Auf ein Glas – der Blog

Perola GmbH

Über Perola
Die Perola GmbH bringt seit 2010 die Perlen unter den internationalen Premium-Spirituosen nach Deutschland: Handverlesener Gin und Rum werden ergänzt von einer einzigartigen Auswahl an Mezcal, Tequila, Pisco, Cachaca, Genever und Batavia Arrak. Der starke Fokus auf Nischenkategorien und das innovative Angebot erlauben dem Fachhandel, der Gastronomie und dem gehobenen Einzelhandel eine stärkere Differenzierung und eine vielfältige, attraktive Sortimentsgestaltung, die nicht nur Liebhaber und Kenner anspricht.

Die von Perola vertriebenen Marken umfassen einzigartige Geheimtipps und international ausgezeichnete Top-Marken wie Brockmans Gin, Martin Miller‘s Gin, Barsol Pisco, Magnífica Cachaça, Topanito 100% Agave Tequila, Del Maguey Single Village Mezcal, Cihuatán Rum, La Hechicera Rum, Compagnie des Indes Rum, By The Dutch sowie Italicus Rosolio di Bergamotto. Die Perola GmbH setzt sich für verantwortungsvollen Alkoholgenuss ein und ermuntert dazu, stets mit Bedacht und Augenmaß zu genießen.

ITALICUS sucht den „Global Bar Artist of the Year” 2019

ITALICUS sucht den „Global Bar Artist of the Year” 2019

Top 3 der Art of ITALICUS Aperitivo Challenge 2018: 1.Platz Johan Evers (Mitte); 2.Platz Jérémy Lauilhe; 3.Platz Erica Rossi (Links)

(mer) Im Rahmen der zweiten „Art of ITALICUS Aperitivo Challenge“ ruft ITALICUS auch dieses Jahr wieder alle kreativen Cocktailkünstler dazu auf, sich von einer beliebigen Kunstform inspirieren zu lassen und einzigartige Aperitivo-Cocktails zu erschaffen. Der Sieger des deutschen Finales wird zum „ITALICUS Bar Artist 2019 – Germany“ ernannt und gewinnt eine Reise zum globalen Finale im November 2019. Hier wird unter allen nationalen Gewinnern der „Global Bar Artist of the Year 2019“ gekürt. Der Sieger erhält die exklusive Möglichkeit, über einen begrenzten Zeitraum in einer der besten 50 Bars der Welt zu arbeiten.

Kunst gibt es bekanntlich in vielen Formen: Musik, Fashion, Handwerk, Literatur, Design, Malerei und vielen mehr. Ziel der „Art of ITALICUS Aperitivo Challenge“ ist es, eine beliebige Kunstform mit der flüssigen Variante der Kunst, den Cocktails, zu verbinden und somit einzigartige Aperitivo-Cocktail zu erschaffen.

Die zweite „Art of ITALICUS Aperitivo Challenge“ knüpft damit wieder an das Konzept des letztjährigen ITALICUS-Wettbewerbes an, der schon in seinem ersten Jahr hohes Aufsehen erregte. Inspiriert durch die Gemälde „Adele Bloch-Bauer I“ und „Dame mit Fächer“ von Gustav Klimt, konnte Julia Rahn 2018 mit ihrem Drink „Adele“ das deutsche Finale gewinnen und auch beim globalen Finale in Mailand überzeugen.

Die acht Finalisten des deutschen Vorentscheids 2019 treten vor einer Jury in einem Live-Wettbewerb gegeneinander an um den „ITALICUS Bar Artist 2019 - Germany“ zu ermitteln. Neben dem Titel und der Reise zum globalen Finale in eine europäische Großstadt, hat der Sieger die Möglichkeit bis zum 31.10.2019 den Gewinner-Cocktail im Rahmen eines von der Perola GmbH organisierten Gast-Bartending-Auftrittes zu bewerben.

Um an diesem außergewöhnlichen und kreativen Wettbewerb teilzunehmen, müssen die Cocktailkünstler ihren Aperitivo-Cocktail bis zum 21.06.2019 auf artofitalicus.com einreichen und ihr Rezept via Social Media unter #italicus #rosoliodibergamotto #artofitalicus #aoi19 teilen. Die Bewerbung muss auf englischer Sprache erfolgen sowie folgende Informationen enthalten: den Namen des Aperitivo-Cocktails, Kontaktdaten, ein ansprechendes Bild des Cocktails und das Rezept inklusive Maßangaben, Garnitur, Typ des Glases und kurzer Beschreibung inwiefern der Aperitivo-Cocktail von einer Kunstform inspiriert wurde. Der Drink darf maximal aus 5 Zutaten bestehen und muss mindestens 4cl ITALICUS Rosolio di Bergamotto enthalten.

Nähere Informationen zum Ablauf der Finalrunden, Bewertungskriterien oder Teilnahmebedingungen unter: https://www.perola.eu/italicuschallenge2019/


Über ITALICUS

Erdacht vom international anerkannten Bartender, Brand Ambassador und Vermouth-Papst Giuseppe Gallo ist ITALICUS die Wiederbelebung der längst vergessenen Rosolio-Kategorie, dem bevorzugten Aperitivo der italienischen Könige. Das herzbluterfüllte Design der wuchtigen Flasche presst die Schönheit eines ganzen Landes in eine kleine Glassäule und spiegelt dabei die Romantik des Mittelmeers und unzählige Epochen italienischer Geschichte wider. Doch ITALICUS sticht nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich heraus. Mit seinen handverlesenen, komplett aus Italien stammenden Zutaten und dem intensiven Bergamotte-Aroma ist er einzigartig auf dem Markt und der Inbegriff der Aperitivo-Kultur.


Über Perola

Die Perola GmbH bringt seit 2010 die Perlen unter den internationalen Premium-Spirituosen nach Deutschland: Handverlesener Gin und Rum werden ergänzt von einer einzigartigen Auswahl an Mezcal, Tequila, Pisco, Cachaca, Genever und Batavia Arrak. Der starke Fokus auf Nischenkategorien und das innovative Angebot erlauben dem Fachhandel, der Gastronomie und dem gehobenen Einzelhandel eine stärkere Differenzierung und eine vielfältige, attraktive Sortimentsgestaltung, die nicht nur Liebhaber und Kenner anspricht. Die von Perola vertriebenen Marken umfassen einzigartige Geheimtipps und international ausgezeichnete Top-Marken wie Brockmans Gin, Barsol Pisco, Magnífica Cachaça, Topanito 100% Agave Tequila, Del Maguey Single Village Mezcal, Cihuatán Rum, La Hechicera Rum, Compagnie des Indes Rum, By The Dutch sowie ITALICUS Rosolio di Bergamotto. Die Perola GmbH setzt sich für verantwortungsvollen Alkoholgenuss ein und ermuntert dazu, stets mit Bedacht und Augenmaß zu genießen.


Pressekontakt:
Perola GmbH
Maximilian Riemer
Ronhofer Hauptstrasse,90765 Fürth
Tel. +49 911 32364515
Email: max(at)perola.eu
www.perola.eu



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle (mer/Perola GmbH). Belegexemplar erbeten.

ITALICUS sucht den „Global Bar Artist of the Year” 2019

Top 3 der Art of ITALICUS Aperitivo Challenge 2018: 1.Platz Johan Evers (Mitte); 2.Platz Jérémy Lauilhe; 3.Platz Erica Rossi (Links)

Adresse

  • Schnieglinger Straße 245
  • 90427 Nürnberg

Deutschland

Telefon
+49 (0) 0911 32244584

Fax
+49 (0) 3212 / 13 23 623

E-Mail
info(at)perola.eu

Webseite

Kontakt

Arno Schmid-Egger, Geschäftsführer Pressekontakt

Telefon
+49 (0) 0911 32244584

E-Mail
arno(at)perola.eu