Auf ein Glas – der Blog

Pernod Ricard

Über Pernod Ricard

Pernod Ricard ist einer der bedeutendste Spirituosen- und Weindistributeure weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Sowohl durch internes als auch durch externes Wachstum hat der Konzern eines der vielfältigsten Portfolios in der Branche aufbauen können.
Der weitreichende und andauernde Erfolg ist nicht zuletzt auf die Unternehmensstrategie zurückzuführen:

  • Konzentration auf ein weltweit strategisches Kernsortiment
  • Entwicklung von starken lokalen und regionalen Marken
  • Motivation und Förderung der Tochtergesellschaften durch die äußerst dezentralisierte Organisation
  • Pernod Ricard ist ein „Pure Player“ im Spirituosen- und Weinmarkt

Im internationalen Spirituosenmarkt ist Pernod Ricard:
- n°1 in Kontinental Europa
- n°2 in Südostasien
- n°2 in Zentral- and Südamerika (lokale Spirituosen inbegriffen)
(Quelle : IWSR)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutschland bestes Bar-­Team

Bartender

Kölner „Spirits“ überzeugt bei Absolut Invite 2016

(mer) Gewinner der diesjährigen Bartender­‐Competition Absolut Invite ist das Bartender-­Team Dominik Mohr und Dominik Scheu aus der Kölner Bar „Spirits“. Sie überzeugten die hochkarätige Jury, bestehend aus Bar-Legende Alex Kratena aus der Londoner „Artesian Bar“, Rico Dyan, Brand Ambassador Absolut UK, sowie Vorjahressieger Eric Bergmann aus der Bar „Bergmann“ in Stuttgart in einem facettenreichen Wettbewerb, der vom 19. bis 20. April in Köln stattfand. Im Juni tritt das Kölner Bar-­Duo zum Finale um die renommierte Trophäe in Schweden gegen 16 Bar-­Teams aus insgesamt 16 Nationen an.

High-­Volume Teamwork

„In wenigen Situationen ist Teamwork so gefragt wie hinter der Theke in einer voll besetzten Bar – jeder Handgriff muss sitzen, die Chemie muss stimmen“, so der deutsche Gastgeber Axel Klubescheidt, Brand Ambassador Absolut Deutschland. Nicht die Skills einzelner Bartender standen im Fokus des facettenreichen Wettbewerbs, sondern das kreative und reibungslose Miteinander der Teams. Für das Finale zur Absolut Invite Night im „King George“ konnten sich die Duos aus der Kölner „Spirits Bar“ und der „Twist Bar“ aus Dresden qualifizieren. Die letzte Entscheidung lag schließlich bei den Gästen: Bestes Team hinter der Bar sind die Kölner Bartender sind Dominik Mohr und Dominik Scheu.

Schnitzeljagd durch Köln

Insgesamt traten acht Teams der besten Bars Deutschlands bei der Competition gegeneinander an: dazu gehörten neben den Finalisten „Spirits“ und „Twist“ das „Good Old Days“ aus Hamburg, das „Roomers“ aus Frankfurt, die „Goldene Bar“ aus München, die „Schwarz Weiß Bar“ aus Stuttgart, „La Banca“ aus Berlin sowie das Leipziger „Imperii“. Am ersten Tag der Competition ging es bei einer Schnitzeljagd durch Köln um das Wissen rund um die Spirituose Wodka. Außerdem wurden an einzelnen Stationen Teamfähigkeit und Schnelligkeit sowie die Kreativität der Bar-­Teams getestet. Im Speed-­Contest mixten die Teams zehn verschiedene Drinks auf Zeit. Der zweite Tag widmete sich der Drink-­Kreation. Die Jury‐Mitglieder Eric Bergmann und Alex Kratena inspirierten mit Vorträgen und ließen anschließend die Teams um den Einzug ins Finale ihre Drink-­Kreationen mixen.

Invite after Dark

Beim Finale in der Kölner Bar „King George“ war vor allem die Art der Präsenz hinter der Bar gefragt. Teil der Aufgabe war sogar die Wahl eines passenden Outfits. Somit bewerteten die Gäste bei der finalen Entscheidung für ein Gewinnerteam nicht nur die Qualität der Drinks, sondern auch deren Performance und Kreativität.

Axel Klubescheidt, Brand Ambassador von Absolut Vodka und Gastgeber der Veranstaltung, freut sich über die gelungene erste Absolut Invite – The Team Edition: „Dieses Jahr war die Competition besonders spannend, da das Team im Vordergrund stand und sich durch ein harmonisches Zusammenspiel und aufeinander abgestimmte Kreativität behaupten musste. Im Nightlife nicht zu vernachlässigende Skills: gerade ein charismatisches, eingespieltes Team ist der Schlüssel zum Erfolg einer Bar. Es hat sehr viel Spaß gemacht, bei dem Wettbewerb dabei zu sein. Ich freue mich auf das Finale in Schweden!“

Zu Absolut Invite – The Team Edition

Seit über 25 Jahren setzt sich Absolut Vodka für die Förderung, die kreative Weiterentwicklung und den Wissensaustausch in der internationalen Barszene ein. Die erste Cocktail-­Competition des schwedischen Wodka-­Herstellers fand 1997 in der „Met Bar“ in London statt. Heute steht Absolut Invite bei Bartendern weltweit für Kreativität, Professionalität und spannenden Wettbewerb eines internationalen Netzwerks. 2016 fand erstmalig eine Neuauflage dieser Wettbewerbs‐Plattform statt: die Absolut Invite – The Team Edition. Vom 19.-­20. April trafen sich insgesamt acht Teams der besten Bars Deutschlands zum zweitägigen Wettbewerb. Zu den bewerteten Skills der Jury gehörten neben den Drink‐Kreationen, die Harmonie der Zusammenarbeit der Bar­‐Teams, ihr kreatives Miteinander sowie die Performance beim gemeinsamen Mixen.

 

Über Pernod Ricard Deutschland:

Absolut ist eine der erfolgreichen Kernmarken aus dem umfangreichen Sortiment der Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln. Auf dem hiesigen Markt vertreibt und vermarktet Pernod Ricard Deutschland ein breites Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Pernod Ricard Deutschland gehört zur Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris. Die Gruppe Pernod Ricard ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen‐ und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.500 Mitarbeitern in 85 Ländern Spirituosen und Weine. Mit 219 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2014/15 einen Bruttoumsatz von 690 Millionen Euro verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Für die Aufklärungsinitiativen „Responsible Party“ und „Responsible Day“ wurde das Unternehmen im Bereich Prävention mit dem Health Media Award 2014 ausgezeichnet.
Mehr Informationen unter www.pernod‐ricard‐deutschland.de

Ansprechpartner für Journalisten:

gestalt communications GmbH
Carlswerkstraße 13 g
51063 Köln

Alona Yegorova
Telefon: +49 (0) 221 650 61 ‐ 190
Fax: +49 (0) 221 650 61 ‐ 111
E‐Mail: alona.yegorova(at)gestalt.agency

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Pernod Ricard)