Glasflaschen und Konservengläser schnell und intuitiv suchen, vergleichen und auswählen.

„Der neue e-Katalog markiert einen wichtigen Schritt auf dem Weg unseren Kunden immer die besten Glaslösungen anzubieten“, sagt Vincent Liverant, Direktor Kundenservice von O-I Europa. „Wir haben in Europa tausende Kunden und die Umstellung von Papier- auf Webkatalog erhöht unser Reaktionsvermögen.“

O-I bietet ein umfangreiches Angebot an Standardglasbehältern an. Dieses umfasst Flaschen- und Gläserfamilien mit einer breiten Palette an Größen und Farben. In jedem Produktsektor gibt es zudem unterschiedliche Formen. Um seine Kunden mit einem besseren Umweltstandard für ihre Verpackungen auszustatten, hat O-I zudem das Gewicht vieler Weinflaschen aus der Lean+Green™-Linie optimiert.

Aufbau einer Glasmarke
Standards haben schon immer eine Rolle beim Markenbildungspotenzial von Glas gespielt. Während speziell entworfene, geformte und geprägte Flaschen unterschiedliche Markenbotschaften transportieren, bieten Standardglasflaschen etwas anderes an. Einer der Hauptvorteile ist, dass damit auch Marken mit geringeren Absatzmengen von dem positiven Ruf von Glas hinsichtlich Nachhaltigkeit und Qualität profitieren. Standardflaschen können also den Markteintritt von Marken beschleunigen, weil ihre Vorlaufzeiten gewöhnlich kürzer als die von speziellen Behältern sind; möglicherweise ist die gewählte Flasche sogar sofort verfügbar. Glasdekorationen, wie Siebdrucke, Überzüge und beschriftete Folien, können selbst mit einem Standardbehälter für eine starke Produktidentität sorgen.

Bei der Entwicklung des e-Katalogs hat O-I auf die Ansprüche seiner Kunden, die Produktinformationen zunehmend online abfragen, reagiert. „O-I ist immer darauf bedacht, seinen Kunden das Leben einfacher zu machen“, sagt Vincent Liverant. „Wir orientieren uns daran, was für unsere Kunden am besten ist, weshalb der e-Katalog so gestaltet ist, dass er seinen Nutzern eine größtmögliche Flexibilität bietet.“ O-I verfügt außerdem über ein sehr qualifiziertes Team an Kundendienstmitarbeitern, das Kunden bei den meisten Fragen zu Glasverpackungen hilft. Das Team berät bei Produktauswahl, Lieferung und Eigenschaften bei den Abfüllanlagen.

Funktionaler Mehrwert
Der Webkatalog www.glass-catalog.com bietet zusätzlich Funktionen, die den Kunden bei ihrer Auswahl helfen und ihre Online-Erfahrungen verbessern. Die Nutzer können dort verschiedene Glasverpackungen miteinander vergleichen, Marken und Verkaufsshops suchen sowie detaillierte Produktbeschreibungen herunterladen, um die beste Glasflasche oder das geeignetste Konservenglas für ihre Produkte zu finden.

Effizient und fortschrittlich
Sobald O-I Europa sein Angebot an Standardbehältern erweitert, werden diese in den Katalog aufgenommen und auslaufende Produkte gestrichen. So gibt es kein Problem mehr mit veralteten Papierkatalogen. Außerdem wird keine Zeit bei der Beschaffung der Glasverpackungen vergeudet, denn die Kunden können schneller nachfragen und erhalten somit früher Muster zum Prüfen und Ausprobieren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte O-I European Marketing unter +41(0) 21 703 41 00 oder per E-mail an info(at)eu.o-i.com.

Über O-I
Owens-Illinois, Inc. (NYSE): O-I ist einer der weltweit größten Hersteller von Glasbehältern und bevorzugter Partner vieler weltweit führender Lebensmittel- und Getränkemarken. Der Umsatz des Unternehmens belief sich im Jahr 2011 auf 7,4 Milliarden US-Dollar. Der Konzern mit Hauptsitz in Perrysburg, Ohio, USA, beschäftigt mehr als 24.000 Mitarbeiter an 81 Standorten in 21 Ländern. O-I liefert sichere, effiziente und nachhaltige Glasverpackungslösungen für einen wachsenden Weltmarkt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.o-i.com.

Pressekontakt:
crossrelations GmbH
Angelika Frost
Fürstenwall 65
40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 / 88 27 36 – 48
Fax: +49 (0) 211 / 88 27 36 – 11
E-Mail: angelika.frost(at)crossrelations.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / O-I Europe)

Adresse

Goethestrasse 75
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon
+49 (0) 211 / 280 9 - 0

Webseite

Kontakt

Silvia Kirschnick, Administration Office

Telefon
+49 (0) 211 / 2809 2687

E-Mail
silvia.kirschnick(at)eu.o-i.com

Kontakt

Jens Krees, Grayling Deutschland GmbH

Telefon
+49 (0) 211 / 96485 - 53

E-Mail
Jens.Krees(at)grayling.com

Kontakt

Ewa Krzeszowiak, Grayling Deutschland GmbH

Telefon
+49 (0) 211 / 96485 - 62

E-Mail
ewa.krzeszowiak(at)grayling.com

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.