Auf ein Glas – der Blog

Pernod Ricard

Über Pernod Ricard

Pernod Ricard ist einer der bedeutendste Spirituosen- und Weindistributeure weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Sowohl durch internes als auch durch externes Wachstum hat der Konzern eines der vielfältigsten Portfolios in der Branche aufbauen können.
Der weitreichende und andauernde Erfolg ist nicht zuletzt auf die Unternehmensstrategie zurückzuführen:

  • Konzentration auf ein weltweit strategisches Kernsortiment
  • Entwicklung von starken lokalen und regionalen Marken
  • Motivation und Förderung der Tochtergesellschaften durch die äußerst dezentralisierte Organisation
  • Pernod Ricard ist ein „Pure Player“ im Spirituosen- und Weinmarkt

Im internationalen Spirituosenmarkt ist Pernod Ricard:
- n°1 in Kontinental Europa
- n°2 in Südostasien
- n°2 in Zentral- and Südamerika (lokale Spirituosen inbegriffen)
(Quelle : IWSR)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ABSOLUT MODE – EIN FASHION STATEMENT

(mer) Ab sofort ist die neue Limited Edition von ABSOLUT VODKA im Handel erhältlich: ABSOLUT MODE ist eine Hommage an die langjährige Fashion-Tradition der Marke. Mit 16 fein geschliffenen und lichtreflektierenden Facetten, besticht sie durch ihr elegantes Design. Die Kampagnenmotive wurden von dem avantgardistischen Fashion Fotografen Sharif Hamza geschossen, der für seine hervorragenden Arbeiten in internationalen Modemagazinen bekannt ist.

Bereits in den frühen 1990er Jahren arbeitete ABSOLUT eng mit einigen der erfolgreichsten Mode-designern wie Tom Ford und Gianni Versace zusammen. Aus diesen Zusammenarbeiten entstanden aufsehenerregende Kampagnenmotive wie ABSOLUT VERSACE oder auch ABSOLUT TOM FORD. Mit Kampagnen wie diesen und zahlreichen weiteren kreativen Kooperationen in den Bereichen Kunst, Musik und Mode machte sich ABSOLUT weltweit einen Namen als kreative Marke.

Sharif Hamza, einer der gefragtesten Modefotografen der heutigen Zeit, schoss die aktuelle ABSOLUT Kampagne. Hamza ist für seine sinnlichen und kristallklaren Bilder bekannt. Von der Flasche inspiriert, inszenierte Hamza ABSOLUT MODE in einem außergewöhnlichen Setting und einem aufregenden Spiel mit Spiegeln. ”ABSOLUT hat schon in der Vergangenheit mit großen Fotografen wie Helmut Newton oder Herb Ritts zusammengearbeitet.

ABSOLUT MODE besticht durch ihr elegantes Design: Mit 16 geschliffenen, lichtreflektierenden Facetten und dem feinen dunkelblauen, seidenen Stofflabel ist ABSOLUT MODE ein Highlight im Regal und das perfekte Geschenk zur Weihnachtszeit. Damit setzt ABSOLUT erneut ein Statement als kreative Marke und verändert einmal mehr, nach ABSOLUT GLIMMER, die ikonische ABSOLUT Flasche selbst. ”ABSOLUT ist für seine einzigartigen Flaschen- und Verpackungsdesigns bekannt. Wir sind stolz darauf, mit ABSOLUT MODE wieder zu unseren Wurzeln in die Modebranche zurück zu kehren,” sagt Katja Borsetzky, Marketing Managerin bei Pernod Ricard Deutschland GmbH.

Factsheet

Ab sofort ist die neue Limited Edition von ABSOLUT VODKA im Handel erhältlich. ABSOLUT MODE ist eine Hommage an die langjährige Fashion-Tradition der Marke. Mit 16 fein geschliffenen und lichtreflektierenden Facetten, besticht sie durch ihr elegantes Design. Die Kampagnenmotive wurden von dem avantgardistischen Fashion Fotografen Sharif Hamza geschossen, der für seine hervorragenden Arbeiten in internationalen Modemagazinen bekannt ist. Flaschen: Die Limited Edition ABSOLUT MODE ist ab Oktober im Einzelhandel- und Fachgroßhandel erhältlich. Aufmerksamkeitsstarke 48er und 96 Promotiondisplays unterstützen den Abverkauf.

Über Absolut Company

The Absolut Company ist weltweit für Produktion und Marketing von ABSOLUT VODKA und Level Vodka verantwortlich. ABSOLUT VODKA ist die viertgrößte Premium-Spirituosenmarke der Welt und auf 126 Märkten präsent. Jede Flasche ABSOLUT VODKA wird in Åhus in Südschweden hergestellt. Der Firmensitz befindet sich in der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Seit Juli 2008 gehört The Absolut Company zu Pernod Ricard, deren Marken zu den bekanntesten und angesehensten der Welt zählen.

Pressekontakt:
K-MB Léa Böhm
Linienstrasse 144
10115 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 695 972 873
Fax: +49 (0) 30 / 695 972 89
E-Mail: Lea.Boehm(at)k-mb.de

 

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Pernod Ricard Deutschland GmbH)