Auf ein Glas – der Blog

Botanicals statt Blumen – das Geschenk mit Geschmack

Wodka
BB

„Unsere Flasche braucht nicht einmal Geschenkpapier. Einfach eine Schleife drum und fertig ist das edle Präsent.“

(mer) Berlin, April 2017. Eingeladen und schon wieder nicht ans Geschenk gedacht? Die „schnelle Flasche als Mitbringsel“ ist immer noch ein Klassiker. Sei es bei Einladungen zum Essen oder zur Geburtstagsparty. Das Problem dabei sind jedoch sowohl Inhalt als auch Wert. Die Flasche Prosecco von der Tankstelle ist in doppelter Hinsicht zu billig und die edle Flasche vom Hochprozentigen liegt zumeist über der psychologischen Grenze von 25 Euro. Der Premium-Spirituosen Hersteller Berliner Brandstifter bietet jetzt mit der 0,35 Liter-Flasche Berlin Vodka eine Lösung mit Geschmack.

„Die kleine Flasche ist einfach das ideale Geschenk“, erklärt Vincent Honrodt, Gründer von Berliner Brandstifter. „Sie liegt mit einem UVP von 23 Euro im üblichen Rahmen ist aber gleichzeitig hochwertig in Inhalt und Design. Und man kann so schön sagen `Statt Blumen - aber trotzdem mit Blumen´. Denn für unseren Vodka verwenden wir unter anderem Botanicals wie wilde Rose, Holunderblüte, Veilchenwurzel und Kornblume.“ Neben ihrem Inhalt punktet der Berliner Brandstifter Vodka mit seinem puristischen Design, für das die Marke aktuell zum Beispiel mit dem German Design Award und dem European Product Design Award ausgezeichnet worden ist. Honrodt: „Unsere Flasche braucht nicht einmal Geschenkpapier. Einfach eine Schleife drum und fertig ist das edle Präsent.“ Geplant sind darum auch eine Geschenk Edition und Kooperationen mit Herstellern von Mixgetränken. „Unsere Flasche mit vier Fläschchen Tonic – wer würde sich darüber nicht freuen?“, fragt augenzwinkernd Honrodt, der die Inspiration für die Rezeptur in seiner Familiengeschichte gefunden hat. Denn der Urgroßvater des Brandstifter-Gründers leitete eine Zuckerrüben-Fabrik in der Nähe Berlins und lud Familie und Freunde gern zu Selbstgebranntem in seinen Garten ein. Genau jene Zuckerrüben und Botanicals wie wilde Rose, Holunder, Veilchenwurzel, schwarze Johannisbeere und Kornblume sind es nun, die dem Brand seine Alleinstellung geben. Der Berliner Brandstifter Vodka wartet neben seiner dezent floralen und fruchtigen Note mit der für die Marke typischen besonderen Milde auf. Und dies bei einem höheren Volumenprozentsatz von 43.3% Vol.. Die „Essenz Berlins“ verdankt dies dem besonders aufwendigen Herstellungsverfahren und der hohen Qualität der Ausgangsingredienzien.

Der Berliner Brandstifter Vodka wird sowohl in der 0,7 als auch in der 0,35 Flasche in kleinen Editionen à 999 Flaschen in Berlin per Hand abgefüllt und nummeriert. Die Blüten und Botanicals werden vom Berliner Bauernhof Speisegut angebaut und per Hand geerntet. Jede Abfüllung des Berlin Vodka ruht einige Zeit in Fässern, wodurch die feinen Aromen Zeit bekommen, sich optimal zu entfalten.


Mehr Informationen unter
www.berlinerbrandstifter.com
www.facebook.com/BerlinBrandstifter
www.instagram.com/berlinerbrandstifter
www.twitter.com/brandstifter__    


PRESSEKONTAKT
Ole Müggenburg
presse(at)berlinerbrandstifter.com
040/228669191


Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Berliner Brandstifter)

BB

„Unsere Flasche braucht nicht einmal Geschenkpapier. Einfach eine Schleife drum und fertig ist das edle Präsent.“

Termine

07. Oktober, 2017
09. Oktober, 2017
10. Oktober, 2017
14. Oktober, 2017
16. Oktober, 2017
17. Oktober, 2017
20. Oktober, 2017
28. Oktober, 2017
10. November, 2017
01. Dezember, 2017
05. Dezember, 2017
29. Januar, 2018
27. Februar, 2018
18. März, 2018