Auf ein Glas – der Blog

Neu: Original Lehment Rostocker Küstenbrise Das Original von der Küste bekommt Zuwachs

(mer) „Wat trink wi nu? Mann un Fru!“ Mit diesem unverwechselbaren Trinkspruch ist die Marke Original Lehment Rostocker seit über 150 Jahren erfolgreich. Ab April wird das Sortiment der Traditionsmarke durch Original Lehment Rostocker Küstenbrise erweitert.

Passend zum nordischen Temperament ist der neue Likör mit Sternanis und ausgewählten Kräuterauszügen eine typische Küsten- spezialität, deren Besonderheit durch eine feine Orangennote unterstrichen wird. Sorgfältig kombiniert nach der Tradition und dem Qualitätsanspruch der Marke Original Lehment Rostocker werden die einzelnen Zutaten nach einer besonderen Rezeptur sorgfältig miteinander komponiert. Die feine Auswahl der Zutaten garantiert ein spritzig-frisches Geschmackserlebnis. Die Küstenspezialität wird am besten pur und eisgekühlt als Aperitif und Digestif nach dem bekannten Spruch: „Wat trink wi nu? Mann un Fru“ genossen.

Original Lehment Rostocker Küstenbrise hat einen Alkoholgehalt von 21% vol. und ist in der 0,7l-Flasche (UVP 8,99€) sowie als 0,02l-Mini im Six-Pack (UVP 2,99€) verfügbar.

Original Lehment Rostocker Küstenbrise ist die perfekte Ergänzung zu den bekannten und in ihrer Heimatregion Mecklenburg-Vorpommern etablierten Klassikern Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel und Original Lehment Rostocker Aquavit. Um den Verbraucher auf den neuen Geschmack der Traditionsmarke zu bringen, wird von Mai bis August 2015 – solange der Vorrat reicht – jede zweite 0,7l- Flasche Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel und Original Lehment Rostocker Aquavit mit einer gratis 0,02l-Probierflasche Original Lehment Rostocker Küstenbrise ausgestattet. Zur weiteren Unterstützung der Markteinführung sorgen aufmerksamkeitsstarke Mixed Displays mit den Sorten Original Lehment Rostocker Küstenbrise und Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel für einen maritimen Blickfang. Die Mixed Displays stehen sowohl mit 0,7l-Flaschen als auch mit Six-Packs zur Verfügung.

Die Einführung der neuen Sorte wird von einer intensiven Marketing-Unterstützung für das gesamte Sortiment der Original Lehment Rostocker Spezialitäten begleitet. So treiben verstärkte Kooperationen mit den Tourismusverbänden der Küstenregion in Mecklenburg-Vorpommern sowie erhöhte Gastronomieaktivitäten die Marken- bekanntheit weiter voran.

Die Hardenberg-Wilthen AG ist ein niedersächsisches Familienunternehmen mit Stammsitz in Nörten- Hardenberg und Zweigniederlassung in Wilthen. Gegründet um 1700, kann sich die Hardenberg-Wilthen AG als einer der größten Markenspirituosenhersteller auf dem deutschen Markt positionieren und hat mit der Marke Wilthener, maßgeblich getragen durch die Wilthener Goldkrone, die meistverkaufte Spirituosenmarke Deutschlands im Portfolio. Zusätzlich positioniert sich Wilthener Gebirgskräuter als starke Nummer 3 im Markt der Halbbitterliköre. Unter dem Markendach Hardenberg führt die Marke Korn- und Obstbrände sowie den Kräuterlikör Schwartzhog und die Funspirituose Kleiner Keiler. Daneben auch die Marken Original Danziger Goldwasser sowie Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel und Aquavit. Seit April 2012 übernimmt die Hardenberg-Wilthen AG mit der Verantwortung für Marketing und Vertrieb für die Marken Coppa Cocktails, Trojka und seit 2014 für die Marke Antica Sambuca und Santiago de Cuba Rum auch die Funktionen eines Importeurs. Alle Informationen über das Unternehmen und Produkte unter www.hardenberg-wilthen.de.

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
segmenta communications, Feldbrunnenstraße 52, 20148 Hamburg, Fax: 040-45 97 22
Elena Schaumburg, Tel: 040 - 44 11 30-23, E-Mail: schaumburg(at)segmenta.de
Svenja Beneke, Tel: 040 - 44 11 30-15, E-Mail: beneke(at)segmenta.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Hardenberg Wilthen)

Termine

Keine Einträge gefunden